Mit Sicherheit eine blöde Frage!!!!!!!!!

Diskutiere Mit Sicherheit eine blöde Frage!!!!!!!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr alle, zwei von unseren grauen Hähnen sind in guten Händen zusammen mit ihren jetzt angetrauten Mädels.....! Vorige Woche rief mich...

  1. Kentara

    Kentara Guest

    Hallo Ihr alle,

    zwei von unseren grauen Hähnen sind in guten Händen zusammen mit ihren jetzt angetrauten Mädels.....!
    Vorige Woche rief mich ein aufgeregter Mensch an, (Vater von einem der frischverheirateten) und meinte wortwörtlich: Sammy (Hahn, endoskopiert), sitzt im Kasten und kommt nicht mehr raus. Ab und zu geht auch "Bonita (DNA getestet) in den Kasten doch nie lange. Wenn Horst nun versucht mal in den Kasten reinzuschauen greift Sammy sofort an. Horst meint nun, Sammy brütet.....8o :? Daraufhin meinte ich:Kann doch nicht sein........!!!!!!!!:+screams: :+keinplan
    Er traut sich aber nicht mehr an den Brutkasten, von daher weiß ja niemand nichts.
    Er hat ein Türchen im Brutkasten, doch Sammy spreizt die Flügel und faucht wenn er es aufmacht....so ungefähr wie eine Henne die ihre Eier verteidigt. Eier hat er nicht gesehen, konnte er auch nicht weil "er" die Flügel ausbreitet und nichts zu sehen ist.
    Möchte jetzt um eine "sinnvolle" Erklärung bitten....mir ist das zu hoch!
    lg
    Anita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Wurde der Vogel bei dem Vorbesitzer endoskopiert oder bei dir?
    Besteht also die Möglichkeit eines Betruges?
     
  4. Kentara

    Kentara Guest

    Hi Richard,
    Sammy wurde hier bei mir endoskopiert die beiden neuen Eltern sind gute Freunde von mir und Betrug ist absolut unmöglich.
    Gibt es eine Möglichkeit, ich weiß, hört sich blöd an, das ein Hahn brütet??????
    (Komm mir total blöd vor mit der Frage)....:? :hahaha:
    lg
    Anita
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Hi,

    ich meinte auch eher, dass der Vorbesitzer möglicherweise ein falsches Geschlecht angegeben haben könnte. Aber das ist ja nun ausgeschlossen.
     
  6. #5 Karin G., 2. Juni 2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Anita
    vielleicht meint der Hahn, er müsse sich "emanzipieren" :D (bei den Menschen schieben ja auch manchmal die Männer den Kinderwagen......) :zwinker:

    Oder er wärmt das Nest mal etwas vor für seine Angetraute. Also erstmal abwarten, wie sich das alles entwickelt.
     
  7. Kentara

    Kentara Guest

    da bin ich echt obergespannt!!!!!!8o Männer und Kinderwagen....da müssen die beiden ja heimlich RTL oder sowas geguckt haben, d.h., aus der Voli abhauen, Schloss vom Haus knacken und sich vor die Glotze schmeissen. Was von Emanzipation hören und umsetzen....
    Sammy war vorher mit 2 anderen Hähnen zusammen und einer der anderen, Sinbad hat immer mal wieder versucht ob Sammy stillhält.....Hat er auch meist....
    Vielleicht denkt Sammy ja auch er ist eine Henne???:idee:
    Dann kam die Idee von Horst. Da Bonita ja gerupft war, (schon besser geworden), muß er die Brüterei übernehmen weil sie noch nicht so viele Federn hat........! :D
    Das ist mir echt zu hoch...
    lg
    Anita
     
  8. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Anita!

    Kann dir leider keine sinnvolle Erklärung für das Verhalten von Sammy liefern, kann nur eine Vermutung anstellen.
    Vielleicht hat der endoskopierende Tierarzt gesehen, was nicht vorhanden ist?
     
  9. Kentara

    Kentara Guest

    Hallo Cosima,
    ich war dabei und mein Tierarzt ist Dr. Lorenzo Costa vom Loroparque. Er hatte unterentwickelte Dingsbums, meinte, weil halt mehrere Hähne zusammen leben, sind die halt unterentwickelt, wegen Trieb nicht ausleben können usw.
    In jedem Fall ist Sammy ein Hahn, das war klar zu sehen. Im Laufe der letzten 2 Jahre habe ich 11 Endoskopien miterlebt, am Bildschirm, man kann das schon ganz klar sehen. Daran liegt es auch nicht....!
    Vielleicht Verhaltensstörung? Sammy ist eher ein sehr ruhiger Vertreter, zieht sich gern zurück und kommt aus einer sehr schlechten Haltung. 6 Jahre im Käfig, im Stall und im Dreck. Bis heute nimmt er kein Leckerli aus der Hand, frißt wenn Federlose nicht dabei sind und liebt aber seine Bonita über alles. Vielleicht verteidigt er auch nur "sein" Haus??? So wie ein verstörtes Kind...???
    lg
    Anita
     
  10. Cosima

    Cosima Guest

    Also wenn das Endoskopieergebnis eindeutig war, dann weiss ich leider nicht was mit Sammy los ist.
    Ich kenne mich mit dem Paarungsverhalten und der anschliessenden Brut von Grauen leider nicht aus.
     
  11. #10 angie1912, 3. Juni 2007
    angie1912

    angie1912 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hähne brüten manchmal mit

    Ich habe ein Paar, da brütet der Hahn mit. Es ist ein Wildfang. Er brütet zwar nie lange, aber er brütet mit. (Gottlob sind es immer Luschen) ;)
    Zu spaßen ist mit beiden nicht, wenn Eier da sind.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Unser Timneh hahn hat auch immer gebrütet ( na ja, zumindest auf oder direkt neben den Eiern gesessen), wenn Madama mal den Kasten verlassen hat. Wenn sei zurückkam, hat sie ihn rausgeworfe´n-er hätte sicher gerne länge rund öfter
     
  14. #12 selinamulle, 3. Juni 2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo
    bei unseren Grauen gehen auch wenn sie brüten beide in den Kasten...

    Gruß
    Selinamulle
     
Thema:

Mit Sicherheit eine blöde Frage!!!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Mit Sicherheit eine blöde Frage!!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...