Nistkasten ja oder nein?

Diskutiere Nistkasten ja oder nein? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr lieben, nach langer Reha möchte ich mich zurück melden :freude: . Ich habe auch gleich eine Frage? Unsere Conchita wird jetzt im...

  1. emil

    emil Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo ihr lieben,

    nach langer Reha möchte ich mich zurück melden :freude: . Ich habe auch gleich eine Frage? Unsere Conchita wird jetzt im Oktober 4 Jahre alt. Da stellt sich die Frage für mich ob es sinnvoll ist einen Nistkasten aufzuhängen. Unser Max ist 1 1/2 ich kann mir nicht vorstellen das die Eier befruchtet sind. Weiter hätte ich gewußt wie ein Nistkasten auszusehen hat. Kauft man ihn lieber oder kann diesen auch selber bauen! :idee:
    Für eine Nachricht von Euch freue ich mich.

    liebe Grüße von Emil, Andrea, Conchita u.Max
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi Emil,

    ich vertrete die Art der Haltung, die eine Höhle beinhaltet. Die Geier nutzen diese nicht nur zu Brutzwecken, sondern auch zum spielen oder ausruhen.
    Natürlich kannst du eine Höhle auch selber bauen, oder aber fertige kaufen- z.B. hier. Da kannst du auch die Maße erfahren.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Nachwuchsgeier
     
  4. #3 Moni Erithacus, 16. August 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Emil,

    unserer Felix benutzt der Niststamm als Schlafhöle oder ist stundenlang damit beschäftigt es kaputt zu machen .
     

    Anhänge:

    • 018.jpg
      Dateigröße:
      45,8 KB
      Aufrufe:
      132
  5. #4 morgaine1001, 17. August 2010
    morgaine1001

    morgaine1001 Mitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59174 Kamen
    Hallo Emil,

    wir haben diesen Kasten nachgebaut : http://www.shopwiki.de/_Papageien-Nistkasten?s=736004&o=235709210&. Die Materialkosten beliefen sich auf EUR 50,00. Das war vor zwei Jahren, damals sollte der fertig gekaufte Nistkasten noch EUR 130,00 im Laden kosten. Anscheinend sind die Preise gesunken. Der Kasten hängt bei uns am Käfig und wurde von Cora unserem Hahn sofort als Lieblingsschlafplatz und Rückzugsraum angenommen. Innen haben wir statt dem Drahtgitter kurze Äste befestigt zum klettern. Dadurch kann er dort sitzen und aus dem Loch sehen... Seit ein paar Monaten geht auch Siera unsere Henne mit rein.
    Die Naturstammhöhle haben wir draußen in der Voli hängen an Edelstahlketten. Der Deckel ist nicht drauf, sie sitzen gerne auf dem dicken Rand und versuchen ihn klein zu bekommen.

    Lieben Gruß Sandra
     
  6. #5 rettschneck, 17. August 2010
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    huhu,
    mal so vorab ne bescheidene Frage...... wie möchtest du das denn in Zukunft machen? Sprich wenn die beiden Geschlechtsreif sind ?
    Sollen sie dann auch einen Kasten zur Verfügung haben ?
    Wie siehts mit dem Gedanken an eine Zuchtgenehmigung aus? Oder ist diese bereits vorhanden?

    lg rett
     
  7. #6 (Ex)Volibauer, 18. August 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. August 2010
    (Ex)Volibauer

    (Ex)Volibauer Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    Hallo,

    diese Meinung vertrete ich auch. Unsere Höhlen sind auch von diesem Lieferanten.
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hi rett,
    warum solche Differenzierung? Wegen der sog. "Stimulation" zur Brut? An einem Kasten liegt es sicher nicht, denn wenn sie wollen, interessiert es die Geier nicht, ob sie einen Kasten/Höhle haben oder nicht, wie hier und hier zu sehen:

    Da ist es schon sinnvoller, gleich vorzubeugen und eine Rundumversorgung einzuplanen, als hinterher, wenn es eigentlich zu spät ist, hektisch nach einer (NOT)Lösung zu suchen.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Nachwuchsgeier
     
  9. #8 rettschneck, 18. August 2010
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    Hi Sven, ich geb dir vollkommen recht, Differenzierungen braucht man da eigentlich nicht zu machen, da sie wenn sie wollen eh da legen wo sie meinen,
    aber du weißt ja selbst wie oft das Geschrei groß ist, da es anscheinend immernoch nicht bekannt ist das man in Deutschland eine Zuchtgenehmigung für nachwuchs benötigt.

