Schnabel ... Ein Grund zur Sorge??

Diskutiere Schnabel ... Ein Grund zur Sorge?? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich hoffe man es auf den Bildern erkennen, sonst muß ich versuchen noch mal Foto´s zu schießen.. Da Shani uns nun auch mal ganz nahe...

  1. #1 GrüneFedern, 14. November 2013
    GrüneFedern

    GrüneFedern Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    ich hoffe man es auf den Bildern erkennen, sonst muß ich versuchen noch mal Foto´s zu schießen..
    Da Shani uns nun auch mal ganz nahe kommt und sich auch kraueln läßt, ist uns aufgefallen, dass im Gegesatz zu Ayo´s Schabel der ganz glatt ist, ihrer schon eine etwas andere Struktur hat. Ich würde es so beschreiben: stellenweise etwas "schupperig" - aber so ziemlich gleich von beiden Seiten.

    Schaut doch bitte mal ob das auf den bIldern zu erkennen ist und schreibt bitte eure Meinung dazu. Sollen wir uns Sorgen machen? Ist ev. ein TA-Besuch in Erwägung zu ziehen?

    Danke Euch.

    Lieben Gruß

    Kamilla

    Den Anhang ShaniSchabel2.jpg betrachten Den Anhang ShaniSchabel3.jpg betrachten Den Anhang ShaniSchnabel.jpg betrachten Den Anhang ShaniSchnabel1.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Er sieht sehr brüchig aus. Diese brauen Verfärbungen und die grossflächigen Absplitterungen würden mich jetzt dazu veranlassen, den Vogel meinem Tierarzt vorzustellen.
     
  4. #3 charly18blue, 16. November 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Mal zum Vergleich einer meine ehemaligen Pfleglinge:

    Den Anhang GruenerKongo9.jpg betrachten

    Wenn Du Dir nicht sicher bst mit dem Schnabel, geh lieber zum vk TA und lass es mal Anschauen.
     
  5. #4 muldentaladler, 17. November 2013
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
  6. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Norddeutschland
    Der Schnabel meiner Mohrenkopfdame sah auch manchmal so aus, das hatte z.B. auch damit zu tun, ob sie ihn gerade ausgiebig gewetzt hat, vorher gebadet hat, es gerade sehr trocken war usw. Manchmal ließ sich auch ein Stückchen Horn mit dem Finger abblättern, weich war der Schnabel an sich aber nicht. Das Horn befindet sich einfach kontinuierlich im Wachstum und blättert dann auch mal ab.

    Besorgniserregend wird es, wenn der Schnabel spürbar weich ist oder sich große Hornteile ablösen lassen. Zugegebenermaßen würde ich aber die braune Stelle am Oberschnabelhaken beobachten.
    Auf deinen Fotos sieht man übrigens toll die Farbfacetten des Schnabelhorns, finde ich absolut faszinierend :)
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    ich schließe mich Erhard und harpyja an und sehe jetzt bis auf die kleine braue Stelle auch nichts ungewöhnliches.
    Wie schon geschrieben würde ich diese Stelle im Auge behalten und sicherheitshalber einen Tierarzt aufsuchen, falls sie sich vergrößert ;).
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schnabel ... Ein Grund zur Sorge??

Die Seite wird geladen...

Schnabel ... Ein Grund zur Sorge?? - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...