Meise von Katze angegriffen!

Diskutiere Meise von Katze angegriffen! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey! Ich habe heute (4.11.12) gesehen wie meine Katze mit einer Meise herumgespielt hat. Die Meise lebt noch, ist aber irgendwie aufgebläht....

  1. Charly206

    Charly206 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey!
    Ich habe heute (4.11.12) gesehen wie meine Katze mit einer Meise herumgespielt hat. Die Meise lebt noch, ist aber irgendwie aufgebläht. Außerdem ist eine Feder vom Flügel halb ausgerissen. Ansonsten hab ich keine Verletzu:traurig:ngen erkennen können, Kratzer oder Bisswunden entdecken können. Ich hab sie derweil in einem Nistkasten in meinem Garten gesetzt; natürlich unerreichbar für die Katze. Die Meise sitzt nur in einer Ecke und scheint nicht fliegen zu können. Was soll ich tun?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupina

    Jupina Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,

    das hört sich nicht gut an :-(
    Dass sie Dir aufgebläht erscheint, könnte daran liegen, dass sie vielleicht einen Luftsackriss hat. Sie kann sich innere, wie aber auch äußerlich auf den ersten Blick nicht sichtbare Verletzungen zugezogen haben, von daher bräuchte sie eigentlich dringend ein Antibiotikum, sprich schnell einen Tierarzt (am besten natürlich vogelkundig) aufsuchen.
    Ich würde die kleine an Deiner Stelle reinholen und in einem Pappkarton mit Luftlöchern oder wenn Du hast eine Transportbox setzen und an einen ruhigen Ort stellen. Sollte sie Dir sehr geschwächt vorkommen, kannst Du - zur Unterstützung des Kreislaufs - einige Tropfen Traubenzuckerwasser (Wasser mit etwas Traubenzucker oder notfalls Haushaltzucker versetzen) an den Schnabel geben (so, dass es am Rand allein rein läuft).

    Es wäre auch gut, wenn Du schreibst, wo Du wohnst - vielleicht gibt es ja einen erfahrenen Päppler in Deiner Nähe, der Dir die kleine abnehmen könnte.

    Liebe Grüße, Nicole
     
  4. Charly206

    Charly206 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Oje! Ich war gerade wieder bei ihr und sie bewegt sich hin und wieder in die Ecke. Vorhin haben wir sie auch vorsichtig raus genommen und näher angeschaut aber abgesehen davon das sie eine Feder ausgerissen hat (Flügelfeder) hat sie außen soweit wir es erkennen konnten nichts. Sie hat sich auch ein bisscehn aufgeschüttelt und hat einen Hüpfer gemacht. Aufgebläht ist sie aber trotzdem noch. Ich hoffe sie erholt sich!
     
  5. die Mösch

    die Mösch Guest

    Sollte mich wundern.
     
  6. Jupina

    Jupina Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hi,

    und - gibt es Neuigkeiten?

    Liebe Grüße, Nicole
     
  7. #6 IvanTheTerrible, 5. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nein, schätze ich mal, der Vogel hat es sicher hinter sich.
    Ivan
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das einzige was man hätte machen können, wäre ein direkter Ganz zum Tierarzt gewesen, wie Nicole es beschrieben hat. Um sowas in Zukunft zu verhindern, sollte die Katze im Haus behalten werden, was aber vermutlich unmöglich sein wird.
     
  9. webgirl87

    webgirl87 Guest

    wer die natur liebt und nicht nur haustiere und seine gartenvögel schützen möchte kann seiner katze die krallenspitzen schneiden.
    man kann spezielle krallenscheeren im zoofachhandel holen. wir haben auch zwei katzen. aber die krallen sind in wenigen wochen wieder so spitz wie vorher. also muss man halt ab und zu stutzen wie die eigenen nägel ;-) da wir auf einem hof wohnen sind viele vögel unsere gäste. seit neustem auch 3 spechte.

    lg
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Die Krallenspitzen schneiden? 0l Wer tut so etwas seinem Tier an?

