Neue Männchen zu zwei Weibchen

Diskutiere Neue Männchen zu zwei Weibchen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Folgendes Problem. Zwei neue Männchen in neuer Voliere mit zwei alteingesessenen Weibchen. Reaktion der Weibchen: Sie lassen die Männchen...

  1. Radix

    Radix Guest

    Folgendes Problem.

    Zwei neue Männchen in neuer Voliere mit zwei alteingesessenen Weibchen.

    Reaktion der Weibchen: Sie lassen die Männchen entweder nicht fressen oder sie greifen sie mit dem Schnabel an.

    Die Männchen haben aufgehört zu singen und sind völlig eingeschüchtert.

    Was ist hier zu tun? Müssen die Männchen separat gehalten werden. Wir haben die Männchen erst seit zwei Tagen.
    Wird sich das Ganze legen?

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlueCosmic, 6. Februar 2003
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hi Radix,

    willkommen im Forum :0-

    Wie lange hast du die zwei Hennen denn schon?
    Hennen sind nun mal sehr zänkisch und müssen den Herren erst mal zeigen, wo's lang geht :D und vor allem wenn neue Vögel dazukommen, da wird erst einmal das Revier verteidigt. Ist also vollkommen normal; so lange sie sich nicht ernsthaft verletzen.

    Ich nehme mal an, dass ihr die Hähne gleich zu den Hennen gesetzt habt? Vor allem wenn die alten Vögel schon länger da sind, sollte man sie sich erst mal an die Neuen gewöhnen lassen. Das geht am Besten in getrennten Käfigen (muss aber nicht immer sein).
    Das Beste wird wohl sein, wenn Du die Voliere neu umgestaltest, damit sich die Hennen auch erst wieder eingewöhnen müssen; dann ist die Umgebung für Beide neu und die Hennen sehen sie nicht mehr als ihr eigenes Revier. So fällt es meist viel leichter, alte Vögel an neue zu gewöhnen.

    Damit könntest du es auf jeden Fall mal versuchen :) Und 2 Tage sind ja auch noch nicht so lange; die raufen sich schon noch zusammen.

    Seperat halten würde ich die Hähne jetzt erst mal nicht, sondern einfach die nächsten Tage abwarten, ob sich die Lage "beruhigt".
    Lass ihn einfach noch ein paar Tage Zeit.
     
  4. Radix

    Radix Guest

    :~ :s Hallo Kerstin

    Als erstes herzlichen Dank für Deine Antwort.
    Die Voliere ist neu und die Hennen habe ich seit Juli letzten Jahres, da scheint es logisch, dass sie sich durch die neuen Eindringlinge gestört fühlen. Hoffe sehr, dass sich das Ganze in den nächsten Tagen legen wird.

    Normalerweise lasse ich die Weibchen ständig im Zimmer rumfliegen, denn das Dach der Voliere bleibt offen; ich tue das momentan nicht, weil dann die Männchen hinterherfliegen und sich in der neuen Umgebung verletzen oder gar den Kopf einschlagen könnten. Was würdest Du tun? Ich könnte die Fensterscheiben mit "Post it" Klebern verkleben, wie ich das anfangs mit den Hennen gemacht habe, so haben sich die Hennen
    an eine "natürliche" Grenze gewöhnt, ohne sich den Kopf einzurennen. Vielleicht sieht dann für alle 4 auf einmal besser aus und die Hähne fangen dann wieder zu zwitschern an...
    Danke abermals für Deine Antwort.

    Gruss
    Alexander
     
  5. #4 BlueCosmic, 6. Februar 2003
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hi Alexander,

    hast Du innen keine Vorhänge an den Fenstern, oder lass doch am Besten mal die Rollos von aussen runter (sind doch welche dran, oder? :) ).

    Die Hennen sind bestimmt nicht gerade begeistert, dass sie jetzt eingesperrt sind ;)
    Wenn Du die Voliere wieder aufmachst, dann orientieren sich die beiden Hähne evtl. an den Hennen und finden schon einen guten Platz zum landen; vorausgesetzt, sie gehen auch freiwillig raus :D.

    Meine Wellis habe ich immer am ersten Tag schon rausgelassen; die sind dann einfach den anderen hinterhergeflogen. Probleme gab’s damit nie.

    Wenn sie sich besser aus dem Weg gehen können, nehmen auch bestimmt die Streitereien ab; und wie schon gesagt, 2 Tage sind ja noch nicht so lange. Das wird bestimmt noch :S
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Männchen zu zwei Weibchen

Die Seite wird geladen...

Neue Männchen zu zwei Weibchen - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...