Schmerztherapie bei Tauben. Welche Medikamente?

Diskutiere Schmerztherapie bei Tauben. Welche Medikamente? im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Hallo Zusammen! Ich habe mal eine generelle Frage zur Schmerztherapie bei Tauben: Welche Mittel kann man geben, wenn man verschnürte,...

  1. #1 Jutta O, 03.09.2013
    Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    Hallo Zusammen!

    Ich habe mal eine generelle Frage zur Schmerztherapie bei Tauben:

    Welche Mittel kann man geben, wenn man verschnürte, verletzte Tauben findet und sie nicht zeitnah zum Tierarzt bringen kann?

    Metacam kann man anwenden. Aber gibt es auch Mittel aus der Humanmedizin, die für Tauben ungefährlich sind? Traumeel ist homeöopathisch, geht wohl auch.

    Weiß jemand, ob Paracetamol oder Ibuprofen geeignet sind?

    Liebe Grüße

    Jutta
     
  2. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    132
    Hallo Jutta

    Mit verschnürten Tauben meinst Du vermutlich Tauben mit Schnüren um die Füße? Falls ja, dann kannst Du als Erstmaßnahme nach dem Entfernen der Schnüre die Füße baden in einer Mischung aus 1 Teil Calendulatinktur und 3 Teilen Wasser. Zur Schmerzlinderung gebe ich bei Schnitt-, Stich-, Bissverletzungen Staphysagria C30.

    Nach dem Baden nimmst Du das Täubchen nur aus dem Wasser, nicht abtrocknen, sondern die Füße an der Luft trocknen lassen.

    30 Minuten nach Staphysagria kannst Du als Entzündungshemmer alle 3-4 h 1 Tablette oder 5 Globuli Calendula D6 geben.

    LG astrid
     
  3. #3 Jutta O, 05.09.2013
    Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    Hallo Astrid!

    Ja, ich meine die mit Schnüren verschnürten armen Tauben! Aber auch durch nen Greifangriff verletzte Tauben....
    Meinst Du, dass Staphysagria C30 wirklich bei schlimmeren Verletzungen hilft? Oder bei Amputationen? Das müsen doch Schmerzen ohne Ende sein, die man mit homöopathischen Sachen vielleicht eher moderat in den Griff bekommt!??

    Was hältst Du von Novalgin? Wird in der Veterinärmedizin ja auch bei Rindern, Schafen, Hunden, Katzen angewandt!?

    Danke für Deine Rückmeldung!

    Jutta
     
  4. #4 Vogelklappe, 05.09.2013
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Die besten Wirkstoffe, die Vögel vertragen, sind die von Metacam und Novalgin. In der Vogelpraxis wurde aber festgestellt, dass Metacam für Tauben besser verträglich ist. Siehe auch hier Seite 7 "Mittel der Wahl": http://www.eazwv.org/php/uploads/downloads/ss08_Vogel-Anaesthesie1.pdf.
    Wenn man sich den Beipackzettel von Novalgin durchliest, nimmt man das ja selbst nicht mehr. Gegen starke Schmerzen ist es aber wirksam und auch bei Tauben einsetzbar, wenn man nichts anderes hat.
     
  5. #5 Jutta O, 06.09.2013
    Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    Hallo Vogelklappe!

    Vielen vielen Dank für den link! Ist sehr medizinischfachspezifisch!, aber mit den erklärenden Beispielen doch irgendwie halbwegs verständlich!

    Liebe Grüße

    Jutta
     
  6. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    132
    Hallo Jutta
    Eine kleine homöopathische Notfallapotheke habe ich immer bei mir, so dass ich akute Wunden sofort behandeln kann, z. B. bei einer in der Innenstadt geschnappten Taube mit Schnüren an den Füßen. Die bekommt nach Entfernung der Schnüre noch vor Ort Staphysagria. Das nimmt den Schmerz auch tiefer Einschnitte sofort.

    Kleine bis mittlere Verletzungen behandele ich homöopathisch, ebenso schwere Verletzungen oder Wunden nach Operationen begleitend homöopathisch, wenn es sich anbietet. Nach einer geplante OP wie einer Amputation, würde ich Metacam oder Novalgin geben.

    LG astrid
     
  7. #7 Jutta O, 10.09.2013
    Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    Hallo Astrid!

    Ich glaube auch, dass homöopathische Mittel helfen! Aber je nach größe und Schwere einer Wunde, vertraue ich auch eher auf "härtere Substanzen"!

    (Ich hatte mal tierisch Zahnschmerzen/Wurzelentzündung und da haben weder Traumeel und noch nicht mal Paracetamol geholfen, nur Ibu 600mg!)

    So schlimm stelle ich mir dann auch die Schmerzen der Tauben vor besonders die von jenen, die einem Greif untergekommen sind und überlebt haben.....

    Da tendierst du also auch eher zu Novalgin/Metacam!

    Dosierung bei Metacam pro Taube ca. 2 ml/dreimal am Tag. Und wie dosierst Du Novalgin?Mit Novalgin habe ich noch keine Erfahrungen gemacht!

    Danke für die Infos und liebe Grüße!

    Jutta

    Jutta
     
  8. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    132
    Hallo Jutta
    In der Homöopathie wird einfach ausgedrückt "Gleiches mit Gleichem" behandelt. Bei einer Wurzelentzündung ist Traumeel nicht das richtige Mittel und kann nichts bewirken.

