Roter Amarant?

Diskutiere Roter Amarant? im Afrikanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo! Am Wochenende war ich auf einer Vogelschau mit angeschlossener Börse. Dort wurden von einem Züchter, der allerdings selbst nicht da war...

  1. Zorala

    Zorala Guest

    Hallo!
    Am Wochenende war ich auf einer Vogelschau mit angeschlossener Börse. Dort wurden von einem Züchter, der allerdings selbst nicht da war und auch keinen Verterter hatte, "Rote Amaranten" angeboten. Leider waren sie in einer so arg schlechten Gefiederverfassung (kahle Stellen, gerupft- das man so etwas sich überhaupt traut anzubieten 0l ), daß ich sie nicht so recht identifizieren konnte. Sie hatten eigentlich sehr große Ähnlichkeit mit meinen Senegalamaranten. Leider habe ich in keinem meiner Bücher den Begriff Roter Amarant gefunden, ist das vielleicht "Umgangssprachlich" für Senegalamarant? Dunkelroter Amarant war es jedenfalls nicht.
     
  2. birder

    birder Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dresden
    genau...

    hi zorala,

    ich denke du hast recht - habe meine senegalamaranten auch als rote amaranten gekauft und es sind eindeutig lagonosticta senegala und nicht der dunkelrote amarant l. rubricata, welcher glaub ich viel zu selten ist um oft angeboten zu werden - war kürzlich bei dehner wo auch die senegala als rote amaranten gehandelt werden - ist finde ich etwas irreführend mit dem vielen rot - lt. bielfeld ist der rubricata auch bedeutend größer (11 cm) wobei die senegala mit 9,5 cm ins rennen gehen - vielleicht ist da ein besseres unterscheidungsmerkmal - die amaranten bei dehner (ich kaufe da eh nicht) waren auch als solche kaum zu identifizieren - meinem anschein nach waren es sehr junge unausgefärbte vögel - aber anscheinend immerhin nachzuchten...glaub ich .... wünsche schönen abend
     
  3. sigg

    sigg Guest

    Hallo Zorala,
    Auch das Weibchen des Dunkelroten Amaranten ist nur geringfügig heller als das Männchen, im Gegensatz zum Senegalamaranten, wo das 0,1 eine bräunlich graue Gefiederfärbung hat.
    Habe sie mir aus Belgien mitgebracht. (22.-Teuros Paar)
    Versuche sie als Ammen für die rotfüßige Atlaswitwe zu benutzen.
    Gruß
    Siggi
     
  4. #4 Amarant, 11.10.2004
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo Zorala

    Schau mal hier nach. Das hilft Dir vielleicht weiter.

    http://www.prachtfink.de/system/am/s_am01d.html

    oder hier

    http://www.prachtfink.de/berichte/be012/s_be012d.html

    Es ist richtig, dass der Senegal Amarant Lagonosticta senegala sengala in der Umgangssprache auch als Roter Amarant bezeichnet wird. Es geistert auch noch eine weitere Bezeichnung herum: Prachtamarant, damit ist die Unterart Lagonosticta senegala ruberrima gemeint. Das ist die einzige Unterart des Senegal Amarants, die man auch ohne genauen Kenntnisse der Herkunft, auf Grund der weissen Endsäumen am Unterschwanzgefieder (1.0 sowie 0.1) ganz klar zuweisen kann.
    Gruss

    Amarant
     
  5. Zorala

    Zorala Guest

    Ganz lieben Dank für Eure schnellen Antworten!!!
     
Thema: Roter Amarant?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dunkelroter amarant

Die Seite wird geladen...

Roter Amarant? - Ähnliche Themen

  1. Gesang Weinroter Amarant

    Gesang Weinroter Amarant: Hallo, kann mir jemand einen Link geben zu einem Gesangsbeispiel Weinroter Amarant? Vielen Dank Gruß Albrecht
  2. Weinroter Schwarzkelamarant

    Weinroter Schwarzkelamarant: Hallo wer züchtet : :0- Weinrote Schwrzkehlamaranten ( L.l.vinacea ) Ich suche 0,2 davon, habe noch 4,0 und keine Weibchen dazu, viellicht...
  3. Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung

    Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung: Hallo Zusammen. Ich überlege mir zwei Rote Kardinale zu ergattern. Hat jemand gute Erfahrung mit 2.0 in einer Voliere? Oder muss es 1.1 sein,...
  4. Knallroter Gimpel?

    Knallroter Gimpel?: Hallo zusammen, mein Bruder hat heute folgendes Foto geschossen. Er war sehr weit weg, trotz 600 mm gibt es leider nur dieses sehr dürftige Bild....
  5. Roter Fleck am Schnabel

    Roter Fleck am Schnabel: Hi, hier bin ich wieder :D allerdings bin ich etwas besorgt. Mein Hahn Leto hat seit heute einen roten Fleck am Schnabel. Den hatte er heute noch...