Nymphensittiche baden gar nicht.

Diskutiere Nymphensittiche baden gar nicht. im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Guten Tag, ich habe mich in letzter Zeit ziemlich über meine Nymphen gewundert. Sie sind noch nicht lange hier bei mir und irgendwie baden sie...

  1. NuNu30

    NuNu30 NuNu30

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Niedersachsen
    Guten Tag,

    ich habe mich in letzter Zeit ziemlich über meine Nymphen gewundert. Sie sind noch nicht lange hier bei mir und irgendwie baden sie überhaupt nicht. Ich habe für die beiden extra ein relativ großes Badehaus gekauft, aber sie sind da bis jetzt noch nicht rein gegangen (es hängt da schon seit 3 Wochen). Auch versuchen sie nicht, in ihren Wassernäpfen zu baden (trinken tun sie ja zum Glück). Das Badehaus habe ich mir auch vorallem deshalb angeschafft, weil meine vorherigen Vögel immer in den Trinknäpfen gebadet haben und der ganze Boden ständig nass wurde. Die Wände des Vogelbadehauses sollten dies verhindern. Aber wie gesagt gehen sie nicht mal in den Futternäpfen baden, geschweige denn im Badehaus. Ich weiß nicht, ob die beiden jetzt eine Ausnahme sind, da Nymphen ja normalerweise sehr gerne baden. Aber so viel ich weiß, ist baden auch für die Hygiene wichtig. Könnte mir jemand vielleicht ein paar Tips geben? Vielleicht wissen sie auch nicht das man dort hinein kann. Oder es liegt vielleicht an der Farbe des Badehauses, da es transparent-blau ist.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Susanne Wrona, 29.04.2018
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo,
    meine duschen lieber. Ich dusche sie immer mit der Blumendusche. Muß man nur immer gut ausspülen.Manchmal dauert es auch ziehmlich lange, bevor sie was machen. Haben vielleicht noch Angst.
     
  4. #3 Susanne Wrona, 29.04.2018
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    35041 Marburg
    Meine duschen lieber. Ich mache es immer mit der Blumendusche. Die man immer wieder gut ausspülen muß. Ansonsten habe sie vielleicht noch was Angst. Das kann schonmal recht lange dauern.
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.420
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo NuNu30

    Ich schliesse mich Susanne an, habe nämlich auch zwei Duschfans. Obwohl mein Nymphimädel auch gerne mal badet, liebt sie duschen mit der Blumenspritze sehr gerne. Mein Männchen mag gar nicht baden, sondern nur duschen.

    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich ein paar Zeilen übers Duschen geschrieben. Auch wie ich die Blumenspritze anschliessend reinige. Dort sammeln sich nämlich gerne Bakterien, die dann wiederum bei der nächsten Dusche die Gesundheit der Vögel gefährden könnte. Aber ich möchte jetzt nicht lange rum schreiben, sondern kopiere einfach meine Zeilen von damals kurz hier rein.......

    Zum Baden: Mein Männchen badet auch nicht. Mein Weibchen badet sehr gerne hin und wieder. Nymphensittiche mögen die meisten viel lieber duschen. Dazu eignet sich eine Blumenspritze, gefüllt mit handwarmem Wasser. Dann auf feinen Sprühnebel einstellen, und die Vögel langsam daran gewöhnen. Nichts verzwingen, aber ich denke das werden sie schon sehr bald mögen. Nicht vor dem Schlafengehen die Vögel nass machen, sie könnten über Nacht sehr schnell frieren und auskühlen.

