Obstsorten für Kathis und Miritibas

Diskutiere Obstsorten für Kathis und Miritibas im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, ich hab mir ein neues vogelbuch gekauft und wollte mal wissen ob Kathis und Miritbas zu den neotropischen Sittichen gehören. Also in dem...

  1. #1 Pfotenfan, 5. Juli 2008
    Pfotenfan

    Pfotenfan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo,

    ich hab mir ein neues vogelbuch gekauft und wollte mal wissen ob Kathis und Miritbas zu den neotropischen Sittichen gehören. Also in dem Buch geht es um die Ernährung von Papageien und Sittiche.

    und noch ne frage ich wollte mal wissen ob ich meinen kathis und den beiden Miritibas auch kakis anbieten kan ????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 6. Juli 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin!

    Der Begriff neotropisch bezeichnet die tropischen Regionen der "neuen Welt". Meist wird aber, wie z.B. HIER, Mittel- und Südamerika als neotropische Region bezeichnet.

    Streng genommen handelt es sich aber nur bei den Miritibas um eine tropische Art, denn Katharinas stammen aus den Subtropen. Legt man aber obige regionale Definition zugrunde, handelt es sich bei beiden um neotropische Arten.

    Was die Ernährung angeht, würde ich lieber auf die artspezifischen Empfehlungen achten, als auf irgendwelche Pauschalempfehlungen. Was für spezielle Ernährungsfragen hast Du denn?

    Was sind Kakis?
     
  4. #3 Pfotenfan, 6. Juli 2008
    Pfotenfan

    Pfotenfan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    also danke erst mal
    also in dem Buch sind immer seiten wo eine frucht abgebildet ist zb Apfel und dan sin an der Seite Sittiche und Papageien abgebildet allerdins nur in Gruppen wie Wellis, australische sittiche, ´Lori und Feigenpapageien. Sperlingspapageien, Agas, neotropische Sittiche, Aras, Afrikanische Großpapageien und Kakadus und jetzt wusst ich net wo ich die Kathis und Meritibas hinstecken sollte.

    Kaki ist so ne orange farbende frucht die sehr süß sein soll und bei vögeln daher sehr belibt ist.
     
  5. irfran

    irfran Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Kakis = Sharonfrucht
     
  6. #5 Christian, 6. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Laß mich raten ... Du meinst das Buch vom Arndt-Verlag:

    Obst, Gemüse und exotische Früchte für Papageien und Sittiche von Volker Würth

    Wenn ja, laß Dich nicht durch die Zuordnungen der Früchte zu den Arten beirren, sondern probier's einfach aus. Wenn eine Frucht in dem Buch beschrieben ist, ist sie für ALLE Papageien und Sittiche genießbar. Welcher Vogel die nun mag oder nicht, kann man meist nicht an Arten festmachen, sondern muß es antesten ... ist halt alles eine Frage des persönlichen Geschmacks der Vögel und oft gilt es zunächst die Skepsis zu überwinden.

    PS: Oft kommt es auch auf die Darreichungsform an. Wir haben unseren Aymaras z.B. mal Bananenscheiben angeboten ... keine Chance. Aber wehe man ißt selbst eine Banane, schon kommt die Bande angestürmt und will auf was haben.

    PPS: Ich hab' den Thread-Titel mal um den Begriff Obstsorten ergänzt, damit man sofort sieht, worum's hier geht.
     
  7. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Jessy.

    Katharinasittiche mögen Kakis gerne, also meistens zumindest. ;)
    Miritbas dürfen ebenfalls Kakis fressen, ob sie's gerne machen, weiß ich aber nicht. :D

    Gruß,
    Siggi
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 pc-bella, 7. Juli 2008
    pc-bella

    pc-bella Futtersponsor

    Dabei seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Khakis mußt Du ausprobieren. Meine 4 mögen sie nicht, trotzdem biete ich sie immer mal wieder an. Bei manchen Obstsorten legen sie manchmal auch eine "PAuse" ein und dann werden sie für Monate nicht gefressen, bis es dann wieder mit Heißhunger weitergeht. :)
     
  10. #8 Christian, 7. Juli 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Sag' ich doch, alles eine Frage des persönlichen Geschmacks der Geier ... manchmal muß man's auch mehrfach antesten, bis sie schnallen, was schmeckt.

    Es gibt aber leider auch sehr skeptische Kandidaten, die erst dann dran gehen, wenn's die gefiederten Kollegen vorgemacht haben.

    Bei uns stehen übrigens Physalis hoch im Kurs ... allerdings auch erst nach anfänglicher Skepsis. Kann ich nur empfehlen, relativ preiswert, lange haltbar, easy zuzubereiten (Blätter entfernen, waschen und halbieren) und reich an Vitamin A :zustimm:
     
Thema:

Obstsorten für Kathis und Miritibas

Die Seite wird geladen...

Obstsorten für Kathis und Miritibas - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Schlafhäuschen für Kathis, aber wie?!

    Schlafhäuschen für Kathis, aber wie?!: Hallo! Ich bräuchte mal ganz dringend Eure Hilfe. In ein Paar Tagen kriege ich endlich meine Kathis, und freue mich auch schon riesig auf sie -...
  3. Katharinasittiche, oder doch eher Aymaras? Bitte um Rat!

    Katharinasittiche, oder doch eher Aymaras? Bitte um Rat!: Hallo, und einen wunderschönen Tag! Ich habe mich dazu entschieden, ein Paar gefiederte Freunde bei mir einziehen zu lassen, und bin auch schon...
  4. Eiablage bei Kathis

    Eiablage bei Kathis: Hallo, ich habe zum ersten Mal Kathis im Bestand. Sie ist 4 Jahre und er 2 Jahre. Nun sieht es so aus, als wenn Sie ein Ei mit sich trägt, anhand...
  5. Kathis und deren Nistkasten

    Kathis und deren Nistkasten: Hallo, benötige Eure Erfahrungswerte. Habe seit 3 Wochen Kathis, er 2 Jahre und Sie 3 Jahre. Nistkästen haben die beiden auch, nehmen ihn zum...