    Leider geschieht es oft, dass bei falscher Mittelwahl hinterher gesagt wird, die Homöopathie wirke gar nicht.

    Bei einer Zahnwurzelentzündung würde ich auch ein geeignetes Schmerzmittel einnehmen, wenn es nicht gelungen wäre, den entzündlichen Prozess im Vorfeld homöopathisch zu behandeln, so dass es gar nicht erst zu extremen Schmerzen kommt.

    LG astrid
     
  9. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Jutta,

    Welches metacam hast du bzw. wie hoch ist der Wirkstoff?
    Ich kenne nur das für Katzen und Hunde. Dafür wäre deine Dosierung zu hoch!

    Lg, Sabine
     
  10. #10 margareta65, 11.09.2013
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Hallo Jutta,

    ich nehme nur Metacam. Deine Dosierung ist, wie Sabine schrieb zu hoch. Werde Dir die genaue Dosierung über FB-NAchricht schicken.

    LG

    Margareta
     
  11. #11 Jutta O, 11.09.2013
    Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    Sorry! hatte mich mit der Dosierung total vertan: ist 0,2 ml zweimal am Tag!!
     
  12. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    82061
    man sollte noch dazu sagen: beim menschen wirkt jedes oral eingenommene medikament (wenn ich richtig informiert bin) erst nach 30 minuten.
    es dauert bis der wirkstoff aus dem verdauungstrakt ins blut gelangt.
    wie viel schneller das beim taubenstoffwechsel geht - weiss ich nicht.

    ich gebe ca 30 min vor dem fäden entfernen das metacam. so kann auch eine erste benetzung der füsse mit octenisept schon mal einwirken, und kurz vor - und während dem entschnüren, sprühe ich auch.

    in letzter zeit wickle ich die tauben immer so in einen verband, dass sie nicht raus können, der kopf raus schaut und die beine, sie aber gut atmen können. lege sie dann auf den rücken, kopf bissi höher falls gefahr dass ihnen der kropfinhalt auslaufen könnte, und decke die augen mit einem blatt küchenkrepp ab, sie sind so sehr ruhig. ich kann dann beidhändig an den füssen arbeiten.

    man kann sie genauso gut auf den schoss legen.
    damit das octenisept nicht zu sehr in die federn rinnt, nehm ich 1-2 blatt toilettenpapier, mache einen kleinen längsriss in die mitte und steck das beinchen durch (einzeln). klappt super.

    ich hab auch das katzen-metacam.

    ich hab das buch "kompendium der ziervogelkrankheiten" welches man neben dem forum auch zu rate ziehen kann.
    vllt haben andere auch noch gute buchempfehlungen ?!!

    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_no...-keywords=kompendium der ziervogelkrankheiten
     
  13. #13 Jutta O, 24.09.2013
    Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    Hallo Ilder!

    Danke für die Tipps!
    Auch die Literaturempfehlung! Ich ahbe nur das Buch "Die kranke Taube im Bild", von Dr.med.vet.K.W. Hausler 1956. Ist zwar schon informativ, aber etwas antiquiert!

    Liebe Grüße!

    jutta
     
Thema: Schmerztherapie bei Tauben. Welche Medikamente?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schmerzmittel für tauben

    ,
  2. metacam taube

    ,
  3. schmerzmittel für vogel

    ,
  4. schmerzmittel vogel,
  5. taube schmerzmittel,
  6. metacam dosierung taube,
  7. dosierung metacam taube,
  8. traumeel für tauben,
  9. vogel schmerzmittel,
  10. taube metacam dosierung,
  11. schmerzmittel bei Tauben,
  12. stadttaube metacam dosierung,
  13. ibuprofen Brieftaube ,
  14. schmerzmittel taube,
  15. schmerzmittel tauben,
  16. schmermittel vögel,
  17. vogel ibuprofen,
  18. taube metacam,
  19. brieftauben ibuprofen,
  20. metacam Dosierung für tauben,
  21. metacam für tauben,
  22. stadttaube schmerzmittel,
  23. schmerzmottel taube,
  24. schmerhmittel vögel,
  25. meloxicam für tauben
Die Seite wird geladen...

Schmerztherapie bei Tauben. Welche Medikamente? - Ähnliche Themen

  1. Tauben

    Tauben: Hallo :) Auf meinem Balkon nisten unter einer schräg gestellten Matratze zwei Täubchen - 1 Ei liegt schon drinnen. Heute hat mein Handy ein...
  2. Junge Taube gefunden

    Junge Taube gefunden: Hallo zusammen, Ich habe in meinem Garten eine junge Taube gefunden; sie kann noch nicht wirklich laufen oder gar fliegen. Ist aber bereits...
  3. Tauben bauen Nest neben Kohlmeisen

    Tauben bauen Nest neben Kohlmeisen: Hallo alle zusammen, Wir haben einen Nistkasten für Meisen an unserem Rosenbogen hängen. Dort haben sich kohlmeisen eingenistet und vor ein...
  4. Besuch von Taube

    Besuch von Taube: Hallo, ich halte in meinem Garten 4 Hühner in einem Freigehege. Seit 1-2 Wochen gesellt sich tagsüber eine Taube dazu. Sie sieht nicht unbedingt...
  5. Schultergelenk

    Schultergelenk: Hallo Ich habe eine Taube aufgegriffen, die von einem Raben gepiesackt worden ist. Es sieht so aus als ob die eine Schulter ausgekugelt sei....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden