ringe bei vögeln enfernen??

Diskutiere ringe bei vögeln enfernen?? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; ich ahbe mal da eine frage, weiß nur nicht ob ich hier richtig bin. darf man bei sittichen oder papageien die ringe entfernen?? anschließend...

  1. shamra

    shamra Guest

    ich ahbe mal da eine frage, weiß nur nicht ob ich hier richtig bin.
    darf man bei sittichen oder papageien die ringe entfernen?? anschließend natürlich aufbewahren. meine ziege knabbert gerna an ihrem ring, vielleicht stört er sie ja
    shamra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flamingoroad, 23. Januar 2003
    flamingoroad

    flamingoroad Guest

    ...

    solange sie keine gesundheitlichen probleme mit dem ring hat oder sich ihn selbst abknipst solltest du die finger davon lassen,da es nicht erlaubt ist einem vogel einfach so den ring zu entfernen...sollte eine entringung notwendig sein musst du zum tierarzt...der stellt dir im zuge der entfernung des rings eine bescheinigung (mit ringnr.,deinen daten, identifikationsmerkmalen des vogels etc.)darüber aus die du mit dem ring aufbewahren musst...


    :0-
     
  4. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo shamra

    Wie Tanja schon sagte, entfernen darf man den Ring nicht. Wenn eine Verletzung durch den Ring entsteht muß der TA ihn entfernen u. es bescheinigen. Danach muß der Papagei anders gekennzeichnet werden ( chippen ).

    So streng sieht man es jedenfalls bei uns, NRW, Kreis Viersen.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  5. Ribi 1

    Ribi 1 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen NRW
    Hallo shamra!
    Mein Kakadu hat auch keinen Ring mehr. Er schnitt ihm ins Bein, dann bin ich zur Züchterin und die hat ihn dann abgeknipst. Ich habe ihn jetzt gut aufbewahrt, aber das ich jetzt irgendeine andere Kennung für ihn haben muß hat sie mir nicht gesagt.
    Ich habe ja eine Urkunde über den Erwerb des Vogels mit Ringnummer und Züchternummer und so. Also ich kann ja beweisen, das dieser Vogel zu diesem Ring gehört.
     
  6. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Birgit

    Deine Züchterin durfte den Ring nicht entfernen. Dies darf nur der Tierarzt bzw. Amtstierarzt u. kann Schwierigkeiten mit sich bringen. Ich habe ständig Kontakt zur unteren Landschaftsbehörde in meiner Stadt. Man könnte ja theoretisch unterstellen dass der Vogel aus einer illegalen Zucht stammt. Will nichts herauf beschwören, aber jeder sollte sich bei seiner Behörde darüber vorher informieren.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    vor allem kann der besitzer nicht mehr ausfindig gemacht werden, wenn der Vogel mal wegfliegt....

    Liora
     
  8. Ribi 1

    Ribi 1 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen NRW
    Hallo!
    Ohwe, das stimmt. Wenn er mal wegfliegen sollte weiß keiner wem er gehört.
    Also muß ich ihn "chippen" lassen, oder eine neuen größeren Ring anbringen lassen, von der Züchterin?
    Wo werden Vögel den gechipt? Und funktioniert das gut?
    :? :?
     
  9. #8 flamingoroad, 24. Januar 2003
    flamingoroad

    flamingoroad Guest

    ...

    chips sind ein modernes mittel der kennzeichung und behindern den vogel in keinster weise...es gibt zwar auch gegenstimmen das der chip wandern kann etc. aber es gibt ja immer pro´s und kontra´s...;-)
    einen neuen ring kannst du nicht einfach anbringen lassen...für einen vogel gibt es immer nur einen ring...
    chippen lassen kannst du deinen geier beim tierarzt...frag einfach mal bei deinem ta nach ob er tiere chipt...das macht nicht jeder ta...bei der gelegenheit würde ich mir auch gleich ne bescheinigung über die entringung besorgen...wenn ihn die züchterin abgemacht hat sollte das vermerkt werden...nur zur sicherheit:....man kann dir nämlich nicht nur unterstellen das der vogel aus einer illegalen zucht stammt sondern auch das es garnicht der vogel ist zudem ring und papiere gehören...wenn die ämter was finden wollen finden die was....

    :0- :0- :0-
     
  10. shamra

    shamra Guest

    mein zoohändler hat auch meinen namen bei kauf nicht registriert! ich habe einen ziegesittich seit weihnachten. einen ring trägt der vogel aber. muß ich den vogel registireren lassen?
    meine nymphen habe ich auch aus zweiter hand. die sind natürlich dann auch nirgendwo registriert.
    shamra
    was soll ich machen
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ich hatte mal drei Vögel erworben ohne Ring (Privat und Tierheim) und hatte etwas Schwierigkeiten bei der Zuchtgenehmigung, also habe ich sie auf Anordnung vom Veterinäramt nachberingt.. Ich hatte sie mit eigenen Ringen beingt und dies im nachweisbuch eingetragen....Und alles war okay....


    Liora
     
  13. Feezlez

    Feezlez Guest

    Nachweis

    Hallo Birgit

    Wie weist du denn nach, das dieser Ring zu diesem Vogel gehört. An deiner Stelle würde ich mir umbedingt einen Nachweis über diese "Ringabknipsung" besorgen, frag die Züchterin. Solltest du irgendwann einmal deinen Vogel ausstellen wollen oder (nicht zu hoffen) dich von ihm trennen wollen, kannst du ernsthafte Schwierigkeiten bekommen. Alles schon erlebt. Und ich würde ihn auf jeden Fall neu kennzeichnen lassen, z.B. chippen.
     
Thema:

ringe bei vögeln enfernen??