Sprechende Sonnis?

Diskutiere Sprechende Sonnis? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hat hier jemand einen sprechenden Sonni? Ich möchte meinen das sprechen bei bringen!!!! Kann mir da jemand Tipps geben? Wie fange ich ambesten...

  1. #1 desi, 5. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dezember 2005
    desi

    desi Guest

    Hat hier jemand einen sprechenden Sonni? Ich möchte meinen das sprechen bei bringen!!!! Kann mir da jemand Tipps geben? Wie fange ich ambesten an?Was muss ich beachten ?

    LG Desi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    Du hälst einen Sonnensittich einzeln, obwohl Du die Vorzüge der paarweisen Haltung bei Deinen Mohrenköpfen kennengelernt hast, und daß nur um ihm das Sprechen beizubringen? Ok, Du sagtest in dem Bilderthread, Du willst ihm später VIELLEICHT mal einen Partner besorgen, aber dennoch verweise ich noch mal darauf, daß Sonnensittiche extrem soziale Vögel sind und zwingend einen artgleichen Partner brauchen!

    Weder Du noch die MoPas können einen Sonnie-Partner ersetzen, also bitte überdenke noch mal, was Du da vorhast! Und daß man MoPas und Sonnies besser nicht vergesellschaften sollte, habe ich ja in dem anderen Thread schon geschrieben.
     
  4. desi

    desi Guest

    Hi Du,

    ne ich halte doch meinen Sonni nicht einzeln nur weil ich Ihnen das sprechen bei bringen will!!!! 8o

    Ich weiß das man Mopas und Sonnis nicht vergesellschaften soll (hatte ich auch nicht vor).
    Mit meinen zwei Mopas sowieso nicht,denn die sind nicht ohne!!!!!!!!!!!!!

    Es gibt ja viele die Sonnis einzeln halten,aber ich finde wenn man viel Zeit hat kann man das auch! Hab mir ja nicht umsonst für eine handaufzucht entschieden.
    DEsi
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Warum dann? Bei den MoPas tust Du's ja nicht. Offenbar war Dir da ja klar, daß man Krummschnäbel nicht einzeln halten sollte.


    Wahrscheinlich nicht nur Deine beiden ;) Aber auch Sonnensittiche können verdammt rabiat werden.


    Sorry, aber das ist keine Entschuldigung dafür, den gleichen Fehler zu begehen, insbesondere, wenn man es eigentlich besser wissen müßte.


    Sorry, aber das ist eine fatale Fehleinschätzung ... Südamis hält man NIEMALS allein. Ein Mensch kann einen Partner niemals ersetzen ... oder putzt Du ihm vielleicht das Gefieder an den Stellen, wo er nicht hinkommt? Südamis betreiben nämlich gegenseitige Gefiederpflege ... und nicht nur das ... sie machen ALLES gemeinsam. Und das willst Du ihm vorenthalten? :traurig:


    Das habe ich befürchtet. Dann solltest Du erst recht so schnell wie möglich einen zweiten Sonnie dazusetzen! Tust Du es nicht, wirst Du es bald bitter bereuen und dann ist es wahrscheinlich zu spät bzw. wird es dann sehr schwer, den Fehler auszubügeln.

    Wenn man eine Handaufzucht einzeln hält, wird sie vom Menschen total abhängig, da der Mensch den fehlenden Partner ersetzen muß. Da Sonnensittiche extrem soziale Vögel sind, ist das besonders schlimm. Es wird der Tag kommen, wo er schreien wird ohne Ende, wenn Du keine Zeit für ihn hast. Ich hoffe Du hast tolerante Nachbarn.

    Offenbar weißt Du nicht, was für ein Problem Du Dir da heranzüchtest. Weißt Du wie es ist, wenn ein Vogel zur Klette wird? Hast Du mal einen Sonnensittich in voller Lautstärke schreien hören?

    Tue dem Vogel und Dir selbst einen Gefallen und beschaffe ihm einen möglichst gegengeschlechtlichen artgleichen Partner ... d.h., man sollte zunächst das Geschlecht per Federanalyse feststellen lassen. Und warte nicht zu lange, denn wenn er erstmal auf Dich fixiert ist, wird eine nachträgliche Verpaarung schwierig.

