schnabelverletzung

Diskutiere schnabelverletzung im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo mal wieder ....habe leider ein problem. meine kitty (rk) hat sich ein stück vom schnabel abgebrochen... es sieht so aus als fehlt ihr ein...

  1. #1 laserschnabel, 29. Januar 2007
    laserschnabel

    laserschnabel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hallo mal wieder
    ....habe leider ein problem. meine kitty (rk) hat sich ein stück vom schnabel abgebrochen... es sieht so aus als fehlt ihr ein "backenzahn", ein rechteckiges stückchen ist rausgebrochen. ich weiß nicht wie es passiert ist, aber wie kann sie sich an dieser stelle was abbrechen?
    am gitter vom käfig oder beim schnabelgefecht mit den anderen "rockern" ?

    besteht jetzt infektionsgefahr ?
    und ist der schnabel noch stabil genug um gelegentliche rangeleien ( z.b. wer darf zuerst baden und so..) zu überstehen ? oder sollte ich kitty lieber in U-haft nehmen ( natürlich mit ihrem fonzi ! ) ???
    fragen über fragen !!

    gruss nico, aja,
    kitty, fonzi, larry, livy, otto und elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Das könnte eine Verletzung am Draht sein. Aber es kann auch eine Verletzung von einer Rangelei sein, wenn die Vögel in Brutstimmung sind.
    Außerhalb der Brutzeit sind die Vögel deutlich weniger aggressiv, da tritt sowas m. E. nicht auf, vorausgesetzt, die Vögel haben genügend Platz sich auszuweichen.
    Nach meiner Erfahrung sind immer die Haltungsbedingungen zu hinterfragen.

    Das muss tierärztlich versorgt werden. Da würde ich nicht zögern. Es besteht zweifellos Infektionsgefahr.

    Ich würde, genügend Ausweichmöglichkeit / Raum vorausgesetzt, die Vögel nicht separieren.

    Welche Art/ Arten hast du hier in dieser Voliere / in diesem Käfig gemeinsam?

    Eine unserer Russkopfhennen erlitt auch mal eine solche Verletzung, als wir sie (PK und Russköpfchen) gemeinsam in der Balkonvoliere ließen, und 2 Hennen in Brutstimmung waren. Ich war so unaufmerksam und hatte das nicht beachtet. Beim Zoff um einen offenen Baumstamm zog das sich schwächere / kleinere Weibchen diese schwere Schnabelverletzung zu. Der Tierarzt versorgte die stark blutende Wunde. Es dauerte ein paar Wochen, dann war es verheilt.
     
  4. #3 Eiersammler, 30. Januar 2007
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Wenn es keine offene Wunde ist, sollte auch keine Infektion möglich sein oder?

    Bei mir hat sich ein Erdbeerköpfchenhahn den Oberschnabel abgebrochen, ist alles ohne Komplikationen abgeheilt (er ist ein permanenter Schraubenfresser:D, der pult sogar komplett versenkte Schrauben aus der Bretterwand raus), der Oberschnabel ist etwas kürzer als bei anderen EK´s, trotzdem hat er seinen Nachwuchs gefüttert. Wie auch immer er das angestellt hat.

    Sabine
     
  5. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0

    Hi Peter,
    ich verstehe das so, dass der Vogel von laserschnabel im unteren Teil was rausgebrochen hat, und nicht im oberen durchbluteten Bereich. Da im unteren Bereich ja keinerlei Blutgefässe mehr sind, kann auch meines Wissen nach, keine Infektion mehr entstehen, denn das Schnabelhorn ist ja kein Organ, wie z.B. die Haut.

    Ich würde das erst einmal beobachten, ggflls. den Schnabel abtasten und mit einer kleinen Nagelfeile eventuelle Scharfe Kanten glätten. Aber so lange da nix geblutet hat, und das nur im unteren Teil ist, würde ich dem Tier nicht den TAStress antun ;)


    LG digge
     
  6. Fabian75

    Fabian75 Guest

    kommt zwar selten vor *gg* aber hier bin ich absolut einer Meinung ;)
     
  7. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Hi Fabian,

    was nimmst Du denn diese Woche für Pillen??? :zwinker: Das is ja schon das 2. mal :p

    Liebe Grüße digge

    P.S.: sorry für offtopic
     
  8. #7 laserschnabel, 30. Januar 2007
    laserschnabel

    laserschnabel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten erstmal.
    also das stück schnabel ist unten ausgebrochen und hat nicht geblutet oder so. sie frisst auch normal und ist sonst aktiv wie immer.
    übrigens pia, wir haben 6 rosenköpfchen die sich untereinander gut verstehen.
    in der voiliere haben sie auch genug ausweichmöglichkeiten ( 2,10m breit x 1,40m hoch) und da es ihr gut geht werde ich ihr auch den TA erstmal ersparen und sie alle zusammen lassen. die nagelfeile werde ich hoffentlich nicht brauchen, is ja bestimmt auch keine angenehme prozedur.
    bis bald :p :D
     
  9. pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    so ist das gut nachvollziehbar. Ich schließe mich den anderen Meinungen an.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Laserschnabel ;)

    du willst mir aber nicht sagen das der Aga auf deinem Benutzerbild ein Rosenköpfchen sein soll?
    Den dies ist ein Hybrid, sprich ein Mischling!! schade
     
  12. #10 laserschnabel, 31. Januar 2007
    laserschnabel

    laserschnabel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    unser benutzerbild zeigt die die wunderbare, gott hab sie selig, ROSI und sie war (schnief) eine mischung aus schwarz und pfirsichköpfchen... doch jetzt haben wir nur noch rosen :rockon: rocker. :p :o
     
Thema: schnabelverletzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rosenkopfchen schnabelkaputt was kann man machen

    ,
  2. schnabelverletzung blut

    ,
  3. rosellasittich schnabel kaputt

    ,
  4. rosellasittich fehlt schnabel
Die Seite wird geladen...

schnabelverletzung - Ähnliche Themen

  1. Schnabelverletzung- Ecke rausgebrochen

    Schnabelverletzung- Ecke rausgebrochen: Hallo, ich habe gerade erst festgestellt, dass bei unserer Wellensittichdame seitlich eine kleine Ecke vom Schnabel rausgebrochen ist. Jetzt ist...
  2. Wildvogel mit Schnabelverletzung

    Wildvogel mit Schnabelverletzung: Ich fand heute eine Amsel mit einer sichtlich verbogenen unteren Schnabelhälfte im Garten herumfliegend. Der Vogel scheint nicht in der Lage zu...
  3. Schnabelverletzung beim Wellensittich

    Schnabelverletzung beim Wellensittich: Hallo, ich war lange nicht mehr hier, es lief ja in der letzten Zeit auch immer alles reibungslos bei meinen Flauschis. Allerdings habe ich jetzt...
  4. Schnabelverletzungen Graupapagei

    Schnabelverletzungen Graupapagei: Hallo Ich bin fix und fertig. Heute morgen bot sich mir dieses Bild: [IMG] Der Ober- und Unterschnabel hat abgesplitterte Stellen. Der...
  5. Was sagt Ihr zu dieser Schnabelverletzung?

    Was sagt Ihr zu dieser Schnabelverletzung?: Hallo, wer hatte schon mal einen ähnlichen Fall? Der ganze Schnabel wirkt verdreht! Hier mal die Bilder dazu: [IMG] [IMG] Hier...