Thema Schlafhöhle/Nistkasten

Diskutiere Thema Schlafhöhle/Nistkasten im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Thema Schlafhöhle/Nistkasten, wo sie sich abends zum Schlafen zurückziehen können. Wir haben uns für so eine „L“ Form entschieden und...

  1. #1 Andreas_Luca, 25. April 2018
    Andreas_Luca

    Andreas_Luca Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    27321 Thedinghausen (bei Bremen)
    Hallo,

    Thema Schlafhöhle/Nistkasten,

    wo sie sich abends zum Schlafen zurückziehen können.

    Wir haben uns für so eine „L“ Form entschieden und werden das Dach zum aufklappen auslegen. Anbringen werden wir den dann aussen am Käfig. Der Käfig hat oben eine „Tür“ dafür. Für welche Kastenform habt ihr euch entschieden?

    Mein Frage dazu:
    Kann es dann sein, das die dann irgendwann anfangen zu brüten? Sowas haben wir normalerweise nicht geplant, wir möchten nicht züchten. Wenn es passieren sollte und sie bekommen Nachwuchs und der wird dann auch „groß“, was macht man mit den Vögeln? Wie gesagt, ich bin und werde kein eingetragener Züchter sein, die Tiere haben dann auch keine entsprechenden Papiere usw
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 25. April 2018
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.993
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Oberschwaben
    Wenn diese Art einen Schlafkasten benötigt, kann man auch den Boden raus nehmen und nur eine Stange innen anbringen.
    Das habe ich mal bei jemand gesehen wo Sonnensittiche hat, die hatten auch einen Kasten nur zum schlafen.
    Kann natürlich trotzdem sein sie kommen in Stimmung.
    Du kannst dann höchstens wenn es keinen Nachwuchs geben soll die Eier abkochen und wieder unterlegen, oder gegen Kunsteier austauschen.
    Wenn sie Jungvögel aufziehen dürfen man bringt es ja nicht immer fertig, ich kenn das:)
    Dann lass sie brüten.
    Du musst sie korrekt kennzeichnen ( Ring geschlossen welche Größe müsste ich nachschauen )
    Und dann beim Amt wo die Eltern gemeldet sind anmelden, da gibt es extra Formulare dafür.
    Bei Abgabe musst du einen Herkunftsnachweis ausfüllen und dem Käufer mitgeben
    Vogel abmelden und der käufer muss ihn wieder anmelden.
    Zuchtgenehmigung braucht man keine mehr.
     
Thema:

Thema Schlafhöhle/Nistkasten

Die Seite wird geladen...

Thema Schlafhöhle/Nistkasten - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich tote Meisenküken im Nistkasten

    Plötzlich tote Meisenküken im Nistkasten: Hallo ihr lieben, ich bin ganz traurig. Wir haben dieses Jahr das erste Mal einen Nistkasten in unserem Garten. Diesen haben wir mit einer Kamera...
  2. Wellensittiche brüten lassen ohne Nistkasten

    Wellensittiche brüten lassen ohne Nistkasten: Hey, nur Mal so es geht nicht um mich ,sondern um meine Bestfreundin.Sie möchte ihren Freund mit Wellensittich Babys überraschen und es soll...
  3. Schlafhöhle/Nistkasten

    Schlafhöhle/Nistkasten: wo sie sich abends zum Schlafen zurückziehen können. Wir haben uns für so eine „L“ Form entschieden und werden das Dach zum aufklappen auslegen....
  4. Thema Arztbesuch

    Thema Arztbesuch: Hallo, Thema Arztbesuch Hierzu hätte ich folgende Frage: Sollte man mit seinem Vogel vorsorglich einmal im Jahr zu einem Tierarzt gehen? Der...
  5. Thema Futter

    Thema Futter: Hallo, Thema Futter. Unser Rostkappenpapagei bekommt reichlich Gemüse/Obst (Paprika, Tomate, Gurke, Apfel, Kiwi, Weintrauben, Löwenzahn … alles...