Neuer Mohr eingezogen

Diskutiere Neuer Mohr eingezogen im Forum Langflügelpapageien im Bereich Papageien - Moin moin! Seit Freitag habe ich nun auch einen Partner für den scheuen Wildfangmohren Otto: Jerry (wir wissen noch nicht, ob es bei diesem...
R

Rüdiger

Guest
Moin moin!

Seit Freitag habe ich nun auch einen Partner für den scheuen Wildfangmohren Otto: Jerry (wir wissen noch nicht, ob es bei diesem Namen bleibt), ein hübsches, noch recht junges Abgabetier, fast ein Orangebauch, futterzahm, aber noch nicht handzahm, Geschlecht unbekannt.
Er soll auch die Eigenheit haben, einen in den Finger zu beißen, wenn man ihn ohne Futter durch das Gitter steckt.
Noch aber hat er sich zurückgehalten.
Da Otto sofort Interesse an dem Neuen zeigte, habe ich sie noch am gleichen Tag zusammengesetzt. Otto ist auch gleich auf den Neuen zu und hat ihn gefüttert. Das war es aber erstmal - seitdem ignorieren sie sich. Nun ja, besser als Streit und Kampf.
Meine beiden anderen Mohren sind nicht sehr begeistert: besonders Rufine versucht immer wieder, die beiden anzugreifen und mehr aus Solidarität macht es Emma auch ab und an.
 
Moin moin!

Gestern konnte ich - das erste Mal seit dem Zusammensetzen -beobachten, das Jerry und Otto sich fütterten und kraulten, wenn auch nur recht kurz. Überhaupt haben wir den Eindruck, das die beiden sich enger aneinanderhalten, Otto folgt Jerry jetzt häufiger.
Jerry hatte zuerst Probleme, aus dem Käfig zu finden: die ersten zwei Tage ist er trotz geöffneter Tür nicht herausgekommen. Nun hat er das Problem, wieder in den Käfig zurückzufinden:). Das klappt nur, wenn das Käfigdach aufgeklappt ist. Aber irgendwie wird auch er lernen, die Tür zu benutzen (hoffe ich;)).
 
Thema: Neuer Mohr eingezogen

Ähnliche Themen

A
Antworten
26
Aufrufe
2.622
Maximama
Maximama
K
Antworten
12
Aufrufe
1.942
Katha
K
A
Antworten
15
Aufrufe
2.075
Sheila
S
E
Antworten
6
Aufrufe
195
Sam & Zora
Sam & Zora
Zurück
Oben