Timneh nun alleine

Diskutiere Timneh nun alleine im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, normal bin ich nicht so ein Forumswühler, drum verzeiht mir, wenn ich hier mein Anlegen falsch platziere. Ich weiss es gibt...

  1. Sandy50354

    Sandy50354 Guest

    Hallo zusammen,

    normal bin ich nicht so ein Forumswühler, drum verzeiht mir, wenn ich hier mein Anlegen falsch platziere. Ich weiss es gibt auch noch Kleinanzeigen, aber dort kann ich keine Bilder einstellen. In den Kleinanzeigen versuche ich es gleich auch nocheinmal.

    Wir hatten bis vor ca. drei Monaten zwei Timnehgraupapgeien in einer größzügigen Voliere.
    Vor drei Monaten ist leider Grobi gestorben. Nun ist Coco sehr alleine.

    Coco ist laut Cites Bescheinigung ein Wildfang von 1984. Also mindestens schon über 20 Jahre alt. Wir haben ihn seit 1994. Wir haben ihn jetzt DNA getestet und er ist ein Hahn.

    Seine vermeindlich neue Partnerin sollte in etwa gleichaltrig sein.

    Zu den Haltungsbedingungen, die wir bieten:

    Ganzjahresvoliere 2,5 x 2,5m 2,4m hoch
    Im Winter beheizt 15C°

    Im Moment sitzt der arme da ganz alleine drinn und ist sehr traurig. Zudem ist er seit dem Tot seines Partners uns gegenüber sehr aggresiv geworden!
    Er braucht dringend einen Partner.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Claudia5124, 24. Oktober 2006
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    ich drück dir die Daumen, dass Coco ganz schnell wieder einene Partnerin findet
     
  4. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Hallo,

    viel Erfolg bei der Suche nach einer passenden Graudame.

    Diese sind nämlich sehr gesucht. Achte einfach darauf, dass Du eine Geschlechtsreife findest (so ab 5J), gleichaltrig muss net sein. Sterblich ist jeder Graue für sich alleine, und einer wird sowieso vor dem Anderen gehen müssen.
    Hauptsache, sie verstehen sich!
     
  5. Jacko2003

    Jacko2003 Guest

    Hi

    Viele Graue sind schon ab 3 Jahre geschlechtsreif,du kannst auch einen Partner dieses Jahres wählen
     
  6. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Sorry, aber zu einem '84iger WF würde ich keinen 3-jährigen Partner setzen und dies auch Niemanden empfehlen.:nene:

    Die zukünftige Partnerin sollte schon geschlechtsreif sein, was aber nicht unbedingt so ausschlagegebend ist.
    Ausschlaggebend ist das Alter, was der Hahn hat und was mit Sicherheit über 23 Jahre sein dürfte.:+klugsche

    Mit anderen Worten: Nicht unter 10 Jahren!
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Hallo Sandy,

    Herzlich Willkommen im VF :bier:
    Ich drücke dir die Krallen, dass du bald eine neue Partnerin für den trauernden Hahn findest :zustimm:
    Allerdings stimme ich völlig mit Heike überein, dass es kein Jungtier sein sollte. 10 Jahre und älter wäre das richtige Alter für ihn.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  8. Sandy50354

    Sandy50354 Guest

    Vielen Dank für die freundliche Begrüssung, ich muss mir hier mal einen kleinen Überblick verschaffen. Ist so vieles was man lesen kann und sehr interessant.

    Was das Alter angeht wäre es uns auch lieber wenn der Partner nicht zu jung ist. Der Vorgänger war ca. gleich alt. Naja, vielleicht finden wir ja doch einen passenden Geier für Coco. Zur Zeit ist er froh wenn jemand zu ihm kommt, er fängt sofort an zu quatschen und dreht völlig auf.

    Erstmal vielen Dank und bis bald
    Gruß Sandy
     
  9. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo und herzlich Willkommen.

    Ja auch ich stimme Heike hier zu und rate Dir keinen Grauen unter 10 zu nehmen.

    Auf keinen Fall einen 3-jährigen.

    Die Suche wird bestimmt nicht einfach aber auch nicht unmöglich.
    Schau einfach mal in allen möglichen Kleinanzeigern nacht.

    Wir haben für unseren 18-jährigen Pepito auch so lange gesucht und nun aber auch endlich ein Mädchen gefunden.
    Die Beiden sind aber nicht grau sonder grün.

    Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg, daß du für deinen trauernden Grauen so schnell wie möglich eine Partnerin findest.
     