    Und wenn Du meinen solltest, ich übertreibe hier ... dann schau mal hier und hier vorbei. Vielleicht überzeugt Dich das ja.

    Begehe nicht den gleichen Fehler, wie schon viele andere vor Dir.
     
  6. Chrisi22

    Chrisi22 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo zusammen,

    habe auch handaufgezogene Sonnies, habe mir aber direkt zwei geholt. Und obwohl beide superzahm sind und auch am liebsten bei uns Menschen sitzen, dürfen wir die Sonnies nicht trennen ohne das es ein Mordsgeschrei gibt. :D Wenn ich mit einem Sonnie in einem anderen Zimmer bin als der andere, dann rufen die sich bis sie sich wieder sehen können und einer fliegt meistens dann auch zum Anderen. Und wenn ich mir angucke wie die Beiden zusammen schmusen, sich kraulen und putzen, das kann weder ich noch mein Freund ersetzen. Oder wenn sie ihre verrückten 5 Flugminuten haben und wie die "Bekloppten" durchs Wohnzimmer heizen, da können wir Menschen auch nicht mitspielen. Und abends schlafen sie zwar zuerst bei uns unterm T-shirt, aber wenn wir sie dann in die Voli setzten kuscheln sich die Zwei ganz dicht aneinander und schlafen weiter. Ich kann immer wieder nur sagen die Beiden zusammen zu beobachten macht mir soviel Freude. :D Ich könnte manchmal stundenlang zusehen.

    Also ich kann dir auch nur raten so schnell wie möglich nach einem zweiten Sonnie zu gucken. Denn auch ein handaufgezogener Vogel braucht einen Partner seiner Art. Das sehe ich an meinen Zwei eindeutig. Ich könnte mir nicht vorstellen, dass mir nur ein Sonnie genauso viel Freude machen würde. Dann könnte ich sie nie zusammen beobachten.
     
  7. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Um mal zur Ausgangsfrage zurückzukommen, ich habe noch nicht gehört, dass Sonnensittiche sprechen lernen. Ich kenne überhaupt kaum sprechende Aratingas, wenn dann nur einzelne Worte. Wie man es ihnen beibringt, nun man wiederholt das Wort, dass der Vogel sprechen soll immer und immer wieder....

    Dies geht übrigens auch, wenn man mehrere Tiere gleichzeitig hält (daher bin ich auch dafür, dass der kleine einen Partner erhält...)

    Gruß

    Tobias
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Das kann ich nur bestätigen ... das Sozialverhalten eines Südami-Paares ist was ganz besonderes ... da können Desi's MoPas bestimmt nicht mithalten.
    Leute, die Südamis einzeln halten, wissen gar nicht, was sie sich entgehen lassen, zumal ein Paar genauso zahm wird wie ein Einzelvogel.


    Hier im Forum wurde lediglich mal von einem sprechenden Grünsittich berichtet. Von daher ist es wohl möglich, daß Aratingas sprechen lernen können. Aber es stimmt schon, man hört selten von sprechenden Südamis.
     
  9. Hotsalsa84

    Hotsalsa84 Lebendige Knabberstange

    Dabei seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Zusammen,
    meine zwei Sonnies können schon ein bisschen plappern.:jaaa:
    Ich habe sie gerade mal ein Jahr und vor ca 2 Monaten ist uns aufgefallen,dass beide in ihrem Bettchen hinmurmeln und man Sachen versteht,die einem echt zum Lachen bringen.
    Rico kann schon "Nacht Schatz" "Hallo" und "Hallo Rico" sagen.:+knirsch:
    Polly ist eher das Pfeif Talent und kann schon unseren Familien-Pfeif Ton nachmachen.Wenn es an der Türe klingelt pfeift er ganz aufgeregt diesen Melodie-Ton in allen verschiedene Tonlagen. :+pfeif:
    Früher oder leider auch heutzutage heißt es manchmal immer noch,dass die Tiere nur nachimitieren,wenn sie alleine gehalten werden.Das stimmt natürlich nicht,und ich kann das mit meinen Erfahrungen bestätigen.
     
