Meine GB Henne

Diskutiere Meine GB Henne im Aras Forum im Bereich Papageien; Ich rede mal noch mit meinem 1.Vorsitzenden was er dazu meint ob er Zeit hätte! Am Besten wäre echt viel länger! Ich habe: Wellensittiche,...

  1. #1 Daniel Buschle, 20. Mai 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Ich rede mal noch mit meinem 1.Vorsitzenden was er dazu meint ob er Zeit hätte! Am Besten wäre echt viel länger!

    Ich habe: Wellensittiche, Ziegensittiche, Blausteißsittiche, Rotbauchsittiche, Kanarien, Karmingimpel, Zebrafinken, Agaporniden, Mohrenkopfpapageien und verschiedene Wachteln und noch Ziergeflügel! Sind so 100-120 Vögel! Jede Art hat ihre eigene Voliere! Ein Teil davon zieht nun wieder zu einer Familie im Nachbarort, hatte sie nur 3 Jahre solang sie in Kanada waren! Und in den Pfingstferien kommt noch zu mir ein Gelbbrustara, ist laut Besitzerin ein Weibchen! Könnte ich ihn mit zu dir bringen für eine Vergesellschaftung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uhu

    Uhu Guest

    GB Henne

    Hallo Daniel,
    im Prinzip habe ich nichts dagegen, wenn du deine GB-Henne mitbringen würdest, aaaaber: du hältst auch Agaprniden und wie hoch bei denen das PBFD-Risiko ist, weißt du ja sicher selber! Bei der großen Anzahl von Vögeln würde ich bei der Henne nicht nur auf einem PBFD-Test bestehen! Zweite Frage: wie alt, wo hast du sie her, mit wem hat sie zusammengesessen, Handaufzucht oder NB? Wir müssten ja vorher klären, ob wir überhaupt einen möglichen Partner für sie hätten. Und sie müsste auf jeden Fall länger bleiben als vier Tage, ganz so schnell sind unsere Hähne nicht! Und - die entstandenen Kosten müssen wir für jeden Vogel, den wir verpaaren/vergesellschaften, ersetzt haben - und das liegt bei den "billigsten" Aras bei über 1000€!
    LG
    Susanne
     
  4. #3 Daniel Buschle, 21. Mai 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Hallo,

    die Henne ist 14 Jahre alt, Naturbrut, ich bekomme sie von einem Bekannten. Sie sitzt bei ihm alleine, da er Wellensittiche hat und nicht noch einen Hahn dazu kaufen möchte, habe ich gesagt übernehme ich die Henne!

    Das sie länger braucht als 4 Tage weis ich, sie kann sich von mir aus so viel Zeit nehmen wie sie braucht! Hauptsache die Henne bekommt einen Artgenossen der zu ihr passt und mit dem sie ihr restliches Leben verbringt!

    Vor den Kosten scheue ich mich nicht! Ich habe damit auch kein Problem!

    Die Henne wird natürlich auf alles getestet! Erst wenn alles negativ ist nehme ich sie mit!
     
  5. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Daniel,
    ein PBFD-Test reicht uns nicht, da du Agaporniden hältst!!! Ich werde mich mal bei unserem Vet-Labor und in der TiHo erkundigen, wie viele Tests in welchen Abständen Sinn machen. Und du hast mir auch noch nicht geschrieben, mit welchen Vögeln sie vorher zusammen gesessen hat!
    Altersmäßig passende Hähne haben wir da!
    LG
    Susanne
     
  6. #5 Daniel Buschle, 21. Mai 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Ist ein Einzelvogel! Ist in einem Raum ganz alleine! Der Raum ist eigentlich sehr gut eingerichtet jeden Tag viel "Schreddermaterial" Also ohne Patner,... Aber in den Pfingstferien kommt sie zu mir!
     
  7. Uhu

    Uhu Guest

    Pbfd

    Der arme Vogel, seit 14 Jahren alleine! Das kann doch wohl nicht sein!!! Der Circovirus verbreitet sich auch dadurch, dass andere Vögel in anderen Volieren diesen Virus haben können und dann durch das Pflegepersonal übertragen werden können. Deshalb meine Frage, mit wem sie zusammengesessen hat! (Muss nicht unbedingt im gleichen Raum gewesen sein - nur welche vorherigen Halter hatte sie und welche Vögel hatten diese???)
    LG
    Susanne
    P.S. Tut mir Leid, aber in diesem Zusammenhang sind Agas für mich ein rotes Tuch- und die hältst du ja auch!
     
