Rosenköpfchen und Kaninchen

Diskutiere Rosenköpfchen und Kaninchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Rosenköpfchen und kaninchen in einem Raum, schlecht für das kaninchen? meine Rosenköpfchen kreischen mehr als laut, mein kaninchen ist ein...

  1. #1 Sarah17, 03.03.2001
    Sarah17

    Sarah17 Guest

    Rosenköpfchen und kaninchen in einem Raum, schlecht für das kaninchen? meine Rosenköpfchen kreischen mehr als laut, mein kaninchen ist ein Zwergwidder, er hört also nicht so gut. Geht das?

    Kannmir jemand helfen? Meine Rosenköpfchen sollen zwei weibchen sein, aber eines ist wesentlich kleiner und hat eine schmalere Fussstellung. Das müsste doch eigentlich ein männchen sein, oder? dagegen spricht, dass sie sich oft "hacken", sie füttern sich nicht. Eines, ein "normales" Rosenköpfchen, dominiert das 2., eine farbspielart des Rosenköpfchens, blau, orange, (grün), weiss.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Ruth

    Ruth Guest

    Hi Sarah,
    Also wegen Deinem Zwergkaninchen denke ich nicht, dass es ihm schadet, mit den Rosenköpchen in einem Raum zu leben. Ist ja nicht nachtaktiv, oder? Du sagst auch, es hört nicht gut. Ausserdem leben auch in Freiheit Vögel, die zwitschern und schreien.
    Aber um mit Sicherheit festzustellen ob Du ein echtes Rosenkopfpärchen hast, müsstest Du schon eine DNA-Analyse veranlassen. Es gibt schon die berühmten äusserlichen Merkmale, aber die sind einfach nicht sehr sicher.
    Vielleicht verstehen sie sich aber auch einfach nicht. Wie lange sind sie denn schon zusammen?

    Liebe Grüsse
    Ruth
     
  3. #3 Alexandra, 05.03.2001
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    07.02.2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Hallo!
    Bei den Vögeln hat Ruth recht - äußere merkmale sind immer unsicher, sicher ist nur die DNA-Analyse.

    Wegen des Kaninchens: ich weiß nicht, was Dich zur Annahme führt, daß Dein Kaninchen schlecht hört. Normalerweise hören sie sehr gut, und zwar besser als Menschen. Daher würde ich nir Kaninchen oder Nagetiere zusammen mit Agas halten - denen fliegen die Ohren weg....
    Selbst wenn Du ein schwerhöriges Kaninchen hast, weißt Du noch lange nicht, was nicht doch noch von den Vögeln mitbekommt.
    Ich sehe das bei meinen Meerschweinene: wenn mal ein Aga kurz im Zimmer bei Ihnen ist, zuckten die Tiere bei jedem Piep des Vogels zusammen...
    Und überhaupt: *ein* Kaninchen???? Da gehört noch ein zweites dazu....
     
  4. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Ich halte selbst Zwergwidder und unter anderem auch Agas und möchte dir raten, die beiden Arten bitte NICHT zusammen in einen Raum unterzubringen.

    Kaninchen hören extrem gut, das hohe und schrille Getschilpe (vor allem der "Alarmruf") der Agas ist für das Kaninchen zumindest unangenehm, wenn nicht sogar schmerzhaft. Das ist auch nicht nur meine Meinung, sondern steht auch so in so gut wie jedem Kaninchenbuch.

    Ab und zu gleicher Aufenthalt in einem Raum dürfte nicht schaden, wenn man auf das Kaninchen achtet und merkt, wann es "zuviel" wird. Dauerhafte Unterbringung in einem Raum würde ich dir aber nicht empfehlen.

    PS: Zwergkaninchen sind NICHT nachtaktiv. Und wären sie es, würde das oben geschriebene erst recht gelten, da nachtaktive Tiere (Chinchilla, Hamster, etc.) am Tag Ruhe brauchen.
     