  10. Sandy50354

    Sandy50354 Guest

    Hallihallo!

    wollte das Thema noch einmal hochholen. Leider tut sich bei der Suche nach einem Partner nichts!

    Um den Vogel nicht noch länger alleine zu lassen, wäre ich auch bereit Coco abzugeben (Schutzvertrag).

    Selbstredend nur in liebevolle Hände. Transport würde ich übernehmen, da ich mir das eventuell neue zu Hause von COCO gerne selbst angucken will!
     
  11. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Der Kleine hat so ein schönes Zuhause...
    Du hast ne PN.
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Sandy

    hast du auch schon in die Kleinanzeigen geschaut bzw. die durchforstet (Vögel, Timneh, Deutschland), da habe ich auf Anhieb zwei interessante Sachen gefunden am 09.11.2006 07:41 und 03.11.2006 23:22

    Viel Glück :zustimm:
     
  13. Sandy50354

    Sandy50354 Guest

    Hab die beiden jetzt mal angeschrieben!

    Spannung....

    oh ich hab PN... gleich mal gucken!
     
  14. Sandy50354

    Sandy50354 Guest

    Hallo!

    gestern kam dann endlich mal leben ind die Geschichte! Viele Anfragen!

    Obwohl wir jetzt auch noch ein Angebot zur Vergesellschaftung und eventueller Paarrückführung bekommen haben, werden wir uns wohl von unserem Coco trennen.

    Ein Angebot war soooo schön beschrieben, dass wir dort direkt nachgehakt haben. Fotos von Voliere usw. angefordert. Wir haben lange mit den vermeindlichen neuen Besitzer telefoniert. Ich hab das Gefühl er kommt in sehr gute Hände!

    Das ganze sieht auf den Fotos sooo liebevoll aus, dass wir das auf jeden Fall probieren möchten. Die Timnehdame (auch DNA getestet) ist etwas gleiche Alters und scheint auch dringend einen Partner zu suchen.

    Coco hat heute großen Reisetag!

    Die Trennung fällt schwer. Sehr schwer! Bestimmt werden Tränen kullern.
    Aber die Tatsache ein schönes neues Zuhause gefunden zu haben und gleich zwei Timnehs glücklich zu machen überwiegt!

    Wir werden einen Schutzvertrag abschließen und auch später vor Ort prüfen wie sich die beiden verstehen. Sollten sich die zwei nicht verstehen, holen wir Coco natürlich zurück.

    Liebe Grüße Sandy
     
  15. #14 Sybille, 11. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2006
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Schade, Sandy, dass du dich nach 12 Jahren von Coco trennen musst... :trost:
    Ich wünsche dem Kleinen alles Liebe, drücke die Daumen, dass er sich mit dem Mädel anfreundet ,glücklich wird und ein liebevolles neues Zuhause hat.

    Du berichtest doch weiter? :zwinker:
     
  16. Sandy50354

    Sandy50354 Guest

    ja ich werde natürlich berichten. Ich glaube die neuen Besitzer sind auch hier im Forum.

    Coco ist jetzt im Transportkäfig! Gleich gehts los!

    Fotoapparat habe ich auch eingepackt!
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sandy,

    dann wünsch ich Euch gute Reise und alles alles Gute für Coco im neuen Zuhause :zwinker:.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Sandy,
    ist es die Anzeige vom 9.11.06? Wünsche euch alles Gute für die Zusammenführung (wenn sicher auch schweren Herzens) :zustimm:
     
  20. Sandy50354

    Sandy50354 Guest

    Ja die Anzeige war es.
    Haben Coco nun dort untergebracht. Die Zwei können sich jetzt erst einmal "beschnuppern". Coco ging sofort auf seine neue Freundin zu.
    Ganz schön verdutzt war die alte Dame. Wollte wohl erst mal hacken.
    coco überhaupt nicht ängstlich und sofort auf Befehel "Geh in die Heia" in sein neue Wohnung. Dann hat er da den Kaspar gemacht und geschwafelt, gezwischert als ob er bei uns zu Hause mit seiner altne Partnerin zusammne lebt!
    Ich hab ein Gutes Gefühl!

    Die beiden sind jetzt in einer großen Voliere untergebracht. Die Voliere bleibt aber erst einmal in der Mitte abgetrennt.

    Wir dürfen Coco jederzeit besuchen kommen.
     

    Anhänge:

Thema:

Timneh nun alleine