New Birdis Home

Diskutiere New Birdis Home im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Vor einigen Wochen habe ich mich hier im "Zubehör" über ein geeignetes Käfigmodell für meine Wellis informiert. Zwar habe ich damals von...

  1. #1 tigerentin, 13. März 2006
    tigerentin

    tigerentin Guest

    Hallo!
    Vor einigen Wochen habe ich mich hier im "Zubehör" über ein geeignetes Käfigmodell für meine Wellis informiert. Zwar habe ich damals von vielen gehört, dass die Modelle, die in meiner engeren Wahl gelandet waren, noch immer zu klein sind, aber dennoch habe ich mich einen dieser Käfige entschieden. Ich gebe zu bedenken (bevor alle mit mir schimpfen:+schimpf ), dass unsere wellis wirklich min. 360 Tage im Jahr ganztägigen Freiflug haben. Und das ich nciht die finaziellen Mittel habe um gelich ne riesige Voli zu bauen)
    Entschieden haben wir uns für den San Marco von Montana. Das gute Stück gabs bei ebay zum Schnäppchnpreis und da haben wir zugeschlagen (anstatt 219 nur 149 Euro).:zwinker:
    Nun ist das gute Stück heute geliefert worden und ich werde ihn gleich versuchen aufzubauen. Was ich nun eigentlich wissen will, ist, wie bekomme ich meine Jungs in den neuen Käfig? Ich möchte sie nur ungern per Hand Shuttle umsetzten, da sie bei solchen Aktion doch immer sehr panisch werden.
    Stelle ich den neuen Käfig aber einfach an den Platz des alten, werden die eher verhungern also dort freiwillig hinein zu gehen. Nicht nur dass sie den Käfig nicht kennen, nein das neue Teil ist auch noch dunkel (antrazit Hammerschlag).Der jetzige hat weiße Gittestäbe. Schon jetzt wird dieser dunkle Kasten ( Der Unterbau steht bereits) kritsich beäugt.
    Ich kenne dieses Problem ja schon von einem größeren, neuen Spielzeug. Manchmal muss das einen Monat hier herum hängen, bevor es auch nur mal vorsichtig umkreist wird...:p

    Wer hat einen guten Tipp für mich?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Halte doch den alten Käfig mit geöffneter Türe an den neuen an und versuche sie sanft rüber zu bugsieren/zu locken.
    So hab ich meine Piepser verschiedener Arten in ihre neuen Behausungen bekommen, wenn ein Umzug anstand.
    Evtl. ein paar Sitzgelegenheiten im alten Käfig entfernen, dass es ihnen zu unbequem ist.
     
  4. #3 dunnawetta, 13. März 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Versuchs doch mal folgendermaßen: ein paar Tage lang keine Leckereien und nichts wirklich "Gutes" aus Welli- Sicht im alten Käfig, dann beim Freiflug den alten Käfig wegnehmen und den neuen hinstellen, das Türchen schön weit offen und innendrin (aber so, daß man als Welli von außen nicht dran kommt) die schönsten Leckerlies auf Erden für die Sittichbande. So ähnlich habe ich meinen auch beigebracht, auf Kommando "heimzugehen". Wichtig bei der Aktion ist auch, daß es während des Freiflugs nichts zu naschen gibt.
    Wenn Du das ganze gern zarter angehen möchtest: kein Futter mehr im alten Käfig, den neuen Käfig widerum mit allem, was das Welli- Herz begehrt ausstatten, die Käfige mit offenen Türen so hinstellen, daß die Türöffnungen ganz dicht aneinander sind und dann die Wellis mit dieser "Denksportaufgabe" erst mal alleine "rumwursteln" lassen. Wenn der erste sich im neuen Käfig die Kolbenhirse schmecken läßt, brauchen die anderen auch nicht mehr lange.
     
  5. #4 tigerentin, 15. März 2006
    tigerentin

    tigerentin Guest

    Es wird schon gebliebäugelt!

    Danke für eure Tipps!

    Es fällt mir udn den Jungs schwer auf die tägliche Hirseration zu verzichten ( vor allem denen:D ) aber sie beäugeln schon ganz gierig die Knusperstand. Auch ist ihnen schon aufgefallen, dass es in ihrem neuen Domizil wohl Tomate geben könnte. Damit bekomme ich sie immer.
    Danke Euch!


    Lea
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

New Birdis Home

Die Seite wird geladen...

New Birdis Home - Ähnliche Themen

  1. zuchtfreudigkeit giant homer

    zuchtfreudigkeit giant homer: Wie gut züchten Giant Homer? Zerdrücken sie ihre Gelege? Füttern sie ihre Jungen problemlos? Außerdem wüsste ich gerne, wie friedlich sie sind,...
  2. Kaufberatung zur Ausleuchtung eines Montana New Berlin

    Kaufberatung zur Ausleuchtung eines Montana New Berlin: Hallo! Bei mir geht es um die Ausleuchtung eines Montana New Berlin (ca. 100 x 80 x 187 cm, New Berlin - Platinum von Montana Cages | Käfige...
  3. Badehaus für new Madeira Double

    Badehaus für new Madeira Double: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Badehaus für die Voliere New Madeira Double von Montana Cages. Leider habe ich noch keins gefunden...
  4. New Baby *.*

    New Baby *.*: Hallo ihr lieben und guten morgen :0- Erst mal zu mir *hehe* Ich bin Mina(24) aus Köln Neu hier und seit zwei tagen mamii von einer wunder...
  5. Meine New Hampshire Küken :-)

    Meine New Hampshire Küken :-): Vater: Brahma Mutter: Sundheimer Küken: New Hampshire Die Sundheimerhenne wollte brüten, aber aus ihren eigenen Eiern wären...