Neuer Welli und schon die 1. Frage

Diskutiere Neuer Welli und schon die 1. Frage im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, habe heute den zweiten Welli aus der Zoohandlung mitgenommen. Dort machte er einen sehr vergnügten Eindruck, spielte rum, fraß...

  1. #1 Dana1978, 14. Januar 2004
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2004
    Dana1978

    Dana1978 Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo zusammen,

    habe heute den zweiten Welli aus der Zoohandlung mitgenommen. Dort machte er einen sehr vergnügten Eindruck, spielte rum, fraß Hirse.

    Als ich ihn mir jetzt zuhause mal ganz genau angeguckt habe ist mir was komisches aufgefallen. Er hat einen ganz komischen Schnabel auf der rechten Seite. Was kann das sein? Ist das normal? Muß ich mir Sorgen machen?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Was meinst Du? ich sehe nichts.
     
  4. Dana1978

    Dana1978 Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Von uns aus gesehen auf der linken Seite.... ist das der Kiefer der das nicht ganz vom Schnabel verdeckt wird?
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Was denn?
    Beschreib mal...kannst du es irgendwie einkreisen?
    Dann wäre das leichter...:)
     
  6. malejie

    malejie Guest

    Also ich sehe es, kann dir aber nciht sagen wieso der Kiefer da ist...
    Kann er/sie denn essen?
     
  7. Dana1978

    Dana1978 Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hirse hat er im laden zumindest gefressen... bei mir bisher noch nichts....
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Das sieht

    nach einem künftigen Überbeißer aus. Braucht später oft Schnabelflege. Gib das mal bei einer Suchmaschine ein.

    Es ist eine Schande das so ein WS vom Züchter in den Handel gegeben wird.

    Da sind TA-Besuche schon mal ein zu planen. Gut zuschauen, dann kann man es später selber machen.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  9. Dana1978

    Dana1978 Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Und was machen wir jetzt?
    Wie oft muß so etwas gemacht werden und was kostet das?

    Kann der Vogel damit normal leben?
     
  10. Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo!

    Für mich sieht das so aus als würden dort nur Federn fehlen.
    Der Vogel scheint ja gerade in der Mauser zu sein.

    Tschüss
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Also für mich sieht es so aus, als wenn der Unterschnabel nicht ganz vom Oberschnabel verdeckt wird... Aber sowas hab ich noch nie gesehen, wusste garnicht, daß es sowas überhaupt gibt *erstaunt bin* Er müßte aber doch sicher damit fressen können, so schlimm sieht es ja nicht aus... Ich würde ihn auf jeden Fall beobachten und nach Körnerspelzen suchen, ein Zeichen dafür, daß er frisst.
     
  13. Dana1978

    Dana1978 Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hmmm...

    ... ich denke wir werden auf jedenfall mal einen schönen Beschwerdebrief an den Zooladen schreiben und morgen dann mit dem Kleinen mal zum Tierarzt fahren, damit er sich ihn mal genau anguckt.
     
Thema:

Neuer Welli und schon die 1. Frage

Die Seite wird geladen...

Neuer Welli und schon die 1. Frage - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  4. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]