Nierenkranker Welli

Diskutiere Nierenkranker Welli im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, bin neu hier und brauche Hilfe für meinen 5 Jahre alten Welli. Er bekam vor 4 Wochen blutigen Durchfall, z. T. kam aus der Kloake auch nur...

  1. #1 Adriana, 21.10.2004
    Adriana

    Adriana Guest

    Hallo, bin neu hier und brauche Hilfe für meinen 5 Jahre alten Welli. Er bekam
    vor 4 Wochen blutigen Durchfall, z. T. kam aus der Kloake auch nur Blut. Er wurde mit Antibioticum, einem Vitaminpräparat, bird bene bac für die Verdauung und Stullmisan gegen den Durchfall ca. eine Woche lang "malträtiert". Danach verschwand zwar der Durchfall und die Blutbeimengungen, doch die Häufchen haben sich nicht normalisert. Entweder war der Kotanteil übergroß und graugrün ( vielleicht Nachwirkung des Antibioticums?) oder es kam nur der Urinanteil in äußerst wässriger Form.
    Seit gestern sind auch wieder kleine Blutauflagerungen dabei. Mein Öczalan (er spricht türkisch!!) frißt zwar normal, wirkt aber total k.o. Der TA meint, es sei eine organische Erkrankung (Nieren?) und man könne nichts mehr machen.
    Weiß jemand Rat? Tausend Dank!
     
  2. #2 Thomas B., 21.10.2004
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Adriana,
    bei welchem TA warst Du? War es ein Vogelspezialist? Ist seinerzeit, wie leider oft üblich, mit dem Antibiotikum auf Verdacht behandelt worden oder gab es eine Röntgenaufnahme und einen Erregernachweis mit Antibiogramm? Ist Nierenkrebs ausgeschlossen, der bei Wellis leider öfter vorkommt? Wenn das alles schulmedizinisch kunstgerecht war und die Schulmedizin am Ende ihres Lateins ist, kann man eine homöopathische Behandlung versuchen.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  3. #3 Adriana, 21.10.2004
    Adriana

    Adriana Guest

    Hallo Thomas,

    es ist so wie Du vermutest. Die Tierärztin ist zwar in unserer Region die
    vogelkundigste, die Behandlung erfolgte aber nur auf Verdacht. Nachdem ich heute nachmittag in Sachen "Meersäule" wieder hin muß, werde ich nach den anderen Diagnosemöglichkeiten fragen! Danke für Deinen Tip!
    Gruß Adriana
     
  4. #4 Adriana, 21.10.2004
    Adriana

    Adriana Guest

    Hallo Thomas,
    habe beim Tierarzt nach einer Röntgenuntersuchung gefragt. Es ist zum aus der Haut fahren, es ist leichter auf den Mond zu gelangen als fundierte
    Diagnosen bei Vögeln zu erhalten. Der Tierarzt meinte, eine Röntgenaufnahme sei problematisch, da der Vogel dazu auf der Platte mit ausgebreiteten Flügeln fixiert sprich angeklebt werden muß und dabei kann leicht das Genick brechen. Außerdem ist sie mit der Diagnose Niere ziemlich sicher.
    Warum gibt es eigentlich sowenige Fachtierärzte für Vögel (Faktor Kohle??),
    ich kann doch dem Piepmatz nicht 60 Kilometer Fahrt zumuten bis zum nächsten lt. Vorschlagsliste vogelkundigen Tierarzt!
    Kannst Du mir eine homöopathische Alternative anbieten?
    Liebe Grüße
    Adriana
     
  5. #5 Thomas B., 21.10.2004
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Liebe Adriana,
    es stimmt, daß man den Vogel zum Röntgen fixieren muß. Als Profi macht man das unter leichter Isoflurannarkose. Dann bricht sich auch niemand das Genick.
    Zu Deiner Frage: Ja, es gibt aiuch homöopathische Behandlungsmöglichkeiten. Du hast eine PN.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
Thema:

Nierenkranker Welli

Die Seite wird geladen...

Nierenkranker Welli - Ähnliche Themen

  1. Wellihenne rollt Eier aus der Mulde

    Wellihenne rollt Eier aus der Mulde: Hallo, Ich bin neu hier und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt und ich hier richtig bin :) Da eine meiner Wellihennen bereits das zweite Mal...
  2. Welli zugeflogen

    Welli zugeflogen: Mir ist vor 1 Woche ein welli zugeflogen und ich wollte einen 2. holen, aber meine Mutter (ich bin 16) erlaubt keinen 2. Meine frage ist jetzt,...
  3. Welli kann nicht fliegen

    Welli kann nicht fliegen: Hallo, wir haben seit Februar einen neuen Welli-Mann für unsere Welli-Dame beim Züchter geholt. Kurz danach stellte sich raus, dass der Neue...
  4. Handaufzucht Welliküken Luftfeuchtigkeit erhöhen

    Handaufzucht Welliküken Luftfeuchtigkeit erhöhen: Halli Hallo, ich bräuchte dringend Ratschläge für die Handaufzucht eines verstossenen Wellikükens. Der kleine ist am 3.4 geschlüpft, also 9 Tage...
  5. Hilfe! Ist mein Welli krank?!?

    Hilfe! Ist mein Welli krank?!?: Hallo miteinander erstmals danke für die aufnahme. ich bin neu hier und vogelanfängerin. nun zu meinem problem... habe gestern zwei junge (ca...