Neues Zuhause

Diskutiere Neues Zuhause im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Also, nach einer Woche Umbaumassnahmen, man hat ja doch nie genug zu tun, ist endlich die neue Voliere für Kiki und Frodo fas fertig. Es fehlt nur...

  1. #1 Roter_Baron, 28. Februar 2003
    Roter_Baron

    Roter_Baron Guest

    Also, nach einer Woche Umbaumassnahmen, man hat ja doch nie genug zu tun, ist endlich die neue Voliere für Kiki und Frodo fas fertig. Es fehlt nur noch vorne der Draht. Und dann können die beiden endlich in ihr großes neues Heim ( ca. 180 x 150 x 80 cm ) umziehen. Es kommen dann noch ein paar Spielsachen rein und ansonsten können sie sich mit unseren Meeris unterhalten. Im Sommer wird dann ein Durchbruch durch die Stube zu der umgebauten Doppelgarage fertig gestellt. Hier ist erstmal ein Foto:
     

    Anhänge:

    • neu1.jpg
      Dateigröße:
      17,8 KB
      Aufrufe:
      121
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schnuckel

    Schnuckel Guest

    Hallo,

    das ist ja super, die beiden werden sich bestimmt freuen. ich kenne zwar deinen momentanen Käfig nicht, aber ich denke nicht das er auch so groß ist.

    wie war der bau bei dir?

    mir hat der bau meiner Volieren, siehe thread "Meine Volieren", rießig spaß gemacht und ich freue mich richtig drauf die beiden Prachtrosellas reinzusetzen...
     
  4. Santho

    Santho Guest

    oh man,da kann man ja richtig neidisch werden....;)
    warum habe ich nur 2 linke "pfoten"????:s :k :D
    wenn ich die nicht hätte,dann würde es wieder am platz fehlen..*seufz*!!! naja,ich habe ja noch eure zum gucken...*träum*:( 0l
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Huhu Astrid


    Ich glaube, ich habe ein Post von dir nicht gelesen.
    Du gibst Kiki und Frodo doch nicht her. Das finde ich ausgezeichnet.:)

    Astrid - eine Frage dazu . Meerlis und Vögel sind nicht zusammen in der Voliere?
     
  6. #5 Roter_Baron, 1. März 2003
    Roter_Baron

    Roter_Baron Guest

    Nein, nur in einem Raum !!! Aber könnte ich vielleicht noch zwei Nympfensittiche mit in die große Voliere zusammen reinstellen ? Oder 2 Wellis ? Die Volliere ist ja ziemlich groß, aber vertragen sie sich ?? Wenn ich alle 4 gleichzeitig reintue, ist es ja besser !! Nur weiss ich nicht, ob sich die Arten vertragen ?? Oder doch nur die Pennanten. Ich habe ja heute gaaaaaaaaaaaaaaanz viele Penannten gesehen ( in Salzdahlum ) und in so vielen Farbvarianten, traumhaft. Mit einem Hahn habe ich sogar geflirtet, er kam an meiner Nase, das machen meine beiden leider garnicht, man darf noch nicht einmal das Futter reinstellen. Ich weiss auch nicht, aber es macht mich eigentlich sehr traurig, vielleicht kommt ja mal noch ein andersfarbiges Päärchen hinzu, mal zeit abwarten !!!!!!!!!!
     
  7. #6 Schnuckel, 1. März 2003
    Schnuckel

    Schnuckel Guest

    Hi Astrid,

    Pennanten sollte man grundsätzlich nicht mit anderen Arten zusammen halten. Ich empfehle Dir, wenn du sie mal brüten lassen willst, sogar nicht mal mit anderen Penanten zusammen zu halten, sondern immer nur Paarweis, aber wie gesagt, dies gilt nur für die Brutzeit.
     
  8. #7 Roter_Baron, 2. März 2003
    Roter_Baron

    Roter_Baron Guest

    Nein, brüten sollen sie nicht, nur in einer schönen Gruppe zusammenleben, da sich die beidne doch sehr aus den Weg gehen. Sie sind jetzt 3 Wochen in einen Grosssittichkäfig, und der kleine ( 2002 geboren ) hat immer noch panische Angst vor Kiki, deren Geburtsjahr wir leider nie herausbekommen weden. Laut Zooladen auch ne 2002er, aber schon voll rot ?? Frodo balzt aber wie verrückt, allerdings immer mit dem Rücken zu Kiki, und die Töne sind schön anzuhören, aber sie fangen immer mehr an zu schimpfen, naja, heute oder morgen ist umzug geplant, werde dann Bilder reinsetzten. Mir schweben ja noch ein Paar Blaue Pennanten vor, das sieht bestimmt schön aus. Ich habe ganz viele auf der Salzdahlum-Börse gesehen und für nur 40 Euro das Stück !!!!!!!!!!
     
  9. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Astrid


    Lass bitte die Pennanten unter sich und zwar als PAAR !!
    Sowohl die Wellis , als auch die Nymphen werden auf Dauer
    den kürzeren ziehen .
    Penannten sind tolle Vögel,und erfreuen sich auch über viel Platz .
    Es sind exellente Flugkünstler.:)
     
  10. #9 Schnuckel, 2. März 2003
    Schnuckel

    Schnuckel Guest

    hi pine,

    wie oben schon gesagt, kann ich dir nur recht geben...
     
