unbekannte Portugiesen...

Diskutiere unbekannte Portugiesen... im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, helft mir doch bitte mal bei der Bestimmung. Beide an der Algarve (Süd-Portugal) aufgenommen. [IMG] und noch irgendwelche Schnepfen...

  1. mm2

    mm2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    helft mir doch bitte mal bei der Bestimmung. Beide an der Algarve (Süd-Portugal) aufgenommen.

    [​IMG]

    und noch irgendwelche Schnepfen (Pfuhl- oder Ufer-?):
    [​IMG]

    Mehr Bilder von der Algarve gibt es hier:
    http://mendau.com/Photos/Landschaft/Portugal/index.html

    Gruß und danke
    mm2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ottofriend, 11. März 2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    :-)

    Hi,
    auf dem unteren bild, das sind wohl uferschnepfen.

    das erste ist was für die sänger-spötter-kenner, das lern ich nie ;-)

    lg
    sanne
     
  4. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Im unteren Bild sind wohl alles Uferschnepfen. Der Vogel, der die Flügle hebt ist ganz sicher eine Uferschnepfe.
    Das erste Bild zeigt einen Laubsänger ( keinen Spötter)
    Leider kann man die Handschwingenprojektion nicht wirklich erkennen. Für eine Waldlaubsänger zu wenig gelb und grün. Berglaubsänger ist es auch keiner.
    Der deutliche Überaugenstreif und die "gestreckte" Haltung deuten auf einen Fitis.
    Beinfarbe eher auf Zilpzalp.
    Mein Tip: Fitis.
     
  5. #4 Marcel-H-92, 11. März 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Wann wurde der Vogel denn aufgenommen?Erinnert mich sehr an einen Vogel welchen Stefan P und ich letztes Jahr in Bremerhaven hatten.Es war ein diesjähriger Zilpzalp.
     
  6. mm2

    mm2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    am 15.02.07, mittags

    hab mal noch eines angehängt:
    [​IMG]
     
  7. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Hallo mm2!
    Tolle Fotos! Wenn du noch mehr hast zeig sie uns, das macht eine Bestimmung einfacher.

    Mit welcher Ausrüstung sind die Bilder Gemacht?
     
  8. mm2

    mm2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mehr gibt es leider nicht.
    Die Bilder sind Crops von einer EOS 20D mit EF100-400L @400mm. Freihand, daher nicht superscharf - der war viel zu schnell für Stativ.

    Gruß
    mm2

    PS. was ist denn Handschwingenprojektion?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Peregrinus, 11. März 2007
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.073
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Handschwingenprojektion ist das Verhältnis zwischen Länge der Armschwingen zu Länge der Handschwingen, jeweils gemessen vom Flügelbug aus am zusammengelegten Flügel. Und die ist beim Fitis größer als beim Ziplzalp (besserer Langstreckenflieger, da Transsaharazieher).

    Und die ist beim gezeigten Vogel eher gering. Außerdem hat er dunkle Beine (Fitis helle).

    Für mich also ein Zilpzalp.

    VG
    Pere ;)
     
  11. mm2

    mm2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Man lernt nie aus, danke euch allen.

    Gruß
    mm2
     
Thema: unbekannte Portugiesen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachtvögel an der algarve

Die Seite wird geladen...

unbekannte Portugiesen... - Ähnliche Themen

  1. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  2. 72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt

    72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: eine grüne Wellensittichhenne - noch ohne Namen Sie hat,...
  3. Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel

    Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel: Servus Hab dieses kurze Video aufnehmen können, bei dem man ihn aber nicht sieht. Hab den Vogel nicht deutlich sehen können. Nur mal kurz durchs...
  4. Unbekannte Greifvogelfedern

    Unbekannte Greifvogelfedern: ist zwar schon paar Jahre her, aber immer noch unbestimmt. Hab diese Federn in einem Uhu Gebiet gefunden, wurde mit großer Wahrscheinlichkeit auch...
  5. Unbekannter Vogel in Oberhausen

    Unbekannter Vogel in Oberhausen: Hallo, ich war heute nach Feierabend noch kurz im Kaisergarten (ein kleiner Tierpark mit Parkanlage aussen rum) und habe dort einen Vogel...