Schwanzfeder noch in Hülse

Diskutiere Schwanzfeder noch in Hülse im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen, kann mir jemand folgendes erklären? Unser weißer Dumbledore war in der Mauser. Seine Schwanzfedern verlor er nach und nach und...

  1. timbenton

    timbenton Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Xanten
    Hallo Zusammen,

    kann mir jemand folgendes erklären? Unser weißer Dumbledore war in der Mauser. Seine Schwanzfedern verlor er nach und nach und es wuchsen wieder schöne, neue, lange Federn nach. Doch eine dieser langen Federn steckt noch sichtbar in einer langen Hülse. So etwas habe ich vorher noch nie gesehen oder auch nur davon gelesen. Was ist das denn?

    Timbenton
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nanou

    Nanou Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Genau das hab ich bei meinem Nepomuk heute auch festgestellt - auch er ist gerade "ausgemausert" (Jugenmauser). Bin grad ziemlich irritiert - was könnte das denn sein? :? Er zeigt sonst keinerlei Federmissbildungen. Ich versuche mal ein Foto davon zu machen.
     
  4. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ich denke, das ist kein Problem. Die Federhülse knabbern sie mit der Zeit noch ab, hatte ich bei meinen auch schon.
     
  5. Nanou

    Nanou Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Hier nun mal das versprochene Foto, hier kann man das Wichtigste erkennen.

    [​IMG]

    Wie gesagt, ansonsten nichts Auffälliges, auch vom Verhalten.



    EDIT: Andrea, du warst schneller! ;) Da bin ich ja schon mal sehr beruhigt. Ich werde es weiterhin beobachten.
     
  6. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Es sieht so aus, das in der Feder noch Blut ist, dann dauert es noch ein wenig bis die Hülse aufbricht.
     
  7. timbenton

    timbenton Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Xanten
    Herzlichen Dank für die Antworten! Dann bin ich ja beruhigt. Dachte schon an irgendwelche Federveränderungen durch eine Krankheit, die ich nicht kenne. Unser Dumbledore macht einen sehr gesunden, lebhaften Eindruck - nur eben diese eine lange, auffällig in der Hülse steckende Feder hat mich irritiert. Dann werde ich mal Salatblätter vorbereiten.:zustimm:
     
  8. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Warum Salatblätter nehmen die einen sehr hohen Wassergehalt haben, damit der Welli dann noch mehr Kotbomben fallen lässt und durch den hohen Wasseranteil des Salats auch wichtige Mineralien und Nährstoffe mit ausspülen muss?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. timbenton

    timbenton Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Xanten
    Nein, natürlich nicht. Sie baden gerne darin [​IMG]!

    [​IMG]
     
  11. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    :zustimm:
    (10 Zeichen)
     
Thema:

Schwanzfeder noch in Hülse