Partner für Sonnensittich-Mädchen und/ oder Grünzügel-Mann gesucht...

Diskutiere Partner für Sonnensittich-Mädchen und/ oder Grünzügel-Mann gesucht... im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Die Beiden waren direkt ein Herz u. eine Seele und 1 Jahr später gabs der ersten Nachwuchs:trost: . Probiere es aus, aber halt dich nicht so an...

  1. Loonamarie

    Loonamarie Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin- Treptow
    Hallo Chris und Sabine,
    vielen Dank für Eure Tips!
    Mit der Besitzerin des Hahns kann ich auch eine längere Probezeit vereinbaren, ihr ist auch sehr daran gelegen, dass es dem Kleinen gut geht.
    In Punkto Eifersucht hoffe ich doch, dass wir auftretene Eifersuchtsanfälle in den Griff kriegen. Mimi ändert Ihren Geschmack ja öfter mal, manchmal bin ich tagelang Mode, dann wieder werde ich ignoriert :+pfeif:;)

    Am Samstag kommt der kleine Kerl. Hinsichtlich der ersten Schritte werde ich mich bestimmt an Deinen Erfahrungen orientieren, Sabine.:)

    Werde Euch über die weiteren Ereignisse auf dem laufenden halten.
    Viele Grüße,
    Loona
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Loona!


    Ich drück Euch die Daumen, denn das wird u.U. nicht einfach.
     
  4. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ich drücke euch auch die Daumen.

    Berichte uns doch weiter und vor allem gieren wir nach Fotos:)

    Viele Grüße
    Sabine
     
  5. #24 Loonamarie, 1. März 2006
    Loonamarie

    Loonamarie Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin- Treptow
    Ach Mensch, hätte auch schon längst mal ein paar Fotos eingestellt, aber ich hab nicht durchgesehen, wie das mit dem Fotoverkleinern gehen soll.
    Gibts vielleicht auch ne leichte, idiotensichere Variante, für Menschen mit wenig Geduld- wie mich 0l ? Vielleicht versuch ichs dann irgendwann nochmal.....
    Viele Grüße, Loona.
    :0-
     
  6. #25 Loonamarie, 5. März 2006
    Loonamarie

    Loonamarie Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin- Treptow
    Hallo an alle,
    seit Donnerstag abend ist der kleine "Loui" da.
    Ein ganz süßer, neugierig und ohne Hinterlist ( im Gegensatz zu unserem Satansbraten Mimi).
    Wahrscheinlich ist es noch zu früh, irgendwas zu sagen, Fakt ist jedoch, dass Mimi eifersüchtig ohne Ende, sich sofort auf ihn stürzt, wenn er sich in unsere Nähe begibt. Und das tut er, da zahm, natürlich sofort.
    Bis auf die erste Nacht wohnt er nun bereits bei Mimi in der Voliere. Er selbst ist da eingezogen, sie duldet ihn da auch ohne Probleme. Futter wird geteilt.

    Loui ist ein sehr schön ausgefärbter Sonni. Allerdings sehr dünn (man sieht das Brustbein) und struppig. Bei den Vorbesitzern bekam er Papageienfutter. Bei uns frißt er ohne Unterlass Obst, Hirsekolben, Salat, selbst gebackene Vogekräcker. Am normalen Körnerfutter sehe ich ihn, im Gegensatz zu Mimi, kaum.

    Sollen wir sie vielleicht besser eine Zeit in der Voliere und keinen von beiden raus lassen? Momentan sind sie beide drin, was Geschrei auslöst, wenn sie uns hören oder sehen (ER schreit übrigens wie ein Agaponide, nur noch lauter). Man sieht nicht ein, wieso man in diesem Ding sitzen soll, wo doch die beiden Federlosen zu Hause sind. Aber das Gehacke ist auch ätzend. Loui hat dann totale Angst, wehrt sich zwar, aber meist ohne Erfolg. Anschließend sitzt er -noch dünner- irgendwo auf dem Fußboden, während Madam bei uns Platz nimmt.

    Es ist auch nicht möglich, dass sich jeder von uns um einen von beiden kümmert, da Mimi grundsätzlich dahin will, wo er ist.

