Muss ich mit Keisha-May zum TA?

Diskutiere Muss ich mit Keisha-May zum TA? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich missbrauch mal diesen Thread, weil hier ja auch ein Welli herumgewürgt hat... Blöde Frage vielleicht, aber es sind ja meine ersten Vögel,...

  1. #21 Tinker_Bell, 3. März 2011
    Tinker_Bell

    Tinker_Bell Avifaunatikerin ;)

    Dabei seit:
    11. April 2010
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ich missbrauch mal diesen Thread, weil hier ja auch ein Welli herumgewürgt hat...
    Blöde Frage vielleicht, aber es sind ja meine ersten Vögel, deswegen habe ich sicherlich noch nicht alle Verhaltensweisen bzw. Krankheitsanzeichen gesehen.

    Was macht Pippi auf dem Video hier?
    Trocken Würgen? Mehrmals hintereinander gähnen? Muss ich mir jetzt (mal wieder...) Sorgen machen?

    PS: Hintergrundgeräusche einfach ignorieren, hab Pippi so den Schnabel aufreissen sehen und gleich zur Cam gegriffen, ohne vorher die Musik (und die Vogelstimmenuhr ^^) abzuschalten...sry
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Der Vogel gähnt. :-)
     
  4. #23 Tinker_Bell, 3. März 2011
    Tinker_Bell

    Tinker_Bell Avifaunatikerin ;)

    Dabei seit:
    11. April 2010
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke xD
    Sorry für den falschen alarm, hab die beiden schon oft gähnen sehen aber nicht soooo oft direkt nacheinander O_O
    das hat sie sicher 10 mal hintereinander gemacht...
     
Thema:

Muss ich mit Keisha-May zum TA?