Strohringe

Diskutiere Strohringe im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Freunde; habe gestern bei Penny Strohringe entdeckt u. habe mir gleich einen geholt. Zur Beschäftigung der Piepmätze. [img] [img] [img]...

  1. #1 Mr.Mövchen, 1. Oktober 2011
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Freunde; habe gestern bei Penny Strohringe entdeckt u. habe mir gleich einen geholt. Zur Beschäftigung der Piepmätze.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Die sind mit Angelsehne zusammen gebunden.
    Gesamtdurchmesser: 26cm
    Innen : 15cm
    Stärke : 5cm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Camillo

    Camillo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Genau an so einem teil,hat mein Vogel mit dem Fuß drin gehangen.
    Die knabbern bzw.beißen es durch dann hängt die schnur runter und der Vogel kann sich drin verfangen.
    Also vorsicht....freiflug nur unter aufsicht würde ich sagen.
     
  4. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Die Idee ist schön.
    Ich denke nicht das kleine Finken die durchbeißen und sich dann darin verfangen.
    Ich will das auch mal für meine Kanarien machen.
    Lg Lukas
    :0-
     
  5. #4 Mr.Mövchen, 24. Oktober 2011
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    .....die sind mit Angelsehne gebunden; u. wenn da ein Vogel hängen bleibt,sollte mich das schon sehr wundern, Äste sind teilweise wesentlich riskanter zum Hängenbleiben. Man kann die Sehne auch etwas weniger machen, so das die Vögel leichter die Halme raus ziehen können. Meine sind jedenfalls eifrig dabei. :)
     
  6. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    Lukas du denkst zuviel.

    Du glaubst gar nicht in was sich Vögel verhängen können .
    So ein Ding käme mir sicher nicht in meine Voliere.

    Aber jedem das seine.
     
  7. #6 Mr.Mövchen, 24. Oktober 2011
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ....manchmal redet Ihr aber auch echt einen Quatsch zusammen; das kann ja keiner verstehen. Angelsehne ist eines der glattesten Materialien die es gibt. Wenn da ein Vogel hängen bleibt, muss er vorher schon äusserst geschwächt gewesen sein (ist ja schliesslich kein Netz); fast unmöglich, da hängen zu bleiben. Wer weis,was Du in Deiner Voliere alles drin hast. Wahrscheinlich ist die Enge daran Schuld, das Deine sich verfangen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    mach was du willst, aber berichte dann auch wenns schief geht. Aber darüber hört man meistens nichts.
     
  10. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Bei meinen Kanarien in der Voliere ist an die hinter Wand eine Netz gespannt mit. Es ist wie Volieren Gitter gistrickt mit nur viel größeren
    Maschen.
    Meine landen darauf ;wenn ich sie einfangen muss; selbst in größter Angst, sicher ohne sich zu verhäddern.
    Ich glaube manchmal kann man es auch übertreiben.
    Lg Lukas
    :0-
     
Thema:

Strohringe