    Jede Katze wetzt ihre Krallen, damit sie richtig eingesetzt werden können.
     
  11. #10 IvanTheTerrible, 26. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wie kurz will man denn da schneiden, damit die Katze keinen Vogel mehr halten kann.
    Ala..... meine Katze ist Freigänger im Frühjahr, weil ich ihre Krallen schneide...
    Ideen haben die Leute!
    Ivan
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    man könnte ihr ja auch noch die Zähne ausbrechen, um auf Nummer sicher zu gehen ..... :nene:

    (In USA habe ich mal gehört, werden den Katzen die Krallen operativ entfernt. Meine Cousine hat mal vor etlichen Jahren so ein bedauernswertes Geschöpf aus Mitleid übernommen.)
     
  13. #12 IvanTheTerrible, 26. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich bin ja wirklich kein großer Katzenliebhaber, aber das geht dann doch zu weit!
    Ivan
     
  14. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Das machen die da unter anderem auch, damit sie die Möbel nicht ruinieren. Diese Praktik ist leider verbreiteter als ich gefürchtet habe.
    Also manchmal....*kopfschüttel*
     
  15. OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    5.388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Also Jasmin
    Katzen auf einem Hof haben im Allgemeinen die Aufgabe die Mäuse zu fangen!
    Wie geht das...so ganz ohne Krallen ?:?
    Michael
     
  16. Coknyu

    Coknyu Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    039
    Der war ja mal echt gut :zustimm:

    Auf was für Ideen so manche kommen 0l der Katze die Krallen entfernen , schon mal nachgedacht vor dem schreiben oder sprechen ?:?

    Habe aber gerade einen anderen Beitrag von Dir ( webgirl87 ) gelesen / Sperber & Futterstelle der hatte so ungefähr das gleiche Niveau , SORRY , aber ehrlich !

    Das hat vor allem nichts mit Tierschutz & Tierliebe zu tun , Deine arme Katze !

    Grüße Conny
     
  17. #16 charly18blue, 26. November 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Hessen
    Nicht nur in USA, ich hatte (Betonung liegt auf hatte) eine Freundin in Spanien, die hat ihren zwei Katzen auch die Krallen entfernen lassen. Und bevor sie dazu alt genug waren, hat sie ihnen sogenannte Soft Claws bestellt und diese dann über die Krallen geklebt. Mir fällt dazu nur eins ein :k 0l 8o 8(
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Meinst du nun Karin oder webgirl?
    Ich bin irritiert
     
  20. Coknyu

    Coknyu Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    039
    Sorry ,

    Karin Beitrag = :zustimm:

    webgirl Beitrag = 0l

    Liebe Grüße Conny :0-
     
Thema: Meise von Katze angegriffen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meise von katze angegriffen

Die Seite wird geladen...

Meise von Katze angegriffen! - Ähnliche Themen

  1. Katze und Baby

    Katze und Baby: Hallo zusammen! Was denkt ihr, werden Katzen eifersüchtig, wenn ihre Familie ein Baby bekommt? Habt ihr davon gehört, dass die Neugeborenen...
  2. Wir brauchen Tipps für eine trächtige Katze

    Wir brauchen Tipps für eine trächtige Katze: Unsere Katze bekommt babys wir sind auf dem gebiet neu und unerfahren und haben etwas angst davor ,sie ist dick und rund sonst eher nur am...
  3. Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln

    Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln: Hallo, heute Mittag ist meiner Mutter ein kleines Vogelbaby vor dem Haus aufgefallen, was aus dem Nest aus dem 3. Stock gefallen sein muss. Es...
  4. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  5. Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung

    Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung: Guten Abend :) Ich habe am Dienstag, den 30.05.2017, eine kleine Meise (wahrscheinlich ein Kohlmeischen) gefunden. Bis auf ein paar Kiele war sie...