Riesen-Volie???!!

Diskutiere Riesen-Volie???!! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo forum :0- , zitat von der ain-website, nrw kürten: "Unterbringung der Agaporniden in mehreren Volieren - zur Zeit in einer Garage. Der...

  1. #1 netpillo, 18. Mai 2004
    netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo forum :0- ,

    zitat von der ain-website, nrw kürten: "Unterbringung der Agaporniden in mehreren Volieren - zur Zeit in einer Garage. Der Bau einer Außenanlage mit Schutzhaus ist zur Zeit in Planung und unser aktuellstes und dringendstes Projekt!"

    habe bei ebay folgendes aga-paradies ("Große Vogelvoliere mit Winterhaus ")entdeckt:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=8438&item=4302480010&rd=1#ebayphotohosting

    das mindestgebot beträgt (bei zzt. null geboten) 500 euro. eine menge geld, ganz klar, aber ist das nicht relativ preiswert für eine solche aussenvolie mit haus??! wenn 100 aga-begeisterte je 5 euro spenden würden... :jaaa:

    p.s. bitte "bremst" mich, wenn ihr denkt, dass das utopisch ist..

    liebe grüße v. netpillo :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kanari

    Kanari Guest

    Also, wenn ich das Geld und vor allem den Platz dafür hätte, würde ich tatsächlich dafür bieten. Sie scheint sehr gut gepflegt worden zu sein. Und man liest herraus, dass die Besitzerin die Voliere nur ungern hergibt.

    Das ist meine Meinung dazu :)

    Nur solltest du wirklich überlegen, ob du so eine große Voli brauchst. ;)

    Viel Glück, wenn du bietest.

    *ganzfestdaumendrück*
     
  4. #3 netpillo, 18. Mai 2004
    netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    .. ich hab den platz leider nicht! dachte viel mehr an AGAPORNIDEN IN NOT e.v. und eine "spendenaktion".

    ..falls das ein schnäppchen ist - und falls das ausser mir noch jemand für ne supi idee hält.. :0-
     
  5. minimax

    minimax Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79100 Freiburg
    Ich kann mir die Voliere zwar zur Zeit nicht anschauen, finde das mit der Spendenaktion aber eine prima Idee :dafuer:
    Allerdings sollte vorher jemand von AiN gefragt werden (Alexandra????).
     
  6. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Netpillo,

    eine wirklich liebe Idee für eine tolle Voliere! :jaaa:
    Es ist allerdings so, daß man einen Bau, wie diese Voliere nicht in jedem Garten in Deutschland einfach so aufstellen kann, oft braucht man dafür wieder eine Genehmigung. :( Alexandra z.B. hat soooo viel Platz, durfte aber das Vogelhaus für die Agas nur direkt ans Haus anbauen und nicht einfach so mitten aufs Land setzen und das auch nur nach langem Kampf. Da ist sie wieder, die deutsche Bürokratie. 8(
    Werde aber im Verein mal nachfragen und gebe Euch dann Bescheid.
     
  7. #6 Alexandra, 19. Mai 2004
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Hallo an Alle, hallo netpillo!

    Zuerst einmal Danke für das Interesse, bzw. die Hilfsbereitschaft!

    Leider ist es so, dass die Voliere für mich selber nicht in Frage kommt, ist zu klein und besteht nur aus einem Abteil.

    Bei mir ist es os, dass wir bereist den Rohbau des Schutzhauses ans Haus angebaut haben - so sieht es bei mir zur Zeit aus:

    http://www.agaporniden-in-not.de/verein_spenden_kuerten.html

    Das Schutzhaus hat eine Grundfläche von 6 x 3 Metern. Darin wird es möglich sein 4 Abteile zu bilden, für Aga-Pärchen, für Singles, für Sittiche und eines "zur Reserve". Aus den Innenabteilen hinaus wird es den Vögeln möglich sein, durch eine Luke in die Außenabteile zu fliegen, die zusammengenommen noch einmal die Grundfläche des Schutzhauses haben werden.

    Wird also insgesamt 6 x 6 m gross, unterteilt in 4 Abteile. Gerade diese Unterteilung ist für mich wichtig, denn erstens kann ich nunmal keine Sittiche zu den Agas sperren und zweitens ist es für die Vermittlung wichtig, dass mit die Pärchen nicht bei den Singles mitmischen. Es ist viel einfacher, Verpaarungen zu beobachten, wenn ich nicht alle Vögel zusammen in einem großen Abteil habe, sondern mich wirklich nur auf die Singles konzentrieren kann. Sonst würde man schnell den Überblick verlieren.

    Das das ganze teuer ist - da habt Ihr recht und das Vereinskonto ist nach dem Rohbau mit Dach wirklich leer, es geht also erst mal nicht so recht weiter (ich versuche momentan private Mittel locker zu machen, damit der Verputzer kommen kann, ist aber noch nciht in Sicht ....). Für Spenden wären wir also schon dankbar, aber eben um diesen Rohbau weiter voranzutreiben, damit er nicht zur Bauruine wird.

