Neues von Bruno

Diskutiere Neues von Bruno im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo ihr lieben, es sind nun fast 4 wochen vergangen, bruno hat sich super eingelebt, ich darf ihn graulen, er klettert auf mir herum aber er...

  1. dina41

    dina41 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxx
    hallo ihr lieben, es sind nun fast 4 wochen vergangen, bruno hat sich super eingelebt, ich darf ihn graulen, er klettert auf mir herum aber er zwickt schmerzhaft in die ohren oder in die finger. er seilt sich auch gern an meinen haaren runter und versucht mir in die nase zubeissen, mir wird dann immer heiss und kalt ich möchte ja auch nicht sofort los schreien ihn wegjagen oder aua aua jammern er traut sich ja erst seit 3 tagen auf meinen arm u.s.w. habt ihr einen rat wie ich bruno beibringen kann das mir sein geknabber wehtut ???
    viele grüsse dina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hi Dina,

    schön, dass sich Bruno gut einlebt und sich fühlt :freude:

    Zu dem Kneifen und Beißen:

    Meiner Meinung nach solltest du ganz schnell damit anfangen, ihm das zu verbieten.
    Je länger du wartest umso schwieriger wird es.

    Ich würde folgendermaßen vorgehen:
    wenn Bruno zwickt, "Nein!" sagen. Wenn das nicht genügt, setze ihn kurz ab.
    Da er ja gerne bei dir ist, merkt er vielleicht dann schon, "Aha, ich darf nur auf die Schulter etc., wenn ich nicht beiße."
    Klappt das noch nicht, nach dem Zwicken Bruno absetzten und kurz ignorieren. Anfangs vielleicht ne Minute, aber nie länger als 5 Minuten. Danach ihn wieder zu dir lassen, und so tun als wäre nix geschehen.

    Ganz wichtig: nie laut Aua schreien. Lautes Aufschreien fingen Amazonen nämlich klasse!
    Da beißen sie gleich noch mal so gerne, weil es macht ja dann erst richtig Spaß 8o
     
  4. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo Dina,

    ich kann Gaby nur Recht geben, du solltest von Anfang an ein klares "Nein" aussprechen wenn Bruno beißt. Er testet schließlich wie ein kleines Kind und wie soll er verstehen wenn du jetzt alles beißen zulässt und in ein paar Wochen "Nein" sagst. :? Verstehst du? Das würde ihn nur verwirren.

    Das er bereits so zutraulich ist zeugt von Vertrauen und das ist toll :beifall: das machst du auch nicht mit ein paar Erziehungmaßnahmen kaputt.

    Du solltest ihn nur NIE hauen oder der gleichen... Mein Lucky hat scheinbar öfter mal ein vor den Schnabel bekommen,kämpfe nun ein halbes Jahr damit ihm beizubringen das mein Finger ein ganz lieber ist und ihn nicht hauen will.. Ich wünsche dir weiterhin viel Glück mit deinem kleinen Bruno..
     
  5. #4 dina41, 18. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2005
    dina41

    dina41 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxx
    Bruno

    hallo, es klappt gut mit dem nein nein, allerdingst muss ich etwas (energischer)werden, da ich von anfang an immer leise und melodisch mit bruno gesprochen habe. er hat sich zuerst erschrocken aber es wirkt. das gute ist das bruno wenn er grob wird nur in tobelaune ist und es vorher mit gejammer ankündigt.
    wenn ich da zum anfang zurück denke, einfach toll wie bruno sich enwickelt hat.
    so nun noch eine frage zu brunos leidenschaft.
    bruno schräddert leidenschaftlich paprika und pepperonies bis er die kleinen körnchen hat. er frisst an der paprika oder pepperonies nur die körnchen ist das auf der dauer vielleicht schädlich ???
    gruss dina und bruno

    mir würde nie im leben einfallen ein tier zu schlagen, am schnabel schnipsen u.s.w so ein verhalten kann ich nicht nachvollziehen, ich wünsche dir sahra viel erfolg :zustimm: das auch dein krummschnabel wieder vertrauen zum finger bekommt.
     

    Anhänge:

    • v.jpg
      Dateigröße:
      9,3 KB
      Aufrufe:
      60
  6. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo Dina,

    ich hoffe du weißt das ich dich damit nicht angreifen wollte ich wollt nur vor so einem Vollgeschweren fehler wahnen ;) noch eins falls Bruno mal zubeißen sollte (auch im Spiel kann das weh tun :+schimpf 8o ) nie die Hand wegziehen sondern immer zu ihm hin drücken, verstehst? Kleiner Tip von mir :D wenn ich mit meinem dicken manchmal kämpfe und er ist voll in fahrt dann vertut er sich ab und an mit seinen Kräften :D

    Zum Thema Paprika kann ich dir leider nicht helfen, ich selber mache die Kerne immer raus, aber meine beiden sind eh teilwiese Kostverächter :traurig: meißt landet die gute Paprika auf dem Boden..

    Hast du denn noch mehr Bilder von Bruno ??? Du weißt doch wir sind hier alle immer so super neugierig...
     
  7. #6 Chicolina2005, 19. Oktober 2005
    Chicolina2005

    Chicolina2005 Guest

    zu dem Letzen Tipp kann ich nur zustimmen. auch mein chico Verschätzt sich manchmal beim Rangeln mit mir und da beisst er mal zu. NIEEE wegziehen. erstens tut das sauweh :D unbd 2tens nie den vogel dafür strafen.
     
  8. SarahM.

    SarahM. Guest

    Paprika usw...

    so zum Thema Parika und Peperoni habe ich das noch gefunden hier
    ich denke du rauchst dir also keine Sorgen zu machen und Bruno kann es sich genüsslich und unbedenklich schmecken lassen :D
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. dina41

    dina41 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxx
    Bruno

    hallo sahra natürlich weiss ich das du mich nicht angreifen wolltes zum thema bestrafen!! :p werde in den nächsten tagen noch ein paar bilder machen muss aber erst mich noch ein bisschen damit befassen wie ich die hier einstellen kann. das foto von bruno ist noch von den ertsen tagen zuhause, es war zufall das ich geschafft habe es in briefmarkengrösse hierher zubekommen "grins" mit dem beissen ist es bei bruno auch so wenn er so richtig übermütig ist muss ich mich vor seinem schnabel in acht nehmen das schöne ist das er aber immer sofort so jammert wenn er grob wird dann muss ich probieren ihn irgendwie von mir herrunterzubekommen das ist nicht immer so einfach, er ist wie ein stück seife in dem moment wo ich versuche ihn runterzusetzen ist er auch sofort wieder da :D
    ist ja super das paprika und co auf seinen speiseplan bleiben kann nur körner mag er immer noch nicht so richtig, nur von der knabberstange, aus dem napf pahh wasser trinkt er auch ganz selten aber er frisst sehr viel obst und gemüse
    viele grüsse von bruno und dina
    bis bald hoffentlich mit viel bilder
     
  11. dina41

    dina41 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxx
    Foto von Bruno

    hallo ihr lieben

    hier bruno bei seiner lieblingsbeschäftigung
    weitere bilder werden folgen wenn ich mit dem bearbeitungsprogramm zurecht komme (das kann dauern) :zwinker:

    gruss dina
     

    Anhänge:

    • g.jpg
      Dateigröße:
      6,9 KB
      Aufrufe:
      38
Thema:

Neues von Bruno

Die Seite wird geladen...

Neues von Bruno - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...