Taubenjungtier - Hiilfeee

Diskutiere Taubenjungtier - Hiilfeee im Ziertauben (Exotische Wildtauben) Forum im Bereich Tauben; Hallo zusammen! Hatte mich eigentlich angemeldet, um Kontakt zu Ziertaubenzüchtern wegen Taubeneiern zu suchen. Nun bin ich Taubenbesitzer 8o...

  1. #1 jungebe, 30.05.2007
    jungebe

    jungebe Guest

    Hallo zusammen!
    Hatte mich eigentlich angemeldet, um Kontakt zu Ziertaubenzüchtern wegen Taubeneiern zu suchen.
    Nun bin ich Taubenbesitzer 8o ...
    Kam gerade nach Hause, als ich auf der Straße ein "Häuflein" liegen sah. Sah aus wie ein toter Vogel. Nach 50 Metern hielt ich mit einem komischen Gefühl an und jagte meinen Sohn zurück, um nachzuschauen, ob mein Eindruck richtig war. Irgendwie wollte ich nur sichergehen, dass das Tier auch tot war.
    Jedenfalls folgte heftiges Gewinke. Ich zurück, Kontrolle, tja - lebende Taube. Untersuchung - keine offensichtliche Verletzung. Müdes Geflatter. Offensichtlich Jungtier. Söhnchen trug sie vorsichtig nach Hause. Nähere Kontrolle mit folgendem vorläufigem Ergebnis: Jungtier mit fast voll ausgebildetem Gefieder, noch nicht flugtauglich. Vielleicht Verletzung im Flügelbereich. Meine persönliche Vermutung: Erste Flugversuche - Fehlversuch -Bruchlandung - Erschöpfung.
    Bin jetzt etwas am grübeln, ob ich sie nicht besser in den nächsten Garten gesetzt hätte. Nun ja - ist jetzt wohl zu spät. Jedenfalls hätte ich sie definitiv nicht auf der Straße lassen können. Bei schwereren Verletzungen hätte ich sie auch lieber erlöst (nun ja - die Entscheidung darüber fällt mir nicht schwer - die Umsetzung hätte ich dann dem Göttergatten überlassen) als dort zu lassen.

    Lange Rede kurzer Sinn - wie soll ich sie verpflegen? Wenn sie nicht verletzt ist, gehe ich davon aus, dass sie bei uns nur kurzzeitiger Gast ist, da sie fast flugfähig sein dürfte. Haben Raiffeisenmärkte auch Taubenfutter? Oder Zooläden? Wie ist das mit der Wasserversorgung?
    Habe sie jetzt in einem großen Plastikkorb mit Gitter drauf im Terrarienzimmer stehen. Wasser und Hamsterfutter (:~ ) in kleinen Schalen mit drin. Sie schläft.

    Ach ja, habe keine Ahnung ob Ziertaube, Stadttaube oder Wildtaube. Glaube Stadttaube.

    Wäre für Tipps dankbar
    Viele Grüße
    Elke
     
  2. #2 wolfguwe, 30.05.2007
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.259
    Zustimmungen:
    1.411
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo elke,

    hier findest du alle informationen, die du suchst
    viel erfolg!
     
  3. #3 Sirius123, 30.05.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    6*
    Hallo Elke,

    das ist sicher was für die Abteilung Stadttauben.
    Nun die Frage ist, frisst das Tier alleine?

    Hier findest Du Seiten die Dir mit deinem Problem weiterhelfen: Aufzucht von Tauben

    Da haben sich wohl die Beiträge überschnitten!
     
  4. #4 jungebe, 30.05.2007
    jungebe

    jungebe Guest

    Oh - super - danke für die schnellen Antworten.
    Richtig - mein Thread gehörte wohl eine Rubrik weiter nach oben. Sorry - die Aufregung :zwinker:
    Werde gleich mal die Hamsterkörner einweichen für morgen. Jetzt schnarcht sie ja - sieht aber ganz entspannt aus. Grit, Vitamin D - Komplex und selbst UV-Lampen habe ich da. Taubenfutter wird morgen besorgt, wenn die Kleine tatsächlich nur erschöpft war und frisst. Gott sei Dank hat mein Mann morgen frei - der kann sie dann beäugen.

    Ich denke allerdings ernsthaft darüber nach, sie morgen vielleicht in Nähe des Fundortes im Garten abzusetzen?
    Geht das überhaupt noch???

    Die Tipps, die ich jetzt gelesen hatte, gingen ja in Richtung "in der Nähe absetzen und mindestens zwei Stunden beobachten, ob die Elterntiere auftauchen"
    Mmmmhh - die Zeit habe ich nicht. War ja eben erst nach Hause gekommen und musste die Kinder ins Bett verfrachten. Außerdem haben wir Katzen im Bereich...

    Ich werde berichten.
    Viele Grüße
    Elke
     
  5. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    1
    solange sie nicht richtig fliegen kann würde ich den Gedanken des Auswilderns im Garten aus Katzengründen streichen. Wo wohnst Du denn, zumindest so ungefähr, vielleicht wohnt ja jemand aus der Taubenszene bei Dir in der Nähe. Raiffeisenmärkte haben meist nur die unhandlichen 25Kg Beutel, eine MEHRKORNMISCHUNG aus dem Supermarkt tuts erstmal auch

    Gruß piaf
     
  6. #6 jungebe, 31.05.2007
    jungebe

    jungebe Guest

    Ja - den Gedanken des Zurücksetzens habe ich auch schon gestrichen. Heute wird erst mal genauer kontrolliert, ob wir doch noch zum Tierarzt müssen. Noch eingehendere Kontrollen wurden gestern gestrichen, weil die Kleine völlig erschöpft war und sofort eingeschlafen ist. Jetzt steht ein Schälchen aufgeweichter Körner mit Grit in der Box. Mein Mann soll mal feststellen, ob sie schon selbständig frisst.
    Wenn keine Verletzungen bestehen, kann es nicht lange dauern - so weit wie sie schon entwickelt ist.

    Anhand verschiedener Bilder glaube ich übrigens nicht, dass es eine Stadttaube ist. Eher Ringeltaube. Es fehlt aber (noch) das weiße Band oder die Flecken.

    Viele Grüße
    Elke
     
  7. #7 Sirius123, 31.05.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    6*
    Hallo Elke,

    kannst ja mal ein Foto von dem Täubchen einstellen.
     
  8. #8 jungebe, 31.05.2007
    jungebe

    jungebe Guest

    Wenn das Tierchen morgen überlebt, werde ich mal ein Foto machen. Es mag nicht fressen. Habe ihm jetzt Flüssigkeit, Körnerbrei und "Critical care" per Spritze eingeflößt. Mehrmals in kleinen Dosen natürlich. Außerdem Ultra Vitalux Bestrahlung.
    Der/die Kleine scheint eine kleine Schräglage zu haben, manchmal jedenfalls. Hat heute abend nach der Fütterung aber wiederum kleine Flatterversuche unternommen.
     
Thema:

Taubenjungtier - Hiilfeee

Die Seite wird geladen...

Taubenjungtier - Hiilfeee - Ähnliche Themen

  1. Hiilfeee..... Sehr dringend!!!

    Hiilfeee..... Sehr dringend!!!: Hallo, Ihr könnt euch doch an meine Babies erinnern oder??? Gugu & Lulu.. Ich habe seit ca. einer Woche ein großes Problem! Beide schreien...