  10. ClaudiaE

    ClaudiaE Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68549 Ilvesheim
    Sprechender Sonnensittich

    Unser Sonnensittich (Weibchen) hat sehr schnell angefangen zu sprechen. Wir halten sie zusammen mit einem Goldscheitelsittich. Er spricht nicht. Aber sie hatte ziemlich schnell seinen Namen drauf und ruft ihn auch, wenn sie in einem anderen Zimmer ist (aber meistens nimmt sie natürlich ihren Kontaktruf dazu). Sie sagt auch hallo, wenn ich nach Hause komme und ins Vogelzimmer gehe und gibt "Knutschgeräusche" von sich. Sie hält übrigens auch ihren Schnabel an seinen und macht die Knutschgeräusche - zum Wegbrüllen. Aber natürlich nicht artgerecht, sie guckt sich das von ihren Menschen ab. Abends sitzt sie auf der Tür gegenüber von ihrem Schlafsack und flüstert "Heiabett". Daran kann man übrigens auch erkennen, was man manchmal für'n Mist von sich gibt - und das auch noch so regelmäßig, dass sie es lernen konnte;-) Außerdem ruft sie auch die Kommandos "komm her" und "geh", bin mir nur nicht sicher, ob sie dies dann auch bestimmten Situationen zuordnet.
    Aber du siehst, auch wenn man 2 Vögel hält, lernt einer bzw. beide sprechen. Und beide Vögel sind zutraulich, hängen aber ansonsten sehr aneinander. Ähnlich wie in den anderen Beiträgen bereits beschrieben.
    Wir sind jedenfalls super froh, dass wir 2 Vögel haben.
    Viele Grüße, Claudia
     
  11. Hotsalsa84

    Hotsalsa84 Lebendige Knabberstange

    Dabei seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    huhu Claudia,
    die Knutschgeräsuche kenne ich auch sehr gut!
    Rico gibt sie auch von sich,wenn ich ihn ein Küsschen auf den Rücken gebe.
    Manchmal hält er auch seine kleine Federwange an meine und man hör ihn "schmatzen"!:p
     
  12. #11 AnthonyKrauskopf, 3. Dezember 2009
    AnthonyKrauskopf

    AnthonyKrauskopf Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    die Welt ist ein Dorf...

    finde das hier zufällig und lese mich so durch, da kommt mir der dringende verdacht und das gefühl auf, dass der süsse Fratz mittlerweile eine Partnerin hat..
    Butch-Uwe (mittlerweile sein name), zog vor cirka neun monaten bei mir ein..

    die kleine welt..
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ... und hat endlich eine Partnerin und einen Halter, der weiß, daß es wichtigeres als sprechende Sittiche gibt ;)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 AnthonyKrauskopf, 4. Dezember 2009
    AnthonyKrauskopf

    AnthonyKrauskopf Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    aber nicht zwingend auf dies verzichten muss..
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Klar, aber wenn Leuten das Sprechen so wichtig ist, daß deswegen bewußt Einzelhaltung praktiziert wird, kriege ich 'nen Anfall ... leider gibt's das noch viel zu oft.
     
Thema: Sprechende Sonnis?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sprechender sonnensittich

Die Seite wird geladen...

Sprechende Sonnis? - Ähnliche Themen

  1. Insektenfütterung der Sonnis

    Insektenfütterung der Sonnis: Hallo, mit welchen Insekten und in welchen Mengen füttert Ihr Eure Sonnis, habe schon mal daran gedacht Stabschrecken zu halten od. event....
  2. Hallo von mir und den Sonnis!

    Hallo von mir und den Sonnis!: Hallo alle zusammen! Nachdem mein altes Papageien-Forum für mich nicht mehr erreichbar ist (habe kein Facebook...), bin ich nun hier gelandet...
  3. Sonnis und Diamanttauben

    Sonnis und Diamanttauben: Hallo an alle Leser, Ich habe ein Pärchen Sonnenvögel und möchte sie mit Diamanttauben vergesellschaften. Wäre dies problemlos möglich????????
  4. Sprechender Prachtfink

    Sprechender Prachtfink: Guten Morgen zusammen. Grade eben wurde ich auf ein Video aufmerksam gemacht in dem eine Rotkopfamadine angeblich sprechen soll. Deshalb wollt ich...
  5. Junge Sonnis im Nest noch fit aber..

    Junge Sonnis im Nest noch fit aber..: Hallo, ich bin ganz neu im Forum. Da ich zur Zeit 4 Nestlinge habe und ein anderes Paar auf den Eiern sitzt, möchte ich fragen, was es nebst...