Thema Hygiene bei gebrauchten Käfigen/ Volieren

Diskutiere Thema Hygiene bei gebrauchten Käfigen/ Volieren im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo miteinander, da ich heute aus anderen Gründen bei ebay-Kleinanzeigen inseriert habe, bin ich auf die vielen Angebote für gebrauchte Käfige...

  1. rolf

    rolf Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Im Ruhrpott (in der Schalke-Stadt)
    Hallo miteinander,
    da ich heute aus anderen Gründen bei ebay-Kleinanzeigen inseriert habe, bin ich auf die vielen
    Angebote für gebrauchte Käfige / Volieren etc. gestossen.

    Da Käfige sehr teuer sind und ich mir gerne zusätzlich einen Transport- und eine Quarantänekäfig
    zulegen würde meine Frage:

    Was muß ich aus hygienischen Erwägungen bedenken ?
    Ist es überhaupt sinnvoll gebrauchte Teile zu nehmen ?
    Kann man die ausreichend desinfizieren ?

    Ich hab mal vor längerem ganz blauäugig nach einem Leih-Käfig gefragt, da hat man mir hier
    geschrieben das dies aus hygienischen Gründen niemand machen würde.

    Wenn ich aber einen Quarantäne -Käfig habe muß ich den ja aber auch nach Benutzung desinfizieren,
    falls später mal wieder Neuerwerbungen kämen und in Quarantäne müssten...

    Da ich mich nach meinem Umzug für eine Zimmervoliere interessiere ist das Thema "gebrauchte Objekte"
    und Reinigung/ Desinfektion generell relevant für mich ....

    LG Rolf
     
  2. #2 Sybille, 20.11.2011
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.115
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Rolf,

    lies dich doch bitte z.B. mal Voliere-desinfizieren-in-der-an-PBFD-erkrankte-Papageien-lebten&highlight=wofasteril"]hier[/URL] duch...
     
  3. #3 Tiffani, 21.11.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    1. Gehe immer vom schlimmsten Fall aus (auch beim evtl. Vorbesitzer der dir seine Teile verkauft). Daher achte auf eine leichte und gut durchzuführende Desinfektion. Dafür kommen Kunststoffboxen in Betracht. Und Volieren die einfache Metall/Aluwinkel haben, keine Hohlkammerprofile. Keine Holzvolieren.
    2. Mit Einschränkung und unter Berücksichtigung der genannten Punkte unter 1
    3. Die genannten Teile, ja.


    Dein Wunsch ist durchaus legitim, keiner von uns sch.... Dukaten.
    Achte darauf, keine Hohlkammerprofile zu erwerben, sondern einen einfachen Metallrahmen (Winkeleisen/einfache Aluwinkel) an dem das Gitter befestigt ist.
    Solche Teile sind nicht schön, können aber ausreichend desinfiziert werden.

    So ästhetisch Hohlkammeraluprofile auch aussehen mögen, sie bleiben aufgrund ihrer Hohlräume, und der Popnietenlöcher ein unkalkulierbares Risiko. Nicht nur bei Viren und Co. sondern auch Milben ;)

    Desinfektionsmittelliste der Deutschen Veterinämedizinischen Gesellschaft für die Tierhaltung
    (Nebst Produkten, Hersteller, Kontaktadressen, Wirkstoffe, Einwirkzeit, Konzentration)

    Speziell zur den Circoviren beachte die Fußnote auf Seite 9 unter unbehüllte Viren.
     
  4. rolf

    rolf Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Im Ruhrpott (in der Schalke-Stadt)
    Hallo Sybille und Tiffany,
    danke für die Links und die Infos.
    Irgendwie sagt mir jetzt mein Bauchgefühl, daß ich doch keine gebrauchten Käfige/Volieren kaufen möchte :zwinker:
    Die Desinfektion die dazu nötig wäre erscheint mir aufwendig und ich hätte wohl auch nicht das Gefühl, ganz sicher zu sein...

    Für einen Transport- oder Quarantänekäfig werde ich mich aber mal über geeignete Mittel informieren, danke für den Link.
    Ich habe mit mir gerungen ob ich meinen selbstgebauten Quarantänekäfig durch einen neugekauften ersetzen sollte,-
    das werde ich jetzt auch tun denn ich habe auch Holz verwendet...

    Auf jeden Fall ist mir bewußter worauf es zu achten gilt- danke !
    LG Rolf
     
Thema: Thema Hygiene bei gebrauchten Käfigen/ Volieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. quarantänekäfig desinfizieren

Die Seite wird geladen...

Thema Hygiene bei gebrauchten Käfigen/ Volieren - Ähnliche Themen

  1. kontroverses Thema ... oder nicht?

    kontroverses Thema ... oder nicht?: Hallo Vogelfreunde, ich steige gleich ein. Es geht um Einzelhaltung. Ganz böses Vorhaben. Vorab: ich weiß dass es sogar rechtlich vorgeschrieben...
  2. Thema: Vogelkot

    Thema: Vogelkot: Hallo zusammen Immer wieder lese ich in vielen "Notfall" Foren oder Gruppen, dass man ein Foto vom Kot machen sollte. Warum? Ich hab mich...
  3. Studentenumfrage zum Thema Fernglasfixierung

    Studentenumfrage zum Thema Fernglasfixierung: Sehr geehrte Teilnehmer des Forums, wir sind eine Gruppe von Studierenden einer deutschen Hochschule und haben ein Semesterprojekt zum Thema:...
  4. Altes Thema... die Geschlechtsbestimmung

    Altes Thema... die Geschlechtsbestimmung: Hallo, ich bin neu hier und in der Hühnerhaltung. Ein altes Thema, die Geschlechtsbestimmung. Meine Zwerg cochin sind nun zwei Monate alt. Sie...
  5. Und noch ein Beleuchtungs-Thema

    Und noch ein Beleuchtungs-Thema: Einen schönen guten Tag in die Runde, Seit inzwischen 1 1/2 Monaten haben wir zwei Amazonen als Untermieter und je näher die dunkle Jahreszeit...