    Für alle anderen, gleich vor weg, JA ich weiß das man auch eine Ausnahmegenehmigung bekommen kann, und dadurch die Ringe beziehen kann, aber wie Sven schon sagt, kann man auch gleich komplett planen mit allem drum und dran......

    lg rett
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. emil

    emil Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ein Hallo an euch alle!

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten und Fragen. Ich möchte nicht züchten, mir geht es in erster Linie darum das meine Vögel so gut wie möglich Artgerecht leben! Denke das dazu auch das Brutverhalten dazugehört. Daher war meine Frage, ob ein Brutkasten angebracht ist.Ein Züchter hat sich angeboten sollte es mal befruchtete Eier geben, würde er diese mir abnehmen.
    Bin darüber nicht sehr erfreut, es were doch schade diese zuzerstören. Wüste aber, wie ich es verhindern kann das unsere Conchita Eier legen wird. Weiß aber schon das irgend welche Medikamente nicht in frage kommen werden.
    Für weitere Antworten were ich euch sehr dankbar.

    liebe Grüße von Emil, Andrea, Conchita u. Max
     
  12. #10 morgaine1001, 19. August 2010
    morgaine1001

    morgaine1001 Mitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59174 Kamen

    Ja, so sehe ich das auch. Unsere beiden gehen seit 6 Monaten zusammen in den Nistkasten. Bis jetzt ist noch kein Ei da. Muss auch nicht. Aber sie haben dadurch zueinander gefunden und verbringen viel Zeit zusammen. Außerdem muss der Kasten ja auch gemeinsam bewacht werden. Vorher waren sie bis auf das Füttern mehr auf Abstand zueinander und sehr an uns interessiert. Wir sind jetzt abgemeldet. Sie gucken uns sogar oft an und wollen das wir verschwinden. Was tut man nicht alles für die Geier.....
    Für alle Fälle habe ich im Juli Kontakt mit dem Amtstierarzt aufgenommen. Der kam vorbei und hat die Haltung und mein Wissen überprüft. Dann bekam ich die Zuchtgenehmigung. War alles ganz Problemlos.
    Aber letztendlich wollen wir sie nur einmal Eltern werden lassen. Es gibt schon viel zuviele Graue die es oft nicht gut haben.

    Lieben Gruß Sandra
     
Thema: Nistkasten ja oder nein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Brutkasten für Zebrafinken

    ,
  2. Bauanleitung brutkasten Graupapagei

    ,
  3. graupapagei nistkasten maße

Die Seite wird geladen...

Nistkasten ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...
  2. Nest für Diamanttauben

    Nest für Diamanttauben: Hi, ICH wollte fragen ob jemand weiß welche/s/n Nest/Nistkasten ich für Meine Diamanttauben verwenden soll?
  3. Nistkasten für Blaumeisen

    Nistkasten für Blaumeisen: Hallo liebe Community, ich habe ein Nistkasten für Blaumeisen, mit einem Einflugloch von 28 mm, aufgehängt (Mitte/Ende September). Im Garten habe...
  4. Wieder einmal: Nistkasten Anleitung

    Wieder einmal: Nistkasten Anleitung: Liebe Vogelfreunde, ich weiß, eigentlich gibt es gefühlt eine Milliarde Anleitungen um Nistkasten zu bauen, aber immer wieder bleiben bei mir die...
  5. Kamera für den Nistkasten

    Kamera für den Nistkasten: Hallo Alle, für meinen Meisenkasten, der jedes Jahr benützt wird suche ich eine kleine Kamera um den Meisen bei der Brut zuschauen zu können. Sie...