neuer Nymphensittich

Diskutiere neuer Nymphensittich im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Nymphengemeinde, es ist vollbracht. Wir haben jetzt einen neuen Mitbewohner, leider noch namenlos, aber hoffe das wir heute noch einen...

  1. EricBell

    EricBell Guest

    Hallo Nymphengemeinde,

    es ist vollbracht. Wir haben jetzt einen neuen Mitbewohner, leider noch namenlos, aber hoffe das wir heute noch einen passenden Namen finden. Aber jetzt zu meiner Frage. Unser alter Nymphe ist etwas ängstlich gegenüber dem neuen Vogel. Meint ihr ich soll sie vorübergehend in einzelnen Käfigen nebeneinander halten, oder soll ich direkt die Schockterapie machen und Sammy in den neuen Käfig zum neuen Vogel setzten?

    Gruß

    Eric
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 26. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Eric :0-


    Na das ging aber schnell :p . Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs :) :) :) .

    Heute abend würde ich die beiden in Ruhe lassen.

    Wie groß ist den Dein alter Käfig :?

    Wenn er groß genug ist kannst Du sie schon zusammensetzen, aber bitte den Käfig neu gestalten (Sitzstangen, Spielzeug, Futterschälchen, ... ) . So das für beide der Käfig dann neu ist.
    Sonst kann es sein das der "Alte" den "Neuen" von "Seinen" Plätzen vertreibt und er von Anfang an der Unterlegene ist.
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Glückwunsch !!
    Aber erzähl mal ein bißchen mehr.... wie habt ihr ihn gefunden , woran habt Iht erkannt , daß es ein Hahn ist ....und so weiter.....
    Bilder werden hier übrigens auch immer gerne genommen :D
     
  5. EricBell

    EricBell Guest

    neuer Vogel

    ging ganz spontan, war heute beim Dehner und da sah ich ihn. richtig lebendig und richtig toll pfeifend. Dachte, denn muss ich jetzt mitholen, Problem war nur das ich Mittagspause hatte und nicht warten wollte mit dem Kauf, da ich Angst hatte ihn später nicht mehr in der Menge der Vögel zu finden. So fuhr ich dann in der Mittagspause mit dem Vogel die 50km nach Hause und wieder zurück zur Arbeit. Bilder folgen in Kürze. Namen haben wir auch gerade wohl gefunden. Wir werden ihn Rudi nennen:-)

    Haben jetzt beide zusammen im Käfig. Sammy ist voll ängstlich gegenüber Rudi, Rudi ist recht lebendig. Der springt in dem Käfig rum wie doll. Ist Sammy wohl alles zuviel, aber hoffe das er sich gleich entspannt.

    Später mehr

    Gruß

    Eric
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neuer Nymphensittich

Die Seite wird geladen...

neuer Nymphensittich - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...