Schwanger=Nistkasten?

Diskutiere Schwanger=Nistkasten? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo!!! Ne, ich hab keine Tiere nicht, dass ihr denkt meine wären schwanger!:zwinker: Ne aber ich wollte euch mal fragen wie alle, dass mit...

  1. Die Lippe

    Die Lippe Guest

    Hallo!!!
    Ne, ich hab keine Tiere nicht, dass ihr denkt meine wären schwanger!:zwinker: Ne aber ich wollte euch mal fragen wie alle, dass mit "Wellis und co können nur mit einander zwitscher piiep wenn ein Nistkasten zur Verfügung oder eine andere dunkle Ecke vorhanden ist! Stimmt das? Also könnte man Theoretisch Männlein und Weiblein halten nur die sollten keine dunklen Ecken zum ppiiiep zwitscher haben? Um sich paaren zu können? :+keinplan
    Also, dass würd mich jetzt einfach mal interssieren!
    Bye, bye:+popcorn:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Paaren können sie sich schon, auch ohne Nistkasten ;). Aber wenn Du keinen Nistkasten aufhängst und keine dunklen Ecken bietest, die sie als Nisthöhle ansehen könnten, werden zumindest Wellensittiche keine Eier legen, nur in seltenen Ausnahmefällen. Für die Zucht von Krummschnäbeln brauchst Du außerdem eine Zuchtgenehmigung.
    Du kannst also ruhig ein Paar WS anschaffen. Möglich wären auch zwei Hähne, die vertragen sich auch gut. Vermeiden sollte man zwei Hennen, die vertragen sich oft nicht, weil die Hennen sehr dominant sind.
     
  4. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Normalerweise ist es so, wie Andrea 62 schreibt. Trotzdem haben meine Nymphensittiche ein mal (aber auch wirklich nur ein mal) 3 Eier gelegt und gebrütet. Zwei junge sind dann auch geschlüpft. Das ist aber wirklich die Ausnahme. Und sollte es trotzdem passieren, kann man die Eier gegen Kunsteier austauschen oder die Eier abkochen. Nur nicht einfach ersatzlos wegnehmen.
    Gruß Kurt
     
  5. Die Lippe

    Die Lippe Guest

    Weiter

    Hi,
    ihhh abkochen. Nein danke! Bin schon zu schwach ein normalo Hühnerei zu kochen. Könnte ja nen Kücken dringewesen sein!:zwinker: Aber man kann ja auch Vögel kastrieren. Wie teuer ist soetwas denn?
    Bye, bye.:+popcorn:
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Ich stelle mir gerade einen kastrierten Kanarienvogel vor!?
    Kein Nistkasten und normalerweise auch keine Eier.
    So einfach ist das.
     
Thema:

Schwanger=Nistkasten?