Raucherlunge oder Bronchitis ???

Diskutiere Raucherlunge oder Bronchitis ??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallöchen! Heute habe ich mal wieder eine Frage zu einem Fremdwelli. Dieser Welli wohnt mit seiner Frau in einem Raucherhaushalt. Das ist ja...

  1. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallöchen!

    Heute habe ich mal wieder eine Frage zu einem Fremdwelli.
    Dieser Welli wohnt mit seiner Frau in einem Raucherhaushalt. Das ist ja nun schon wirklich nicht gut, aber die Besitzer zeigen sich da halt überhaupt nicht einsichtig. Und wegnehmen kann man ihnen die Wellis ja auch nicht.

    Nun war ich gestern dort zu Besuch. Als der Welli flog und dann wieder auf seinem Käfig saß, gab er merkwürdige Geräusche von sich. Klang fast so, als wenn ein Mensch eine richtig dicke Bronchitis hat und total verschleimt ist. Es klang aber auch irgendwie mechanisch, ganz merkwürdig.

    Jetzt zu meiner Frage: Ist das "nur" eine Raucherlunge, also etwas, womit man bei ihm hätte rechnen müssen, oder ein akuter Infekt? Ich weiß ja, daß Ferndiagnosen schwierig sind und man eigentlich sofort zum TA gehen sollte, aber da es ja nicht mein Welli ist, muß ich noch ein paar Argumente von Euch haben.

    Als wir sagten, daß es eine Raucherlunge sei, wurde nur gesagt: "Quatsch, die rauchen ja nicht!" Toll, was?

    Bitte helft mir.

    Vielen Dank schon im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anne Pohl, 13. Juli 2002
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hi Andrea,
    eine Diagnose wage ich auch nicht, das könnte aber eine chronische Atemwegserkrankung sein.

    Wer seine Vögel zuqualmt, ist doof. Vom Volumen her bestehen sie nämlich zu ca. 80 % aus Atmungsorganen: relativ kleinen Lungen, großen Bronchien und den Luftsäcken. Ist alles miteinander verbunden, und der Zigarettenrauch wandert nicht nur durch den ganzen Körper, sondern wird in den Luftsäcken auch noch länger gespeichert als in unseren Lungen.
    Nein danke!
    Gruß,
    Anne
     
  4. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Anne!

    Das weiß ich ja alles, meinen würde ich das auch nie zumuten!

    Ich suche halt nur Argumente, die für einen TA-Besuch sprechen, denn, wie gesagt, das Argument "Raucherlunge" wird ja nur belächelt.

    Vielen Dank auf jeden Fall.
     
  5. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo Andrea!

    Laß einfach die Raucherlunge weg:D, denn die ist das ganze Übel, auf dem verstärkt Infekte entstehen können, weil das Epithel (die auskleidende Zellschicht) verändert wird und so seine natürliche Barrierefunktion verliert.

    Atemgeräusche, die nicht normal sind, sprechen generell für Flüssigkeiten (Schleim oder auch Wasser) in der Lunge, oder durch Umbau veränderte Lungen. Und bei Flüssigkeiten in der Lunge ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis sich da Bakterien einnisten.
     
  6. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Danke, Meike!

    Hätte ich auch drauf kommen können, aber ich war wie gelähmt, als ich diese entsetzlichen Geräusche gehört habe.

    Mal schauen, wieviel Erfolg ich haben werde.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo Andrea!

    Ich drück ganz feste die Daumen:). Die armen Piepser...
     
  9. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vielen Dank!

    Der Artikel aus dem WP-Magazin wird gerade kopiert, den bekommen sie noch obendrein.

    Ja, die Kleinen tun mir auch so leid, im September können sie dann mal wieder frische Luft atmen, dann sind sie bei mir. Vielleicht gebe ich sie dann auch nicht mehr her. Wenn sie dann noch zu zweit sind :-(.
     
Thema: Raucherlunge oder Bronchitis ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. raucherlunge Wellensittich

Die Seite wird geladen...

Raucherlunge oder Bronchitis ??? - Ähnliche Themen

  1. Gans hat Bronchitis ??

    Gans hat Bronchitis ??: Hallo, ich fang einfach mal von vorne an ! Unsere Höckergans hörte Mitte April auf zu legen und fing seltsamerweise nicht an zu brüten :-((...