Mischlinge

Diskutiere Mischlinge im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; In meinen Agapornidenbüchern haben alle Rußköpfchen einen orangenen Brustfleck aber unsere Maja hat einen Orange-Gelben! Ich hab jetzt ein...

  1. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    In meinen Agapornidenbüchern haben alle Rußköpfchen einen orangenen Brustfleck aber unsere Maja hat einen Orange-Gelben!
    Ich hab jetzt ein bisschen "Angst" das da mal ein Schwarzköpfchen mit drin war.
    Werde bald ein Bild hochladen.
    LG Hannes
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
  4. #3 watzmann279, 29. Oktober 2014
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Ich bin kein Züchter, u. weis das jetzt nicht

    andere Frage, du willst Züchten oder
    weil sonst wärs ja nicht so schlimm mein ich jetzt mal:zwinker:
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    na und? Hauptsache der Pieper ist gesund und munter ;)
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nur als Anekdote dazu: In Tansania habe ich vor allem gemischte Schwärme zwischen Schwarz- und Pfirsichköpfchen gesehen und es gab neben typischen Vertretern alle Varianten von Mischformen im selben Schwarm.
    Ich frage mich da eher, warum es überhaupt noch arttypische Vögel dort gibt.

    Bei Rußköpfchen kommt sowas aber in der Natur natürlich mangels sympatrischer Gattungsgenossennicht vor.
     
  7. #6 Ahan, 30. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2014
    Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Watzmann ja ich will es im Frühling nochmal probieren mit der Zucht. Und Karin natürlich ist es am wichtigsten das sie gesund und munter ist .
    Und wenn sie ein Mischling wär würde ich sie behalten:zustimm:
     
  8. #7 watzmann279, 30. Oktober 2014
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Na dann ist es ja OK:zwinker:
     
  9. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi ahan,
    ich möchte dich nicht beunruhigen aber es gibt in deutschland keine artreinen agaponiden mehr. die werden schon seit jahrzehnten gekreuzt.
    ausnahmen sind nur zücher die noch wildfänge oder direkte linien daraus haben.

    aber wenn deine beiden junge bringen die von der färbung auch hinkommen und das noch weitervererben kannst du davon ausgehen das du "wf als stabile mutation" hast.

    allem zum trotz: wünsche ich dir viel erfolg mit der zucht und weiter noch viel freude an den vögel.
    ps. deine vögel sehen sehr gut aus.
     
  10. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Danke also kann ich die Zucht im Frühling nochmal ganz entspannt probieren?
     
  11. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    auf jeden fall.

    ich würde dir aber zu anderen kästen raten. meine besten erfolge habe ich immer in senkrechten nistkästen gehabt mit viel weide und rinde zum ausbauen.
     
  12. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Danke für den Tipp.
    Wir haben es schonmal versucht (mit der Zucht) aber alle Eier waren unbefruchtet:traurig:
     
  13. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Natürlich gibt es noch einige reine reine Agaporniden, ich kenne selbst Züchter die diese halten.

    Und ein erhaltungszuchtprojekt gibt es auch.

    Wenn es dich interessiert und du mehr Infos zu der Thematik brauchst schau doch mal Hier rein da gehts nur um wildfarbige, und vielleicht kann man dir dort auch mit deinen weiter helfen :)

    Oder allgemein Hier in bezug auf wildtypische Vögel und deren Zucht :)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Danke für die Links :zustimm:
     
  16. #14 gandalf10811, 8. November 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    sittichmac hat mit der Artenreinheit nicht ganz unrecht. Artenreinheit gibt es nur noch bei Wildfängen und deren direkten Nachkommen. Sowas zu finden ist extrem schwierig.
     
Thema:

Mischlinge

Die Seite wird geladen...

Mischlinge - Ähnliche Themen

  1. welche Gans ist das?

    welche Gans ist das?: 2 dieser Vögel sind zusammen mit einer Graugans vor ca. 3 Wochen in Passau aufgetaucht. Könnte es sich um eine hellere Art von Graugans handeln?...
  2. Gerfalken-Sakerfalken-Mischling mit Ring sucht seinen Besitzer

    Gerfalken-Sakerfalken-Mischling mit Ring sucht seinen Besitzer: Der Vogel wurde mit einem gebrochenen Flügel in der Nähe von Böheimkirchen / NÖ (Österreich) gefunden. Wahrscheinlich ein entflogener...
  3. Mischlinge

    Mischlinge: Hallo an alle! Als erstes bitte ich einen Mod diesen Beitrag ins richtige Forum zuzuweisen. Ich wusste nicht wo ich das am besten reinschreibe. So...
  4. Was passiert mit Mischlings-Hennen?

    Was passiert mit Mischlings-Hennen?: Hallo, hier in der Gegend gibt es jemanden, der etliche Mischlings-Hähne aller möglicher Arten anbietet. Da stellt sich die Frage, wo die meist...
  5. mischling zwergpinscher jorky

    mischling zwergpinscher jorky: Hallo, ich stelle die frage im namen einer bekannten, ihr hund ist 12 jahre alt und ih fallen seit ca. 2 jahren immer mehr haare aus, das...