    Wichtig hier: in den Blumenspritzen sammeln sich häufig äusserst fiese und hartnäckige Bakterien, welche die Vögel krank machen können. Daher habe ich eine sehr effektive, einfache und schnelle Reinigungsstrategie entwickelt:
    • nach dem Duschen die Blumenspritze entleeren.
    • anschliessend etwas Apfelessig (muss zum Durchsprühen der Düsen ausreichen) rein, wieder zu schrauben.
    • dann kräftig den Apfelessig in der Blumenspritze schütteln
    • um dann nochmal mit Sprühnebelmodus ein paar Mal die Düsen durch zu putzen.
    • zum Schluss aufschrauben, und die Einzelteile (ich spüle nicht mit Wasser nach) auf Küchenpapier trockne
    Nymphen wollen kein Gemüse

    da fällt mir eben noch ein: auf keinen Fall deine Nymphensittiche zum Baden und auch nicht zum Duschen zwingen. Das geht ohnehin nur wenn sie Lust dazu haben, ansonsten bleibt das Gefieder glatt liegen, und das meiste Wasser perlt ab... oder sie fliegen einfach an einen trockenen Ort hin :D

    Ein kleiner Tipp, wie ich meine Vögel ans Duschen gewöhnt habe: die ersten Duschstrahlen nicht auf die Vögel direkt richten, sondern in die Luft, so dass auf die Vögel eine Art Regen herunter rieselt. So beginne ich immer, und meine Vögel finden dann immer schnell Gefallen daran.
     
  6. NuNu30

    NuNu30 NuNu30

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielen, lieben Dank für die tollen Tipps :)

    ich werde sie mir zu Herzen nehmen. Natürlich möchte ich meine Nymphen nicht dazu zwingen zu baden. Ich habe mir gedacht, vielleicht könnte ich in das Badehaus eine Art kleine Dusche einbauen, mithilfe eines alten Gartenschlauches, welches ich vorher natürlich gut auswaschen und auskochen werde. Dann könnte ich einen kleinen Duschkopf daran befestigen, welches das Wasser sachte herunterprasseln lässt. Nach jeder Dusche würde ich dann das Wasser auswechseln. Ich muss dann nur irgendwie drauf achten, das das Wasser wirklich so sachte wie möglich nach unten fließt. Und ich muss mir überlegen wie ich das technisch umsetzen könnte :zwinker:. Ich hab einen handwerklich sehr begabten Nachbarn, vielleicht hilft er mit ja dabei :). Sonst würde ich das so machen, wie ihr das beachrieben habt. Das mit der Reinigung durch Apfelessig werde ich auf jeden Fall auch ausprobieren. Vielen, lieben Dank nochmal für die Antworten :0-.
     
Thema: Nymphensittiche baden gar nicht.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich paar mögen sich nicht

    ,
  2. müssen nymphensittiche gebadet werden

Die Seite wird geladen...

Nymphensittiche baden gar nicht. - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich „zähmen“

    Nymphensittich „zähmen“: Hallo zusammen, Ich hoffe dass ich hier Hilfe finden kann. Vorab bitte ich von Kommentaren wie: geistig Behinderte sollten keine Tiere halten,...
  2. Neuer Partner für unseren Nymphensittich

    Neuer Partner für unseren Nymphensittich: Guten Abend, Unser nymphensittich Mozart, 5 Monate alt, soll eine(n) neue(n) freundin/freund erhalten. Wir haben zur Auswahl einen jungen zahmen...
  3. Ein Partner für unseren Nymphensittich

    Ein Partner für unseren Nymphensittich: Guten Abend, Unser nymphensittich Mozart, 5 Monate alt, soll eine(n) neue(n) freundin/freund erhalten. Wir haben zur Auswahl einen jungen zahmen...
  4. Flug unfähigen nymphensittich fliegen wieder beibringen.

    Flug unfähigen nymphensittich fliegen wieder beibringen.: Hallo ihr lieben , Ich werde in wenigen Monaten zwei flug unfähige nymphensittiche von meinem Bruder übernehmen. Die beiden konnten fliegen bis...
  5. Nymphensittich Brut: Ist da was drin im Ei?

    Nymphensittich Brut: Ist da was drin im Ei?: Hallo, Da das meine erste Nymphie Brut ist, bin ich noch lange nicht so erfahren wie jemand, der das schon mehrmals gemacht hat... :) Für meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden