Meine Glanzsittiche sind da

Diskutiere Meine Glanzsittiche sind da im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo nochmal Endlich sind meine Glanzsittiche da :cheesy: Ein weibchen und ein männchen. Habe die seit ein paar Tagen. Am ersten Tag waren...

  1. Snatch

    Snatch Guest

    Hallo nochmal

    Endlich sind meine Glanzsittiche da :cheesy:
    Ein weibchen und ein männchen. Habe die seit ein paar Tagen.
    Am ersten Tag waren die ziemlich nervös. Und jetzt kann man schon
    merken dass die sich etwas beruhigt haben. Zwar sind die beiden
    noch etwas schreckhaft, aber das weibchen ist am ruhigsten. Es
    sieht so manchmal aus, als würde sie ihm beruhigen, weil er noch
    ziemlich hibbelig ist. Sie plustern sich auf und strecken sich auch
    ordentlich. Ich denke, dass das schon ein gutes Zeichen ist, das die
    sich besser fühlen. Aber die riesige Badewanne haben die glaube ich noch
    gar nicht benutzt. Sie trinken nur daraus, aber sie legen auch ihre
    Exkremente ab was mich ein bisschen stört, denn immerhin trinken die
    ja daraus. Ich wechsele aber schon jeden Abend das Wasser, damit es
    über Nacht abstehen kann. In ca. zwei Wochen möchte ich die im Zimmer
    fliegen lassen. Wann habt ihr eure Glanzsittiche zum ersten mal frei gelassen?
    Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr z.B. ohne das die nervös wurden
    eure Hand in den Käfig reingetan habt um z.B. den Napfen herauszuholen?
    Klettern eure Glanzsittiche auch oft an den Käfigwänden herum?

    Gruß
    Snatch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dookie

    Dookie Guest

    Hi Snatch,

    erstmal Glückwunsch zu den Glanzsittichen.
    Meine haben erst einmal gebadet und zwar im Wassernapf :s
    Der hat einen Durchmesser von 10 cm und es war etwa 1cm Wasser drinn.

    Meine Beiden habe ich nach einer Woche das erstemal herausgelassen. Jetzt habe ich sie seit knapp drei Wochen. Dann hab ich auch das erstemal den Käfig geputzt, also Sand gewechselt und so.
    Wenn sie im Käfig sind, ist für mich das Käfiginnere tabu.
    Ich hab bei meinem Käfig auch schon vor dem Kauf darauf geachtet, daß man die Näpfe für Futter und Wasser von Aussen herausnehmen kann. So ist der Käfig auch immer ein sicherer Zufluchtsort für die Vögel und es ist kein Problem, daß sie von selber wieder in den Käfig gehen, hab ich bei meinen früheren Geiern auch so gemacht.
    Inzwischen handhabe ich es so, daß ich zwischen 16 und 17 Uhr den Käfig öffne und dann um 20-21 Uhr gehen die beiden meist, von selber wieder hinein. Falls sie mal nicht in den Käfig wollen, fange ich sie aber nicht, sondern treibe sie mit hilfe eines längeren Stöckchens in den Käfig. Wobei das Weibchen sich schonmal auf das Stöckchen setzt und sich dann zum Käfig tragen lässt. Wichtig ist auch, daß sie den Eingang leicht finden. Du kannst dazu, einen Ast oder ein Brettchen vor das Türchen montieren. Mein Weibchen hat da bei meinem Käfig gar keine Probleme, nur das Männchen landet oft auf dem Käfig und tut dann so als wenn er nicht wüsste wo es reingeht, vielleich will er mich auch nur veräppeln? :leckmich:

    Ich kann mich inzwischen, so auf etwa 25cm an meine Glanzsittiche heranwagen, ohne daß sie Angst zeigen.

    An den Käfigwänden klettern meine nicht herum, aber auf den Ästen und Zweigen und der grossen Schaukel aus einem 60cm langen und 3-4 cm Dicken Ast umso lieber :jaaa:


    Gruß

    Dookie
     
  4. Marco T.

    Marco T. Guest

    Tag
    Glanzsittich nehmen am liebsten Sprühbäder. und als Tränke nimmt man am besten eine wo sie nur den Schnabel reinstecken können. Bei freim fliegen achte auf Gefahren z.B.Glasscheiben.
     
  5. #4 Herbert Wahl, 16. August 2004
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Badewannen im Käfig sind schlecht, welche zum außen dranhängen werden nicht so verschmutzt. Oder Badegelegenheit beim Freiflug anbieten.
    Glanzsittiche baden selten.
     
  6. Dookie

    Dookie Guest

    Hallo,

    meine Glanzsittiche baden, wenn auch nur so alle 2 Wochen, in einer grossen, grünen Tupperwareschüssel, in der aber nur so 1-1,5cm Wasser ist.


    Gruß

    Dookie
     
Thema:

Meine Glanzsittiche sind da

Die Seite wird geladen...

Meine Glanzsittiche sind da - Ähnliche Themen

  1. Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?

    Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage, diesmal bezüglich Glanzsittichen und deren Nachwuchs. Meine beiden Glanzsittiche hatten diesen Sommer...
  2. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  3. Glanzsittich zurückhaltend

    Glanzsittich zurückhaltend: Hallo zusammen, habe mal ne frage zu Glanzsittich verhalten. Habe mir vor 3 Wochen von einem Züchter eine junge Henne gekauft ( 3 Monate alt )....
  4. AT-2421 Kittsee - junge Glanzsittiche suchen zuhause

    AT-2421 Kittsee - junge Glanzsittiche suchen zuhause: Schweren Herzens muss ich meine beiden jungen Glanzsittiche abgeben. Sie sind Geschwister und haben die Namen Zeus und Goliath. Ich vermute Zeus...
  5. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...