spielzeug kaputt machen!

Diskutiere spielzeug kaputt machen! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, ich hab mal ne frage! und zwar hab ich sissi verschieden spielzeuge in den käfig gemacht,da sie ja zur zeit keinen freilfug haben darf!...

  1. sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich hab mal ne frage!
    und zwar hab ich sissi verschieden spielzeuge in den käfig gemacht,da sie ja zur zeit keinen freilfug haben darf!
    vorhin hab ich ihr ein neues holzspielzeug reingemacht,was ihr auch anscheinend super gefällt,weil sie direkt dran gegangen ist...
    allerdings beißt sie richtig kleine stücke aus dem holz...
    macht das was??soll ich ihr es direkt wieder rausmachen oder kann sie ruhig daran knabbern??

    ganz liebe grüße und danke schonmal,
    Tabea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ConnyRudi, 25. März 2007
    ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Sunnysam!

    Lass ihr das Spielzeug ruhig drin. Das Holzspielzeug ist doch zum zerschreddern da!! Alternativ kannst du ihr natürlich auch deine Möbel zur Verfügung stellen ;)
     
  4. pirat

    pirat Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    :trost:

    hey - dazu ist das spielzeug doch da, dass sie es benutzen an- bzw. zerknappern und zerflücken :zwinker:

    ...du solltest mal die holzspielzeuge hier bei meinen beiden sehen 8)
    so richtig gut gerockt die schaukeln, kugeln usw. ...

    ...achte darauf, dass es sich um lebensmittelfarbe und/oder unbehandeltes holzspielzeug handelt - dann ist das "zerruppen" völlig ok!!!!

    :freude: :freude:
     
  5. sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    okay danke :zwinker:

    dann bin ich ja beruhigt,war nur etwas irritiert da sie innerhalb von 2 min schon so richtige stücke rausgebissen!! :+schimpf

    naja,meine möbel bleiben zunächst mal noch ein paar tage verschont,da sie ja noch nicht aus dem käfig darf für freiflug...

    ganz liebe grüße!!
    tabea
     
  6. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo,

    das Holzspielzeug ist quasi die Opferanode der Möbel.

    :D

    Grüße

    Peter (der schon eine Menge für Holzspielzeug ausgegeben hat)
     
  7. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Tabea,

    das kenne ich doch von irgendwoher :D
    Man sitzt stundenlange da und bastelt mühsam Holzteilchen auf Sisalseil auf und kaum ist das neue Spielzeug im Käfig, ist es auch schon wieder halb kaputt.

    Es gibt unterschiedliche Arten von Holzteilchen für die Papageien.
    Kann es evtl. auch daran liegen, daß deine Holzsorte sehr weich ist?
    Versuche doch einfach mal härteres Holz, da müssen die Geier schon etwas mehr arbeiten.

    Gruß

    Boracay
     
  8. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ah da fällt mir grad was ein bezüglich holzspielzeug....

    ich war mal vor wochen im norma und da hatten die ne riesen tonne mit holzbausteinen in verschiedenen formen....und auch bunt.....für kleinkinder....hab gleich an meine grauchen gedacht....hab lange davor gestanden....aber ich war mir einfach nicht sicher ob ich diese verwenden kann.....sprich unbedenklich für die grauchen....

    auf der anderen seite wenns für kleinkinder geeignet ist....dürfte es für die grauchen ja auch nicht schädlich sein....

    aber da ich lieber auf nummer sicher gehen wollte hab ich sie dann doch stehen lassen....
     
  9. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Die Klötzchen für Kleinkinder kannst du deinen Grauen ruhig geben,meine haben auch eine ganze Kiste voll,ausrangiert von meinem Sohn,wär ja noch schöner wenn die giftig wären!
     
  10. Theo2006

    Theo2006 Guest

    Hallo, hab auch schon Kinderbausteine verbastelt. Gestern habe ich sogar den ehemaligen Kinderschaukelsitz aus Haus auseinandergenommen und die Einzelteile mit Lebensmittelfarbe eingefärbt und Spielzeug daraus gebastelt. Das dürften unsere zwei Rabauken nicht so schnell zerlegen - ist hartholz ;)
     
  11. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    und Kinderspielsachen aus Holz, sind auch wesentlich günstiger als die Papageienspielsachen.
     
  12. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    naja dann kann ich ja bei nächster gelegenheit wenn ich so eine tonne noch mal günstig bekomme gleich sorglos zugreifen
     
  13. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen

    darf man auch eingefärbte Babyholzklötze für die Grauen verwenden?

    LG

    Terry mit Kiko und Bonny
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    normalerweise sind Kinderspielsachen mit lebensmittelechter Farbe eingefärbt. Kann man z.B. auf diesen Plastiktonnen mit diesen Holzklötzen auch auf der Beschreibung nachlesen. Gibt es aber auch in Natur.
     
  16. sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    danke für die vielen antworten!!
    sissi liebt ihre neuen spielsachen,
    ich werd ihr direkt neue selbst basteln und auch kaufen,damit sie auch beschäftigung hat!
    danke!

    ganz liebe grüße,
    tabea
     
Thema:

spielzeug kaputt machen!

Die Seite wird geladen...

spielzeug kaputt machen! - Ähnliche Themen

  1. Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?

    Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?: Allgemeine Frage, hier eine Beschreibung. Habe einen Haufen Altholz und will meinen kleinen daraus Spielzeug machen. Das Holz ist unbehandelt...
  2. Spielzeuge pfirsichkoepfchen

    Spielzeuge pfirsichkoepfchen: Hallo, ich würde gerne wissen, was ihr euren pfirsichkoepfchen so als Spielzeuge anbietet. Ich habe auch Spielzeuge, aber vielleicht gibt es da...
  3. 2 Jungvögel gefunden

    2 Jungvögel gefunden: Guten Abend, ich habe eben zwei Jungvögel zwischen meinen Autos im Carport gefunden. Beide scheinen sehr schwach zu sein. Sie müssten aus dem Nest...
  4. Wählerische/Verwöhnte Wellis ?

    Wählerische/Verwöhnte Wellis ?: Hallo zusammen, ich bin erst seit Kurzem hier angemeldet, habe aber das Forum schon seit einiger Zeit durchstöbert. Ich hoffe jetzt einfach mal,...
  5. Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.

    Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.: Hey. Hab 2 Mohrenkopfpapagein, das männliche rupft sich, obwohl ich 100te Euros für Spielzeuge ausgegeben habe und eine riesen Voliere gekauft...