  11. #10 Roter_Baron, 8. März 2003
    Roter_Baron

    Roter_Baron Guest

    2 Hähne !!!!!!!!!

    So, jetzt, wo die beiden in einer Voliere sind, habe ich doch den Verdacht, es sind zwei Hähne, werde wohl doch den ultimativen Federtest machen und zwar in der nächsten Woche.
    Was meint Ihr :

    könnte ich dann gleichzeitig zwei blaue Hennen dazu geben ?

    Irgendwann einmal, oder wäre ein Kampf um eine der beiden zu bedenken ?

    Also, das mit der Kopfform ist mir vorher nie aufgeffallen, aber jetzt doch sehr, nur weshalb balz der kleine und der große nie ??

    Naja, werde ja dann bald doch mehr wissen, den beiden geht es sehr gut in der Voliere, habe auch ein Naturast reingehängt, der schon sehr probiert wurde.
     

    Anhänge:

  12. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Astrid

    Mache in Ruhe den Test.Wenn es zwei Hähne sind,kannst Du
    Dir zwei Hennen dazuholen . Aber am besten zwei geschlechtsreife Hennnen .Sonst beginnt das Spiel von vorne.
    Du weisst nicht,welches geschlecht haben die Vögel.
    Getrennt halten ,musst Du beide Paare dann eh .
    Falls es beides Hähne sind,ist es am besten,wenn Du einen
    Züchter findest ,wo sich die Hähne ihre Partnerin aussuchen können .Das erspart Dir und den Vögeln eine Menge Stress.
     
  13. #12 Schnuckel, 8. März 2003
    Schnuckel

    Schnuckel Guest

    Re: 2 Hähne !!!!!!!!!

    Penannten sollte man grundsätzlich nur Paarweise halten !
    Zwei oder mehr paare gibt zu 99,99 % ÄRGER

    Du hast sogar einen Naturast reingehängt :? Aus was sind die anderen Äste bzw. Sitzstangen :? Gebe Ihnen nur Naturholzsitzstangen. Du kannst alle Obstbaumarten ohne bedenken verwenden, es sei denn sie sind von Plantagen wo gespritz wird. Mache morgen einfach mal einen Psaziergang und besorge dir welche, die zwei werden sie in kürzester Zeit benagen und zerlegen... - so machen das meine Prachtrosellas auch - aber denke darum das die Äste schön dick sind und die beiden sie nicht mit den füen umgreifen können und sich die Krallen immer abnutzen, aber das weißt du ja...
     
  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    so und, wie siehst aus ???
     
  15. Schnuckel

    Schnuckel Guest

    hi kessi,

    wie sieht denn was aus?

    :D
     
  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    was gibts neues bei euch?
     
  17. Trulla

    Trulla Guest

    Pennantsittich - Hähne ?

    Hallo,
    ich lese schon eine ganze Weile heimlich mit und wollte auch mal gerne etwas fragen. Ich möchte mir nämlich zwei Pennanten kaufen.
    Was passiert, wenn man aus Versehen kein Paar sondern zwei Hähne oder Hennen hat. Gibt es dann nach der Geschlechtsreife, wenn die Paarungszeit kommt, Probleme ? Kann dieses gleichgeschlechtliche Paar dann nicht mehr zusammenbleiben ? Muß man dann einen der Vögel abgeben und einen anderen neuen Vogel dazukaufen, wenn kein Platz ist für vier Vögel ?

    Ich möchte das alles lieber schon vorher klären und bin sehr dankbar für Ratschläge und Erfahrungen.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Roter_Baron, 14. März 2003
    Roter_Baron

    Roter_Baron Guest

    Hallo Kessi,
    bei uns sieht alles gut aus. Der Federtest ist noch nicht geschafft. Sie gehen sich halt aus dem Weg. Werde wohl einen Tausch machen müssen, aber hier bei unserem Züchter kann sich Kiki leider keine Dame aussuchen. Ich kenne auch leider keinen in unsere Nähe, bei dem man soetwas machen könnte. Aber ansonsten geht es den beiden ja ganz gut. War noch keine Beisserei. Der kleine flüchtet halt, sobald Kiki in der Nähe kommt. Und so ist es noch ruhig.

    @Trulla
    Versuche leiber ein Paar ausfindig zu machen. Wo es hundertprozentig feststeht. Habe auch den Fehler gemacht, bzw. mein Mann hat mir einen Pennanten geschenkt und dann kaufte ich einen nach, und nun habe ich vermutlich zwei Hähne.
    Weißt DU denn schon, wo Du die zwei holen wirst ?
    Vom Züchter oder ??
     
  20. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich stimme dem voll zu, ein richtiges päarchen sollte auf jeden fall angestrebt werden, was natürlich nicht immer geht. Siehe kathrin und udo...sie haben nun drei hähne und eine henne...das gibt ärger in der balz...viel gezanke etc. obwohl zwei hennen noch eher miteinander klar kommen würden.
    ggf. kann man bestimmt eine dns analyse machen lassen, so dass auf jeden fall klar ist, dass es sich um mann und frau handelt :)

    hier unter suchen kannst du noch einiges herausfinden, schön übrigens, dass du vorher nachfragst, find ich super
     
Thema:

Neues Zuhause

Die Seite wird geladen...

Neues Zuhause - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...