    So, zurück zum ebay-Projekt: hilft mir leider nix, da müsste man schauen, ob ein anderes aktiv vermittelndes AiN-Mitglied diese Anlage gebrauchen kann.
     
  8. huppi

    huppi Guest

    Hallo Neptillo,
    ich finde deine Idee sehr gut. Auch wenn Alexandra dieses Häuschen nicht brauchen kann so kann sie die 5 € Spende sicher brauchen um Ihr Vogelhaus fertig zu stellen. Also ich mache gerne mit!!!!!
     
  9. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Also ich bin auch dabei, gerade wir AGA-Sklaven sind mit AiN auf der "Sicheren Seite" wenn einer unserer Kleinen ins Regenbogenland davonfliegt und einen trauernden Partner hinterlässt. Vielleicht könnten wir über einen Zeitraum von 6 Wochen unregelmässig mal was auf ein Konto für das Projekt einzahlen :~ Wer mag und kann, reich sind wir alle nicht, den einen fressen die Agas die Haare von Kopf :D , die anderen kaufen die traurigen Singles aus den Zoohandlungen (auch das ist eine riesige Leistung!) und gelten schon als Aga-Kinder-Reich :D aber vielleicht kann man innerhalb von 6 Wochen hier und da ein wenig abzwacken? Und nach dieser Zeit könnte man mit dem, was dabei herausgekommen ist, wieder ein bisschen weiterbauen? :~ Also, wer gibt den Startschuss und wo ist die Kontonummer 8) Was meint Ihr dazu? Liebe Grüsse von Andra
     
  10. #9 claudia k., 19. Mai 2004
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    bin dabei

    ich glaube ich darf das nicht verlinken (oder admins???)

    aber wenn man auf www.agaporniden-in-not.de mal auf "der verein" klickt, gibt es links im menü den punkt "spenden". da steht genau, wie man helfen und spenden kann.

    ich mache auch mit!

    gruß,
    claudia
     
  11. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :) Na wer sagts denn "da werden Sie geholfen" :D
     
  12. netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :jaaa:
    liebe leute,

    das finde ich absolut fantastisch - und hoffe, dass sich gaaaanz viele mit ihren spenden am weiteren wachsen der aga-behausung in kürten beteiligen werden!! wie bei vielen dingen im leben: die masse machts!! (schaut mal, wie viele "hits" ein aga-posting in der regel aufweist!! das ist eine gigantische zahl) :dance:

    werde mich auf jeden fall mit einer spende beteiligen!! wie andra sagt - reich sind wir alle nicht, aber ich geb', was möglich ist. hoffentlich sehr viele von euch ebenfalls! vielleicht könnte man tatsächlich nach 6 wochen "kassensturz" machen, um zu sehen, dass wir etwas erreicht haben!

    :? darf man keine links reinsetzen? :+pfeif: dann kopier ich mal die bankdaten von der AiN-seite hier rein:

    "Unser offizielles Spendenkonto:
    Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen
    BLZ 340 513 50
    Konto-Nr. 160 580"

    wir hatten unsere beiden schwarzköpfchen in der zoohandlung im februar erstanden - zur ehrenrettung der zoohändlergilde kann ich sagen, dass er immerhin was von "fischers unzertrennlichen" und unbedingter paarhaltung wußte! (trotzdem geh ich ab und zu bangen herzens in seiner vögelecke kucken, ob wieder welche nachgekommen sind; seit februar zum glück nicht) agaporniden-in-not war danach eine der ersten seiten, auf die ich damals beim "googeln" gekommen bin - und ich bin nach wie vor fasziniert von diesem projekt! nochmals danke!

    liebe grüße von netpillo :0-

    p.s. die ebay-volie, um die es ursprünglich ging, kann derzeit bereits 2 gebote verzeichnen!
     
  13. knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen!

    Ich selbst finde das mit der Spende eine tolle Idee und deshalb habe ich Aklexandra persönlich angeschrieben, denn ich habe da so eine Idee. Ich will aber noch nichts bekannt geben, denn ich will erst hören was Alexandra dazu sagt. Vielleicht haltet ihr euer Geld noch für ein paar Tage zurück. Genaueres gebe ich bekannt wenn alles seinen Gang geht.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :bahnhof:

    *gespannt sei*
     
  16. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Netpillo!

    Ich hoffe das Alexandra das genauso toll findet und wir hier bald eine tolle Sache machen können. Natürlich nur für AiN.
    Dann hoffe ich, dass Alexandra bald meine Nachricht lesen wird.
     
Thema:

Riesen-Volie???!!

Die Seite wird geladen...

Riesen-Volie???!! - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...