Suche Lösung für Wandverkleidung (in Voliere)

Diskutiere Suche Lösung für Wandverkleidung (in Voliere) im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben! Da ich mit dem Gedanken spiele eine Nische in der Wand ( ca 2 m breit ) als Voliere für meine Bourkesittiche abzutrennen,...

  1. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Ihr Lieben!

    Da ich mit dem Gedanken spiele eine Nische in der Wand ( ca 2 m breit ) als Voliere für meine Bourkesittiche abzutrennen, suche ich nun eine gute Lösung die Wand vor den Sittichen zu schützen. Das Problem ist, dass zwei Seiten der Nische mit Rigipsplatten verkleidet sind und eine Wand ist ziemlich buckelig. Mein Freund hat zwar bei der Renovierung vor ein paar Jahren versucht es gerade zu verputzen, aber das hat nicht hingehauen. :D Ach ja, das ganze ist tapeziert.

    Zuerst dachte ich daran alle 3 Seiten mit diesen dünnen beschichtetet Spanplatten zu verkleiden… aber die eine Wand ist ja nicht gerade und bei den beiden anderen gäbe es wohl ein Problem mit der Befestigung in den Rigipsplatten. Die Decke ist auch noch mit den Dingern verkleidet, fällt mir gerade so ein. Er möppelt schon immer rum, wenn ich was dran aufhängen will... :D

    Mein nächster Gedanke war, ob es vielleicht einen Lack oder so gibt, der für die Vögel ungiftig ist und dazu noch abwaschbar und nicht so leicht abzuknabbern wie normale Farbe. Das wäre dann die einfachste Sache.

    Oder habt Ihr noch eine andere Idee?

    Für die Planung kann ich mir jede Menge Zeit nehmen, da ich eh erst noch meinen Freund von diesem „Projekt“ überzeugen muss. Und wenn, dann geht es eh erst in der kühleren Jahreszeit los.

    Trotzdem schon mal Danke für Eure Hilfe!! Ich habe zwar schon die Suchfunktion bemüht, bin aber nicht wirklich fündig geworden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Regina1983, 12. Juli 2006
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Hast du schonmal an Plexiglas gedacht? Das ist leicht abzuwischen und sie können es nicht annagen (wie den Lack oder so). Ich hab das im Vogelzimmer auch verwendet um einige Stellen der Wand zu schützen. Meine Nymphis nagen nämlich gerne Löcher in die Wände :+schimpf

    Es hält auch wenn die Wand nicht ganz gerade ist, man kann es etwas biegen. Mein Mann hat es mit Schrauben befestigt, und Dübeln da wo Luft hintendran war (Ami-Wände lol). Da kann man auch schön Spielsachen befestigen mit solchen Schrauben die einen Haken dran haben.

    Liebe Grüße,
    Regina
     
  4. #3 ThSchultz, 12. Juli 2006
    ThSchultz

    ThSchultz Guest

    schützen

    Du kannst deine Rückwand aber auch so schützen, indem du
    nichts montierst, dass sie an diese Rückwand kommen.
    Habe ich mit unserer Fototapete genauso gemacht.
    Kein Ast, kein Zwei, keine Liane hängt so nah dran, das die
    beiden sich an der Wand zuschaffen machen können.
    Solltest du dennoch Sitzstangen dort befestigen wollen/müssen,
    würde ich, wo wie Regina beschrieb, Plexiglas dazwischen machen.
    Brauchen ja nur so 20x20 cm Platten zu sein. soweit wir die Geier
    eben kommen.
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Stimmt, Plexiglas ( dieses dünnere ) wäre auch eine Möglichkeit. Allerdings kann ich damit nicht die ganze Nische verkleiden, das würde wegen der krummen Wand dann wieder nix aussehen.

    Aber wenn ich die Wände noch mal mit meinem ungiftigen wieheißternochmal?-Lack überstreiche und dann an die Stellen Plexi mache an denen die Sitzäste montiert sind, das könnte gehen!

    Das ist doch schon mal eine gute Idee! ich wußte doch, dass man Euch fragen kann! :zustimm:
     
  6. Pickeldi

    Pickeldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Spriti ,

    ich habe doch an meine Voli direkt das Plexiglas montiert. Das war ganz einfach und preiswert. Du bekommst es millimetergenau zugeschnitten und kannst es direkt an der Voli anbringen. Wenn Du möchtest suche ich Dir den Händler raus.
     
  7. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Petra!

    Wir haben in unserer Innenvoliere die Wand mit PET-Folie geschützt, das ist wie dünnes Plexiglas und gibt es als Meterware auf der Rolle im Baumarkt. War super einfach zu verarbeiten (kann mit einer guten Schere zugeschnitten werden) und gut sauberzuhalten! :zustimm:
     
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ist die selbstklebend?
    das wäre auch was, kann man auch gut abwaschen!
     
  9. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Huhu Karin,

    ich glaube Du hast mich falsch verstanden. :D
    ich möchte nicht an dem Gitter was anbringen, sondern ich will evtl die Nische in meinem Zimmer zur Voliere umfunktionieren und mit einem Gitter vorne zu machen. Dann habe ich aber 3 Wände zu schützen, vor Dreck und vor Schäbelchen.
    Ich kann aber schlecht die KOMPLETTEN Wände mit Plexi verkleiden. das wären ja 2 x 1,50mx3m irgendwas an Höhe + 1 x 2mx 3m irgendwas an Höhe.

    Allerdings muss ich Manfred noch davon überzeugen dass das eine total gute Idee ist. :D
     
  10. Pickeldi

    Pickeldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Spriti,

    hm, da habe ich Dich in der Tat falsch verstanden. Aber war spricht eigentlich dagegen die Wände mit Plexi zu verkleiden ?
     
  11. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    1.) der Preis für diese Mengen an Plexi
    2.) die schiefe bzw buckelige Wand
    3.) die Befestigung an den 2 Wänden die mit Rigips verkleidet sind
    4.) die unschönen Fugen bzw Übergänge die entstehen würden, da man ja sicher stückeln müsste
     
  12. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Petra!

    Nein, die ist nicht selbstklebend, konnte aber mit einem Tacker (Nägel, keine Klammern) gut an die Wand "geschossen" werden.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    ...

    Es gibt ja auch Volierenelemente die mit Kunststoffplatten ausgefüllt sind diese müßte man dann nur mit einigen Schrauben an der Wand befestigen, für Rigipsplatten gibt es soweit ich weiß spezielle Dübel.
     
  15. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ja, solche habe ich in einer meiner anderen Volieren. Allerdings sind die recht teuer und ich wollte es diesmal mit einer günstigeren Variante versuchen. :D
     
Thema: Suche Lösung für Wandverkleidung (in Voliere)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. voliere an der wand

    ,
  2. sitzäste papagei an wand befestigen

    ,
  3. voliere mit plexiglas verkleiden

Die Seite wird geladen...

Suche Lösung für Wandverkleidung (in Voliere) - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Suche Helmperlhuhneier

    Suche Helmperlhuhneier: Hallo, ich beschäftige mich schon länger mit der Fasanen- und Rebhuhnzucht. Angefangen hatte alles mit einem Stamm Legewachteln. Ich habe...
  4. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  5. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...