Mausern Lutinos anders?

Diskutiere Mausern Lutinos anders? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle Experten. Seit 2 Monaten habe ich ein Lutino-Hähnchen und seit ein paar Tagen scheint er zu mausern. Ich möchte Euch gerne 2 Fotos...

  1. #1 Monika L., 24. Mai 2008
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Hallo an alle Experten. Seit 2 Monaten habe ich ein Lutino-Hähnchen und seit ein paar Tagen scheint er zu mausern. Ich möchte Euch gerne 2 Fotos zeigen und fragen, ob diese Mauser im Bereich des Normalen ist.

    Leider ist es auf den Fotos nicht so genau zu erkennen, aber er mausert anders. Kreisrunde leere Stellen in den Flügeln, am Bauch, überall verstreut.

    Am Kopf kann ich bis auf die Haut gucken, teilweise hat er auch geblutet, was aber an seiner ständigen Gifterei liegen kann. Er giftet die anderen so furchtbar an, mit aufgerissenem Schnabel geht auf sie los, wenn sie in seine Nähe wollen.

    Irgendwie ein ganz merkwürdiger "Vogel...." :nene:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Monika,
    ich denke nicht das Lutinos anders Mausern als andere wellis.

    Meine haben sehr heftig gemausert, und ich hab bei unsere baby auch eine stelle direkt über die Wachshaut entdeckt die genau so ausschaut.
    Bei den anderen sind keine kahle stellen.
    Momentan bekommen alle Volamin.
     
  4. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe eine Lutino-Henne und bisher, vom Mausern her keinen Unterschied zu den Anderen feststellen können.
    Dein armer Hahn sieht nach einer heftigen Mauser aus, aber gut ist, auf dem Kopf sieht man schon neue Federkiele, die nur noch auf gehen müssen.
    Da heißt es nur abwarten.
    [​IMG]
     
  5. #4 Monika L., 25. Mai 2008
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    @ Scotty @Twiety

    Vielen Dank für Eure Meinung, ja er hat auch überall Federkiele, die hatte ich nicht mit einbezogen.

    Ja, der Kleine mausert sehr arg und da er sehr dünn ist, sieht es scheinbar schlimmer aus, als bei den Anderen.

    Danke..danke für Eure Hilfe! :trost:

    Moni
     
  6. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi Moni,

    häufig findet man bei Vögeln die MauserProbleme Parasiten in Kropf oder Kot!

    Liebe Grüße Luzy
     
  7. #6 Monika L., 26. Mai 2008
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Heute

    Oh Luzie, hoffentlich nicht!
    Hier 2 bessere Fotos.. Der Züchter - ein sehr gewissenhafter, vorbildlicher - hat mir bestätigt, dass alles normal verläuft.
    Ich bleibe auf jeden Fall dran und beobachte den Lutino. Er kratzt und putzt sich auch eher wenig.

    Grüße
    Moni
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Monika,

    bei der letzten Mauser, war ein Welli dabei, bei dem ging die Mauser auch sehr heftig ab, ich dachte schon der bekommt ne totale Glatze :D, der hat sich aber wieder gemacht, habe Korvimin und ab und zu Alamin gegeben. Sonst hatte höchstens mal mein Welli mit dem Leberschaden mehr oder weniger Mauserprobs.

    Hier mal Bilder, vom Igel. :D
     

    Anhänge:

  10. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Monika,

    lass doch wenigsten den Kot auf Würmer und Megabakterien überprüfen. Sammle einfach Kot über 2-3 tage und schicken ihn dann in ein Untersuchungslabor.
    Das tut den Kleinen nicht weh und du bist, wenigstens da, auf der sicheren Seite.
    Ich habe bei meinen Vögeln mit CATOSAL (Injektionslösung für Rinder, kann man aber auch für Vögel ins Trinkwasser packen-10 Tropfen auf 100 ml ca.) sehr gute Erfahrungen gemacht. Es kurbelt den Federstoffwechsel an!

    alles Gute Luzy
     
Thema:

Mausern Lutinos anders?

Die Seite wird geladen...

Mausern Lutinos anders? - Ähnliche Themen

  1. Französische Mauser? (neues Thema von 2017)

    Französische Mauser? (neues Thema von 2017): Hallo Zusammen, war an diesem Thema angehängt (ich bin neu in diesem Forum und wollte wegen meiner Frage jetzt nichts Neues aufmachen, da das...
  2. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  3. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. "Farbwechsel" bei Gelbseitensittich?

    "Farbwechsel" bei Gelbseitensittich?: Huhu liebes Forum! der Titel ist vielleicht etwas übertrieben, aber alles andere wäre zu lang gewesen :D Also es ist folgendes: Mein...