Meine vier Sternchen

Diskutiere Meine vier Sternchen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll ... Ich habe einfach kaum noch Zeit. Ich bin ständig am pendeln zwischen Arbeit, Freund und Zuhause....

  1. #1 Sternenhell, 8. September 2008
    Sternenhell

    Sternenhell Vögelnärrin

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll ...

    Ich habe einfach kaum noch Zeit. Ich bin ständig am pendeln zwischen Arbeit, Freund und Zuhause. Zudem kommt, dass es Zuhause auch nicht mehr so dolle läuft und ich somit auf Wohnungssuche bin. Das einzigste was mich noch Zuhause hält sind meine vier Wellensittiche. Habe die Kerlchen jetzt 2 Jahre und die beiden Mädels 1 Jahr.

    Mir fehlt die Zeit die ich früher hatte. Ich hatte gehofft, dass ich in meiner eigenen Wohnung dann mehr Zeit für sie haben werden da dann einige Pendelwege ausfallen würden (z.B. zu meinem Freund, nach Hause, zu den Besichtigungsterminen ... )

    Mir wurden jetzt zwei Adressen angeboten, an denen ich meine vier (zusammen!) abgeben könnte. Meine Mutter könnte die Adressen von unserem Tierarzt bekommen.

    Ich liebe sie doch aber. Und ja ich weiß, dass es im Moment nicht ideal läuft und das sie mehr Zuwendung benötigen. Aber Himmel, ich kann es doch nicht ändern. Wenn ich mir nur vorstelle, dass mich morgen kein Casanova Blick vom Cleo durch die Gitterstäbe begrüßt, bekomme ich schon Tränen in den Augen. Kein Nuki der mehr auf der Stuhllehne tanzt und über meine Bettdecke hüpft. Keine Ellie die die kleine Diva spielt und immer umgarnt werden möchte. Keine schüchterne Leah mehr die mir täglich neu ihr Herzchen schenkt. Ich würde nie erfahren wie es ihnen ihr restliches Leben ergeht.

    Ich weiß nicht mehr weiter. Es geht so auf der einen Seite nicht weiter. Auf der anderen Seite will ich sie nicht abgeben ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steffchen79, 8. September 2008
    Steffchen79

    Steffchen79 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich verstehe das Problem nicht so ganz. Deine z.Z. schwierige Situation wird doch in nicht allzu fernen Zukunft beendet sein. Dein Wellis verzeihen es dir sicher, wenn du etwas weniger Zeit für sie hast. Sie haben sich doch gegenseitig.
     
  4. Waldfrau

    Waldfrau Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Monheim am Rhein
    Ich würde an deiner Stelle erstmal abwarten und tief Luft holen!
    Wenn du sie einmal abgibst, sind sie weg. Überlege dir das lieber nochmal gut.
    Wie Steffchen schon sagte, wenn du erst einmal in den eigenen 4 Wänden bist, haben sich einige Probleme doch schon gelöst, oder?

    liebe Grüße
    Marie
     
  5. #4 Sternenhell, 9. September 2008
    Sternenhell

    Sternenhell Vögelnärrin

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das denke ich auch. Die ganze Situation ist einfach im Moment zu viel. Gestern war es eben besonders schlimm weil meine Mutter noch ihr übriges dazu beigetragen hat. Da bin ich einfach zusammen gebrochen und wusste nicht mehr weiter.
    Ich versuche das beste für die Vögel zu geben aber manchmal bekomme ich durch meine Mutter eben Zweifel ob ich dem allen gut gerecht werde.
    Auch wenn es egoistisch klingt, aber abgeben würde ich nicht übers Herz bringen.
     
  6. Waldfrau

    Waldfrau Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Monheim am Rhein
    Na das klingt doch schon optimistischer!
    Nicht aufgeben :).
     
Thema:

Meine vier Sternchen

Die Seite wird geladen...

Meine vier Sternchen - Ähnliche Themen

  1. Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts

    Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts: kann mir vielleicht jemand sagen, was wäre am sinnvollsten zu tun....das es aufhört . Langsam mache ich mir sorgen um diesen Vogel
  2. Vier Sperlingspapageien zusammen

    Vier Sperlingspapageien zusammen: Ich hätte mal eine Frage. Ich besitze seit einem Jahr ein Paar wildfarbene Blaugenick-Sperlis, es sind allerdings Geschwister. Jetzt habe ich noch...
  3. Aus zwei mach vier// Die "geretteten" Wellis

    Aus zwei mach vier// Die "geretteten" Wellis: Hallöchen! Ich habe mich dazu entschlossen, mal zu beschreiben was mir vor ein paar Tagen passiert ist. Einfach nur, weil ich das unglaublich...
  4. Vier Kanarien wegen Allergie zu verschenken

    Vier Kanarien wegen Allergie zu verschenken: Hallo zusammen, Leider muss ich schweren Herzens meine vier Kanarienvögel abgeben. Meine Allergie gegen die Vier wird immer schlimmer. Am...
  5. Vier Hühner und fünf Eier ?

    Vier Hühner und fünf Eier ?: Hallo ihr lieben gestern hatte ich fünf Eier in den Nestern.Heute hatte ich wieder fünf Eier. Wie kann das sein? Ich habe doch nur vier Hühner?...