    Hört sich alles nicht so hoffnungsfroh an,ich weiß, aber vorläufig geben wir nicht auf!

    Liebe Grüße Loona:0-
     
  7. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Loona,

    wer spricht denn da vom Aufgeben? Du hast den Kleinen doch gerade mal zwei Tage!

    Ihr müßt dabei Ausdauer haben denn es kann noch eine ganze zeitlang dauern bis sie sich vertragen.

    Wenn es irgendwie machbar ist würde ich beide zusammen fliegen lassen und wenn es jeden Tag nur ein paar Minuten sind. Mit der Zeit wird daraus immer längerer gemeinsamer Freiflug. Wenn du nur einen aus dem Käfig läßt, ist es besser wenn der Vogel "hinter Gittern" dabei nicht zusehen muß. Also einfach den Freiflug in einem anderen Zimmer stattfinden lassen. Beide auf Dauer in ihrem Käfig eingesperrt lassen ist keine gute Lösung. Freiflug muß sein und zwei Einzelvögel in zwei Käfigen ist wohl auch nicht euer Ziel.

    Man kann nicht erwarten, dass Vögel die jahrelang alleine in ihrer Familie waren direkt freudig aufeinander zugehen und sich lieben:trost:

    Gib den Beiden einfach die Zeit die sie brauchen.
     
  8. #27 Loonamarie, 5. März 2006
    Loonamarie

    Loonamarie Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin- Treptow
    Hallo Maja,
    nein nein, wir geben nicht auf ;)
    Heute, nachdem ich im Forum geschrieben hatte, war dann auch schon alles wieder anders: Mit einem Mal verteidigte Loui seinen Platz auf meiner Schulter und griff sogar mal selber an. Also, es scheint sich ein wenig auszugleichen... Auf der einen Schulter sie, auf der anderen er. Und beide äugen immer um meinen Kopf herum, was der andere da macht :D :D ...mal sehen, was noch kommt.
    Mimi war heut auch lange Zeit im Strumpfschubfach verschwunden => Schubfach und Socken auffressen :D und hat sich gar nicht um ihn geschert.
    Und nachdem sie unter dem Wasserhahn gebadet hatte und aussah wie eine nasse Ratte, stürzte er sich solidarisch in den Trinknapf.
    Schade, dass ich morgen arbeiten muss...
    Viele Grüße,
    Loona :0-
     
  9. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Na prima, das hört sich doch schon viel besser an.

    Halte uns doch bitte auf dem Laufenden und irgendwann sehen wir dann vielleicht Bilder von einem verliebten Paar:freude:
     
  10. #29 Loonamarie, 10. März 2006
    Loonamarie

    Loonamarie Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin- Treptow

    Hurra!
    Große Liebe ist ausgebrochen. Man schnäbelt, putzt sich gegenseitig und vergnügt sich auch bereits anderweitig... :~
    Statt einem Sonni schleppt man nun zwei auf der Schulter mit sich herum :D (ich dachte, das wird besser... )
    Streiterein gibts jedenfalls selten und die ganze Welt scheint für die beiden himmelblau.
    Und wir sind auch froh, dass es nun doch geklappt hat und gleich zwei allein lebende Schreihälse das große Glück gefunden haben.
    Bestimmt krieg ich das mit den Fotos auch nochmal hin...
    Müssen wir jetzt eigentlich mit Eiern rechnen? :? :?
    Viele Grüße, Loona
    :0-
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Glückwunsch ... achte aber trotzdem darauf, daß keine Eifersucht aufkommt.


    Das kann man nie ausschliessen ... im Zweifel halt die Eier gegen Dummies austauschen.
     
  13. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hu hu Loona:freude:

    das freut mich aber riesig für euch. Ein süßes Sonniepaar ist einfach was tolles.
     
Thema:

Partner für Sonnensittich-Mädchen und/ oder Grünzügel-Mann gesucht...

Die Seite wird geladen...

Partner für Sonnensittich-Mädchen und/ oder Grünzügel-Mann gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  4. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  5. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David