Nymphensittich hat Schwanzfedern abgeworfen

Diskutiere Nymphensittich hat Schwanzfedern abgeworfen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe gestern ein ca. 5 Jahre altes Pärchen aus Privathaltung übernommen. Beim Rausfangen aus der Voliere hat der Hahn seine...

  1. #1 Melanie28374, 04.08.2021
    Melanie28374

    Melanie28374 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe gestern ein ca. 5 Jahre altes Pärchen aus Privathaltung übernommen.
    Beim Rausfangen aus der Voliere hat der Hahn seine Schwanzfedern abgeworfen.
    Die zwei wohnen in einer recht großen Voliere und hatten bei der Vorbesitzerin keinen Freiflug weil Hunde im Haushalt lebten.
    Bei mir sollen sie Freiflug bekommen, aber geht das überhaupt solange der Hahn keine Schwanzfedern hat?
    Müssen die erst nachwachsen?
    Was denkt Ihr wann ist es überhaupt ratsam Freiflug zu geben, ich meine die zwei müssen sich ja erstmal an das neue Umfeld und an mich gewöhnen.
    Zahm sind sie übrigens nicht, aber sie haben auch keine Panik wenn man was am Käfig macht und sind sehr neugierig und reden mit mir....also wenn ich sie anspreche dann zwitschern sie leise zu mir.
    Kann man es schaffen, daß 5 Jahre alte Nymphen noch zahm werden oder wird das eher nichts?
    Viele Fragen, freue mich über Antworten.
    LG Melanie
     
  2. #2 Melanie28374, 04.08.2021
    Melanie28374

    Melanie28374 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das sind die zwei
     

    Anhänge:

  3. #3 esth3009, 04.08.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.002
    Zustimmungen:
    1.871
    Ort:
    Piratenland
    Schockmauser. Ein Mittel um Feinden zu entkommen.

    Normal stört es nicht. Sie können damit fliegen nur das Steuern ist schwieriger.

    Aber einen Vogel der nicht eingewöhnt ist, keine schon vorhandenen Nymphensittiche als Orientierung haben, sollte man auf alle Fälle eine Eingewöhnungszeit gönnen.
    Sie müssen die Möglichkeit haben die örtlichen Gegebenheiten von einem sicheren Ort aus aufzunehmen, in diesem Falle der Käfig. Du merkst es eigentlich an ihrem Verhalten wenn sie bereit sind raus zukommen. Ich hatte hier welche die am nächsten Tag raus wollten und welche wo es selbst mit Gesellschaft Wochen dauert. Das hängt ganz vom Charakter des Vogels ab und aus welchem Umfeld er kommt bzw. was er bisher erlebt hat.

    Was verstehst Du darunter?
     
    Karin G. und SamantaJosefine gefällt das.
  4. #4 Melanie28374, 04.08.2021
    Melanie28374

    Melanie28374 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ob man bei so alten Nymphen überhaupt die Chance hat sie handzahm zu bekommen?
    Wenn nicht ist auch nicht schlimm...
     
  5. #5 Karin G., 04.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.772
    Zustimmungen:
    1.930
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Melanie
    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Hast du diesen Käfig von den früheren Haltern übernommen?
    Da haben sie leider keine Möglichkeit, oben drauf zu sitzen.
    Am besten in der Nähe des Käfigs einen Kletterbaum aufstellen, den sie dann ansteuern können, wenn du meinst, nun seien sie soweit rauszukommen.

    Den Käfig kannst du auch etwas "aufmöbeln" mit Naturästen in diversen Stärken, gut für die Füsse und Knabberspass

    wie handzahm? Oft reicht es, wenn sie auf einen Transportstock steigen, sie müssen nicht unbedingt auch auf die Hand klettern.
    5 Jahre ist kein Alter. :zwinker:

    Das eingehängte Badewännchen ist wohl nur als Tränke gedacht, oder können sie darin wirklich "baden"?
    Ist das an der rechten Seite ein Nistkasten?

    Fällt in die unteren Futternäpfe kein Kot rein?
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  6. #6 esth3009, 04.08.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.002
    Zustimmungen:
    1.871
    Ort:
    Piratenland
    Hab mir das Bild vom Käfig mal angeschaut. Habe ich vorhin nicht drauf geachtet.

    1. Bitte entferne den Nistkasten, es sei denn Du möchtest züchten.
    2. Ersetze die Holzstangen durch Naturholz
    3. Nymphensittiche brauchen unbedingt Nagemöglichkeiten zB eben Naturholz, Kork, Balsaholz, Weidenartikel lieben sie oder auch einfach Pappe ( schont später die Einrichtung und ist Beschäftigung)
    4. Die Futternäpfe würde ich im oberen Drittel anbringen oder überdachen zb mit einem Korkbrettchen

    Einige Anregungen Die Luftpiraten

    Das Badehäuschen werden sie nicht nutzen, höchstens zum trinken.
     
    Karin G. und SamantaJosefine gefällt das.
Thema: Nymphensittich hat Schwanzfedern abgeworfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich voliere

Die Seite wird geladen...

Nymphensittich hat Schwanzfedern abgeworfen - Ähnliche Themen

  1. Junger Nymphensittich hat nur Flügel- und Schwanzfedern - brauche dringend Rat!

    Junger Nymphensittich hat nur Flügel- und Schwanzfedern - brauche dringend Rat!: Hallo, habe gestern Nachmittag von einer alten Dame einen jungen Nymphensittich mitgenommen. Laut ihren Angaben frisst er schon alleine, die...
  2. Nymphensittich hat Mottenfalle angeknabbert

    Nymphensittich hat Mottenfalle angeknabbert: Hallo zusammen, Es ist zum Heulen mit meinen Nymphis. Ich habe mir Mehlmotten eingefangen. Leider habe ich das Nest noch nicht gefunden. Jetzt...
  3. Nymphensittich hat Baumwollseil für Vögel gefressen und baut ab

    Nymphensittich hat Baumwollseil für Vögel gefressen und baut ab: Hallo zusammen, Meine Nymphensittichdame hat Baumwollseil gefressen und baut immer mehr ab. Es ist zum Heulen. Meine Nymphensittiche werden...
  4. Nymphensittich hat sein Sitzseil gefressen

    Nymphensittich hat sein Sitzseil gefressen: Hallo zusammen, Mein Nymphie hat das Seil in seinem Käfig gefressen und hat es heute morgen erbrochen. Leider ist ihm schon seit einigen Tagen...
  5. Mein nymphensittich hat von der wasserflasche das plastik angeknabbert

    Mein nymphensittich hat von der wasserflasche das plastik angeknabbert: Mein nymphensittich hat von der wasserflasche das plastik angeknabbert aber ihn geht es sehr gut er fliegt und trinkt und isst ganz normal ist es...