Rotmilan?

Diskutiere Rotmilan? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Greifvogelprofis, heute in der Dämmerung ein großer Vogel. Von der Flügelzeichnung ist dies doch ein Rotmilan? Foto in gewohnt schlechter...

  1. #1 streuobstgucker, 8. Februar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Greifvogelprofis,

    heute in der Dämmerung ein großer Vogel. Von der Flügelzeichnung ist dies doch ein Rotmilan? Foto in gewohnt schlechter Qualität
    Dank und Gruß aus Stuttgart, Günther
    Den Anhang Rotmilan C3 1302080116bea.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olivastrild, 8. Februar 2013
    olivastrild

    olivastrild Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Erinnert mich mehr an eine Weihe! Die Profis werden sich bald in Erinnerung bringen!
     
  4. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Das sieht nach einer Kornweihe aus. Rotmilan auf gar keinen Fall.
     
  5. #4 streuobstgucker, 8. Februar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Vielen Dank! Bei Kornweihe wäre ich jetzt aber mehr als baff. Bin gespannt auf weitere Meinungen
    Frohe Fasnacht, Günther
     
  6. #5 olivastrild, 8. Februar 2013
    olivastrild

    olivastrild Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Genau an an diese Weihe dachte ich auch! War mir aber nicht sicher!
     
  7. #6 Peregrinus, 8. Februar 2013
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nenee, das ist doch keine Weihe! Das ist ein astreiner Mäusebussard. :+klugsche

    VG
    Pere ;)
     
  8. #7 streuobstgucker, 8. Februar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Herzlichen Dank. Ich habe zu wenig auf den verwischten Schwanz geachtet. Aber in der Tat. Könnte auf Kornweihe hindeuten. Wäre für mich ganz persönlich eine sensationelle Sichtung. Bin gespannt auf eric und Co !

    Gruß aus Stuttgart, Günther
     
  9. #8 streuobstgucker, 8. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
     
  10. #9 Peregrinus, 8. Februar 2013
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Noch sicherer als das Amen in der Kirche!

    VG
    Pere ;)
     
  11. #10 olivastrild, 8. Februar 2013
    olivastrild

    olivastrild Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss nicht Pere, irgendwie passen mir die Proportionen nicht!
     
  12. #11 holyhead, 9. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2013
    holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Die Proportionen passen meines Erachtens nach perfekt für einen Bussard. Die hellen Handschwingenbasen im Oberflügel sind zwar nicht unbedingt typisch für einen Mäusebussard, dennoch denke ich, dass Pere richtig liegt. Weihe oder Milan ist das definitiv nicht.

    Hast du noch ein Foto? Meiner Meinung nach kann man einen JK Raufußbussard nicht mit letzter Sicherheit ausschließen. Manche Ex. haben eine sehr breite und verwaschene Endbinde, die auf schlechten Fotos nicht unbedingt ersichtlich sein muß: http://2.bp.blogspot.com/_fKJ2jDSBTK0/Si028T4FI0I/AAAAAAAACcs/k4w9w2AkRXw/s320/%3D%3Fiso-8859-1%3FQ%3FRaufu%3DDFbussard_III-769592.JPG%3F%3D

    LG
     
  13. #12 Deinonychus, 9. Februar 2013
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    48231 Warendorf
    Stimme Pere zu, das ist ein Mäusebussard.

    Für eine Weihe ist dieser Vogel zu gedrungen und das Gefieder passt auch nicht.

    Mäusebussard passt.
     
  14. #13 streuobstgucker, 9. Februar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Leider kein weiteres Foto. Habe ihn nur durch Zufall auf- und wegfliegen sehen.

    An dieser Stellen Allen ein herzliches Dankeschön
    Günther
     
  15. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    etwas 'langflüglig', vielleicht ein weiblicher bussard!?
     
  16. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Früher gab es mal den Smilie mit den großen verdrehten Augen, was so viel bedeutete wie "hä, ich glaub ich bin im falschen Film" oder so ähnlich. Leider gibt es den seit ein paar Jahren nicht mehr. Oder gab es den nur im chat? Den wollte ich jedenfalls verwenden ...

    VG
    Pere ;)
     
  17. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Warum wolltest du ihn verwenden?
    Das tut doch gar nicht not.... keiner tut mit Absicht etwas Böses.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Pere....den ? 8o

    :D
     
  20. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nenee, das war ein anderer. Ich wollte nur mittel Smilie meine Verwunderung zum Thema Geschlechtsbestimmung beim Mäusebussard anhand der relativen Flügellänge zum Ausdruck bringen.

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Rotmilan?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotmilan dämmerung

Die Seite wird geladen...

Rotmilan? - Ähnliche Themen

  1. Rotmilan?

    Rotmilan?: Hallo Forum Die Fotos sind zwar unbrauchbar, da er zu weit weg war. Aber es würde mich trotzdem noch interessieren, ob es ein Rotmilan oder ein...
  2. Ist das die Feder eines Rotmilan?

    Ist das die Feder eines Rotmilan?: Die Feder ist über 30 cm lang und ziemlich gebogen. Zum Größenvergleich liegen ein Teelicht und ein Feuerzeug daneben. Ein Foto zeigt die...
  3. Rotmilan mit 4 Fingern? Baum- oder Wiesenpieper?

    Rotmilan mit 4 Fingern? Baum- oder Wiesenpieper?: Hallo, diesen Kameraden habe ich am Geiseltalsee "erwischt". Ich dachte zuerst es sei ein Rotmilan, sehe jetzt aber, dass er nur 4 statt 5...
  4. Rotmilan Milvus milvus?

    Rotmilan Milvus milvus?: Hallo alle zusammen, rostbraun, grauer Kopf und langer eingeschnittener Schwanz - müsste ein Rotmilan sein, oder? Vielen Dank!
  5. Rotmilan

    Rotmilan: Hallo, war am Wochenende in Hohenau (an der March) nordöstliches Österreich. Dort waren einige Greifvögel unterwegs, leider sehr hoch und weit,...