Meine Nymphis bekommen Nachwuchs

Diskutiere Meine Nymphis bekommen Nachwuchs im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr,vielleicht könnt ihr mir ein paar Tips geben,ich habe nun seit 1 1/2 Jahren mein Nymphensittichpärchen und seit fünf tagen legt das...

  1. Jeanette

    Jeanette Guest

    Hallo ihr,vielleicht könnt ihr mir ein paar Tips geben,ich habe nun seit 1 1/2 Jahren mein Nymphensittichpärchen und seit fünf tagen legt das weibchen,wie es ja bei Nymphensittichen üblich ist jeden zweiten tag ein ei,nun haben sie schon 3 eier,und genau wegen der eier mache ich mir ein wenig sorgen.wisst ihr wie lange die eier one die wärme der eltern liegen dürfen,denn die mama sitzt manchmal 2 oder 3stunden nicht auf ihren eiern,danke euch schon mal im vorraus
    jeanette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Bald noch mehr Küken im Forum

    Hallo Jeanette,
    in der Regel beginnt die eigentliche Brut erst ab dem zweiten oder dritten Ei, wobei sich Männchen und Weibchen beim Brüten abwechseln. Da deine Vögel noch recht jung sind und es die erste Brut ist, passiert es manchmal, dass aus der ersten Brut nichts wird. Jedenfalls denke ich, dass du dir im Moment noch keine Sorgen machen musst, in der Regel hat es die Natur so eingerichtet, dass die Vögel schon wissen, was sie tun ;) .
    Du kannst sie bei der Brut unterstützen, indem du Quellfutter, Keimfutter, Mineralstoffe reichst, aber vielleicht sage ich dir ja nichts Neues, ist nur der Vollständigkeit halber :).
    Doch etwas anderes: ich nehme ja an, dass du die Zuchtgenehmigung schon hast. Dann solltest du dich jetzt um die Ringe kümmern, sofern du es nicht schon getan hast.
    Wir würden uns freuen, wenn du uns weiterhin hier über deine Pieper berichtest :).
     
  4. Heidili

    Heidili Guest

    Hallo Jeannette,
    leider kann ich dir überhaupt keinen Rat geben, was dieses Thema betrifft :s , aber mich interessiert es brennend, wie du bzw. deine Vögel diesen Verlauf des Brütens und Schlüpfens meistern.
    Bei mir wurden die Eier nie ausreichend bebrütet, sodass ich sie nach spätestens 30 Tagen wieder entfernen musste, weil die Vögel dann auch kein Interesse mehr zeigten.
    Also berichte mal gelegentlich über den Fortgang. Ich drücke die Daumen, dass alles klappt.8)
    Viele Grüße, Heidili :)
     
Thema:

Meine Nymphis bekommen Nachwuchs