  5. #5 Tobias Helling, 05.03.2001
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi Sarah,
    ich würde auch davon abraten Kaninchen und Rosenköpchen zusammen zu halten, da Kaninchen ziemlich empfindlich auf laute geräusche reagieren.
    Was die Geschlechterunterscheidung angeht, so sind äußere Merkmale nicht sehr sicher, das einzige einigemaßen gute unterscheidungs Merkmal ist der Abstand der Beckenknochen.
    Die DNA Analyse ist zwar 100% sicher doch auch ziemlich teuer und lohnt sich eigentlich nicht.
    Da, wie ich sehe, du auch in Paderborn wohnst kannst du mal bei Zoo Kanne nachfragen ob Herr Kanne mal den Abstand der Beckenknochen testet. Ich könnte das aber auch machen.

    CU
    Tobias
     
  6. #6 Sarah17, 06.03.2001
    Sarah17

    Sarah17 Guest

    Danke!

    Hallo!

    Natürlich weiss ich, dass Kaninchen nicht nachtaktiv sind! Mein kaninchen kann nur alleine leben, da es Artgenossen schon als Jungtier, egal ob weiblich oder männlich, angegriffen hat und nur auf menschen bezogen ist. Es hört wie ein hund und reagiert auf andere tiere nur mit beißen. Meine agas sind shr laut, aber sie können nicht in einen anderen raum versetzt werden, daher suche ich wahrscheinlich einen käufer für die agapornieden und kaufe mir 2 Nymphensittiche, die sind schon leiser und die geräusche ist mein kaninchen schon gewöhnt!

    Kennt ihr jemanden, der wqelche haben will?

    Danke!
     
  7. #7 Tobias Helling, 06.03.2001
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi Sarah,
    schade das du deine Rosenköpfchen abgeben willst, aber das Nymphensittiche leiser sind, kann ich nicht bestätigen. Auch ihr geschrei wird zu laut für das Kaninchen sein.
    Ich würde dir Wellensittiche, Schön- oder Glanzsittiche, oder Ziegensittiche als Alternative vorschlagen.
    Falls du weitere Informationen brauchst meld dich einfach
    PS kauf sie bitte nicht im Maxi Zoo.

    cu
    Tobias
     
Thema:

Rosenköpfchen und Kaninchen

Die Seite wird geladen...

Rosenköpfchen und Kaninchen - Ähnliche Themen

  1. 90491 Nürnberg - Rosenköpfchen und Pfirsichköpfchen (Paare)

    90491 Nürnberg - Rosenköpfchen und Pfirsichköpfchen (Paare): Im Tierheim Nürnberg warten schon seit Herbst 5 Paar Rosenköpfchen und ein Paar Pfirsichköpfchen auf ein neues Zuhause. Es wäre schön, wenn sich...
  2. Vergesellschaftung von großen und kleinen Rosenköpfchen

    Vergesellschaftung von großen und kleinen Rosenköpfchen: Hallo. Ich habe seit August ein Rosenköpfchen Pärchen und da die beiden uns so viel Freude bereiten, haben wir uns vor 1 Woche ein weiteres...
  3. Pfirsichköpfchen und Rosenköpfchen

    Pfirsichköpfchen und Rosenköpfchen: Hallo, Ich habe vor kurzen ein Pfirsichköpfchen und ein Rosenköpfchen bekommen es sollten eigentlich 2 Pfirsichköpfchen sein. Als ich jedoch...
  4. Wellis und Rosenköpfchen

    Wellis und Rosenköpfchen: ich wollte mal wissen, kann ich Wellis und Rosenköpfchen zusammen halten bzw. zusammen in einem Raum fliegen lassen?
  5. Rosenköpfchen: Rote Federn auf Bauch und Rücken - Leberschaden?

    Rosenköpfchen: Rote Federn auf Bauch und Rücken - Leberschaden?: Bei meinem Rosenköpfchen-Weibchen fällt mir nun schon seit ca. einem Monat auf, dass auf Bauch und Rücken - also, überall da, wos sonst grün ist -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden