Seltsame Beobachtung im Nest.

Diskutiere Seltsame Beobachtung im Nest. im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, bei mir zusammen sind in den letzten 10 Tagen im Nest 6 junge sperlies geschlüpft. So viele hatte ich noch nie in einem Nest....

  1. phillip21

    phillip21 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59929 Brilon
    Hallo zusammen,
    bei mir zusammen sind in den letzten 10 Tagen im Nest 6 junge sperlies geschlüpft. So viele hatte ich noch nie in einem Nest. Vor allem hatte ich es noch nie, dass drei Junge an einem Tag geschlüpft sind. Da ich in der Anfangszeit nicht ins Nest gesehen habe, frage ich mich nun ob die drei Eieran einem Tag gelegt worden sind? Wäre doch bestimmt zu viel Anstrengung für die Henne... Konntet ihr schonmal ähnliches beobachten??? Normalerweise kenne ich es nur so, dass alle zwei Tage eines schlüpft. Komisch,komisch.
    Drückt ihr mal die Daumen und hättet ihr evtl. Lust, wenn ich euch mit Bildern versorge euch ein paar süße Namen einfallen zu lassen? Ich schiesse gleich heute Abend mal das erste Bild.
    Ich bin ja mal gespannt, welche Farben da gefallen sind.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo
    Wenn die Henne nicht ab dem ersten Tag brütet können natürlich mehrere Junge an einem Tag schlüpfen. Es werden auf keinen Fall mehrere Eier an einem Tag gelegt. Ich mache das auch schon mal das ich die ersten eier aus dem Nest nehme und nach dem dritten wieder ins Nest lege. Dann sind die jungen nicht so unterschiedlich groß und kommen leichter durch.
    Gruß
     
  4. phillip21

    phillip21 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59929 Brilon
    Den Anhang 6.jpg betrachten
    Hier ist das erste Bild. Ich hoffe man kann alle sechs gut erkennen?
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Eindeutig sechs.
     
  6. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch !
    meine henne hatte 7 Eier gelegt. Eins ging kaputt......aktuell haben wir 5 kleine und ein Ei. Geschlüpft sind sie bei uns jeweils em Eintagesrhytmus.
     
Thema:

Seltsame Beobachtung im Nest.

Die Seite wird geladen...

Seltsame Beobachtung im Nest. - Ähnliche Themen

  1. Beobachtungen November 2017

    Beobachtungen November 2017: nun kann man am Futterplatz wieder knipsen: (hier Tannenmeise, Blaumeise) [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. Nester der Zebrafinken

    Nester der Zebrafinken: hallo, ich tu hier mal ein paar Fotos der Nester meiner ZF rein, nach jeder beendeten Brutzeit (bei uns 3-4 Wochen auf Plastik) suchen sie in der...
  3. Nest für Diamanttauben

    Nest für Diamanttauben: Hi, ICH wollte fragen ob jemand weiß welche/s/n Nest/Nistkasten ich für Meine Diamanttauben verwenden soll?
  4. Küken aus dem Nest geworfen

    Küken aus dem Nest geworfen: Meine welli Dame hat ihr Kind aus dem nest geworfen und es kann nicht mehr laufen aber es isst noch ich ziehe die klein mit der Hand groß mach mir...
  5. Beobachtungen Oktober 2017

    Beobachtungen Oktober 2017: dann eröffne ich mal den Oktober :zustimm: Erlenzeisige an Samenständen der Nachtkerzen heute bei uns im Garten [ATTACH] [ATTACH]