Notfallapotheke

Diskutiere Notfallapotheke im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen! Habe das selbe Thema ins Krankheitsforum gestellt aber um möglichts viele zu erreichen stelle ich es hier noch mal! Habt ihr eine...

  1. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Habe das selbe Thema ins Krankheitsforum gestellt aber um möglichts viele zu erreichen stelle ich es hier noch mal!
    Habt ihr eine Notfallapotheke für eure Papageien und Sittiche und wenn ja was ?
    Da ich einen Unfall mit einen meiner Grauen hatte stellte ich doch einige Mängel in meiner Notfallapotheke fest.
    Das sollte nicht sein und ich will sie beheben.
    Also was habt ihr alle für Sachen in eurer Notfallapotheke?
    Viele Grüße Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo, du hast ja das gleiche Thema nochmal aufgemacht, dass man es nicht doppelt schreibt bitte hier mal noch schauen.
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=13747
    ICh habe meinen Beitrag dort einfach kopiert:

    Diese Notfallapotheke habe ich mal aus verschiedenen Büchern und mit einem Amtstierarzt und noch mit einem Fachmann zusammengestellt.
    Das oben erwähnte Buch habe ich auch zur Hilfe genommen.
    Vogelapotheke:


    Instrumente
    Fangutensilien, Handschuhe
    kl. Holzstückchen zum offenhalten des Schnabels
    Holzspatel und anderes Schienmaterial (z.B. gr. Trinkhalme)
    Wattestäbchen zum Auftragen von Salben und Tinkturen
    Schere, Löffel, Schierlampe/Taschenlampe
    Tupfer, Mullkompressen, Verbandwatte
    elastische selbsthafende Binde (in 1 cm Rollenware zuschneiden)
    Tasse(kl. Gefäß) , Teelöffel
    Spritzen (Futter oder Medikamentengabe)
    Rotlichtlampe oder Elstein Infrarotstrahler (Erkältung...)
    Wärmflasche + Handtücher
    Wärmekissen
    Beringungszange
    Transportkäfig / Krankenbox

    Blutstillende Mittel
    Eisen-III-Chlorid
    Eisen-Chlorit-Watte, blutstillende Watte

    Desinfizierende- und wundreinigende Mittel
    PVP-Jod-Komplex-Präparat
    Wasserstoffperoxid-lösung
    Braunol
    Tinktur Forte
    Schwedenkräuter
    Kamillosankonzentrat (innerliche Anwendung)

    Medikamente
    Betaisodona zur Unterstützung der Heilung bei Wunden
    Penizilinpulver, Nebacetinpulver
    Kochsalz, physiologische Kochsalzlösung in Infusionsflasche, Elektrolytpulver, z.B. Elotrans
    Tyrode Lösung
    zwei Mittel zur Schockbehandlung:
    1. Bachblüten: Rescue-Tropfen und/oder
    2. Naturheilmittel: Traumeel (Heel) als Ampullen oder Salbe zur äußeren Anwendung (auch geeignet bei Verletzungen und Entzündungen)
    Propolis, homöopathisches Arzneimittel für Heimtiere (es hat eine natürliche und antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung auf den Organismus Nebenwirkungsfrei!!!)
    Digitalistropfen (Herztropfen, bei herzkranken Tieren)

    Diverse Präparate
    Multivitamin
    Vogelvitaminpräparat
    Vitamin C
    Calciumpräparate (Osspulvit S > Pulver)
    Bariumsulfat (Durchfall) (Aluminiumkaliumsulfat)
    Vogelkohle (Durchfall)
    Heilerde
    Eiweißnährlösung (Amynin)
    Volamin bei Streß zur Kräftigung
    Traubenzucker (Kreislaufunterstützung, Stärkungsmittel)
    Wurmmittel und Mittel gegen andere Schädlinge z.B.Ardap und Exner Petguard
    Paraffinöl (Vogelmilbenbekämpfung)
    Olivenöl, Keimöl (bei Verstopfung und zur Auflösung von übermäßiger Verhornung der Wachshaut)
    Kamillentee (entzündungshemmend), Fencheltee ( verdauungsanregend).
    Tee nur sehr dünn und nicht zu heiß reichen.
    Anstelle von Kamillentee auch Kamillosankonzentrat möglich
    Bio Bad gegen mattes oder geschädigtes Gefieder


    Wir hatten dieses Thema auch schon mal hier da stehen schon einige Apos drinn.
    Schaut auch mal da
    http://www.vogelforen.de/showthread...hlight=apotheke
     
Thema:

Notfallapotheke