  8. #7 Daniel Buschle, 21. Mai 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Also er hält nur noch Wellensittiche! Sonst keine anderen Vögel! Er hat den Gelbbrustara nicht 14 Jahre sondern 5 Jahre. Der Gelbbrustara ist 14 Jahre alt! Aber ich weis nicht ob sie einen Patner oder Artgenossen vorher hatten!

    P.s. es muss dir nicht Leid tun!
     
  9. Langer

    Langer Guest

    hi Daniel

    Was macht Deine GB -arahenne---Pfingsten ist doch schon vorbei,und so wie Du schriebst,wollte der Besitzer ihr keinen Partner kaufen und sie Dir geben---auch nicx draus geworden
     
  10. #9 Daniel Buschle, 9. Juni 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Hallo Langer!

    Der GB ist da (Quarantäne)! Wir warten noch auf die ganzen Ergebnisse!
     
  11. Langer

    Langer Guest

    Hi Daniel

    Was macht Deine GB-henne,Karantäne is doch schon vorbei,oder ???--hast sie woanders eingestellt,bis Deine Voli fertich is ??
     
  12. #11 Daniel Buschle, 8. Juli 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Hallo Langer! Ja sie ist aus der Quarantäne draußen. Sie lebt gerade in einer Innenvoliere!
     
  13. #12 Daniel Buschle, 8. Juli 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Ja nächste Woche muss ich mal Bilder von der GBhenne einstellen, sie ist so eine süße Maus!

    Die Nachbarn haben auch schon Bekanntschaft gemacht! Also nicht durchs schreien der Henne sondern weil da was Buntes im Garten sitzt udn dauernd wie ne Kircheglocke macht! hihi
     
  14. Uhu

    Uhu Guest

    Hi Daniel,
    gemeint waren - glaub ich - auch Fotos von der Voli!!!

    Was ist mit der GB-Henne???? Gestutzt???? Wieso sitzt die im Garten???? Kann die nicht fliegen????

    Wolltest du sie jetzt zur Verpaarung mitbringen oder wird das schwierig im Flugzeug (Zug fahren willst du ja nicht wegen Schule!!!) - obwohl - wenn sie gestutzt ist - dann kann sie ja nicht wegfliegen!!!
    Hast du schon PBFD und Polyoma getestet???
    Und - wie heißt sie eigentlich????
    LG
    Susanne
     
  15. #14 Daniel Buschle, 9. Juli 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    @ Uhu: ja Fotos von der Voli kommen auch! hat sich halt noch net ganz so viel verändert!

    Sie wurde schon auf PBFD und Polyoma getestet! Sie ist nicht gestutzt aber hat fast keine Federn!

    Ja ich werde sie nicht mitnehmen, wegen dem Flugzeug! Möchte ich ihr nicht zumuten!

    Ich werde ihr in den Sommerferien noch zu einem Freund geben, bei der sie sich dann einen Patner aussuchen kann!

    Wir haben ihr wieder einen neuen Namen gegeben: Joey! Naja der Name :k meine Mutter wieder :trost:
     
  16. Uhu

    Uhu Guest

    Hi Daniel,
    und wieso sitzt dann so was Buntes im Garten rum, dass die Nachbarn gucken???? - Du hast sie doch wohl nicht bunt angemalt???? (Schimpf!!!!)
    LG
    Susanne
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Daniel Buschle, 9. Juli 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Der Kopf- und Schwanzfedern sind da!

    Was denkst du von mir? Also soweit gehts noch das ich Tiere anmale!
     
  19. #17 Flitzpiepe, 19. Juli 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    was ist jetzt aus der GB-Dame geworden? Gibts mittlerweile nen Partner für sie?

    Viele Grüße,
    Britta
     
Thema:

Meine GB Henne

Die Seite wird geladen...

Meine GB Henne - Ähnliche Themen

  1. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...