Pflaumenkopfsittich

Diskutiere Pflaumenkopfsittich im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ich habe da mal eine Frage. Ich halte Pflaumenkopfsittiche. Jetzt mein Problem. Bei dem einem Paar lag die Henne letzte Woche tot in der...

  1. winni

    winni Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ochtrup
    Hallo ich habe da mal eine Frage.
    Ich halte Pflaumenkopfsittiche.
    Jetzt mein Problem.
    Bei dem einem Paar lag die Henne letzte Woche tot in der Voliere.Nun sitzt der Hahn alleine in der Aussenvoliere.
    Das Paar war von 2015.Wo ich letzes Jahr auch mit gezogen habe.

    Bei meinem anderen Paar auch von 2015 hat es heute ziemlich geknallt.
    Der Hahn hat die Henne richtig blutig gebissen.
    Mit dem Paar habe ich noch nicht gezogen.
    Die Henne hat wohl letztes Jahr Eier gelegt und auch bebrütet,aber es ist nichts raus gekommen.
    So wie es aussieht will der Hahn von der Henne nichts wissen.
    Mein 3. Paar sitzt so schön nebeneinander,der Hahn balzt die Henne an.
    Jetzt meine Frage.
    Kann ich die Henne zu dem Witwer setzen oder lieber nicht?
    Nicht das der Hahn auch auf die Henne los geht.
    Zur Information ich habe das Paar natürlich getrennt.
    Die Pflaumen leben alle in einer Aussenvoliere aber in getrennten Abteile.
    Mit beheizten Winterkasten.
    Würdet Ihr das mit der Henne und dem Hahn(Witwer) probieren oder hat jemand eine andere Idee?
    Gruß Frank
     
  2. #2 Cyano - 1987, 30.01.2019
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    35... Oberhessen
    Ich würde sie erst mal so setzen, dass sie sich durchs Gitter beschnuppern können. Es kann sein, dass man schon nach ein paar Minuten denkt "Bingo es klappt" Evtl wird es auch nur eine Koexistenz, bei der es für beide weniger langweilig ist, als alleine zu sein. Ich hatte zeitweise 8 Pflaumen gleichzeitig. Die saßen meist so dicht zusammen, dass sie beim Rumdrehen ihre Schwanzfedern ins Gesicht des Nachbarn wischten.
     
  3. winni

    winni Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ochtrup
    Ok danke werde es mal beobachten
     
  4. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    151
    Hallo,

    ich würde erstmal zu klären versuchen, warum das bei den beiden Ex-Paaren so eskaliert ist.

    Außenvoliere heißt mit Schutzhaus? Bei welchen Temperaturen sitzen die da momentan?

    Viele Grüße
     
  5. winni

    winni Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ochtrup
    Hallo,ja mit Schutzhaus bei 7 Grad.
    Wie soll man das raus finden?
    Gruß
     
  6. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    151
    Hallo,

    vielleicht hat jemand hier eine Idee, woran es liegen könnte. Ich hätte jetzt eher erwartet, dass zu Anfang der Brutzeit die Weibchen mal etwas heftiger reagieren können. Würde das mit der Neuverpaarung jedenfalls nicht überstürzen. Vielleicht kannst du die mal an einem WE stundenweise zusammenlassen, wo du genug Zeit hast, das Ganze zu beobachten. Und vielleicht Rückzugsmöglichkeiten schaffen (mit Weihnachtsbäumen o.ä.), für den Notfall.

    Viele Grüße
     
  7. #7 Cyano - 1987, 31.01.2019
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    35... Oberhessen
    Die Männchen können auch wild aufeinander losgehen. Ich habe mal miterlebt wie zwei normalerweise gute Kumpels sich in ca 2m Höhe verkrallten und sich erst losließen als sie auf den Boden dotzten. Glaubt man kaum bei diesen normalerweise Angsthasen.
     
  8. winni

    winni Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ochtrup
    Danke Euch
    Ich bin am überlegen ob ich die Hähne abwechselnd zu der Henne setze?
    Wenn dann was ist kann ich schnell reagieren.
    Die Henne sitzt im Winterkasten in einer Voliere 2x1 Meter.
     
  9. #9 Andreas.S, 24.02.2019
    Andreas.S

    Andreas.S Edelsittichfreund

    Dabei seit:
    04.03.2017
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Kirchheim am Neckar
    Hallo
    Gibt's was Neues ?
     
  10. winni

    winni Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ochtrup
    Hallo,habe das Paar wieder zusammen geführt.
    Der Hahn ist am Balzen.
    Er versucht die Henne zu füttern.
    Aber sie will noch nicht.
    Abwarten was weiter passiert.
     
  11. #11 Cyano - 1987, 24.02.2019
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    35... Oberhessen
    Ich hatte mal streitende Vögel so getrennt, dass sie sich zwar hören, aber nicht sehen konnten.
    Trotz Streit sind das immer noch Schwarmvögel.
     
Thema:

Pflaumenkopfsittich

Die Seite wird geladen...

Pflaumenkopfsittich - Ähnliche Themen

  1. Pflaumenkopfsittich Zucht und der Nistkasten

    Pflaumenkopfsittich Zucht und der Nistkasten: Moin zusammen, Ich habe mir letztes Jahr einige Pflaumenköpfe zugelegt die teilweise von 2017 und von 2018 sind und hoffe kommendes Jahr damit...
  2. Pflaumenkopfsittich schwarm Volierengröße

    Pflaumenkopfsittich schwarm Volierengröße: Hi habe eine Innen/Außenvoliere mit den Maßen. Innen 2m x 2m x 2m Außen 4,50m x 2m x 2m. Ist die größe für einen schwarm von 3 Paaren möglich?...
  3. Pflaumenkopfsittich

    Pflaumenkopfsittich: Hallo! Habe mal eine Frage. Woran kann das liegen, dass meine jungen Pflaumen extrem langsam wachsen? Habe 5 Junge gehabt wo nur einer überlebt...
  4. Pflaumenkopfsittiche und Königssittiche

    Pflaumenkopfsittiche und Königssittiche: Hallo,ein Bekannter von mir hat ein Paar Könige (4 und 5Jahre)und ein Paar Pflaumenkopfsittiche (1 und 2 Jahre alt) Jetzt das Problem. Gestern...
  5. Österreich: Suche Pflaumenkopfsittich-Hahn

    Österreich: Suche Pflaumenkopfsittich-Hahn: Hallo, ich habe eine Pflaumenkopf Henne (13 Jahre alt), leider hat sie ihren Partner verloren und ist jetzt schon ein Paar Monate alleine. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden