Unbekannter Singvogel

Diskutiere Unbekannter Singvogel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, folgenden Singvogel habe ich letzte Woche in Ägypten vor die Linse bekommen; dachte erst an ein Braunkehlchen. Nach...

  1. marco2

    marco2 Guest

    Hallo zusammen,

    folgenden Singvogel habe ich letzte Woche in Ägypten vor die Linse bekommen; dachte erst an ein Braunkehlchen. Nach Vergleichen in den Bestimmungsbüchern bin ich mir aber nicht mehr sicher, da der weiße Augenstreif komplett fehlt...

    Habt Ihr eine Idee?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 27. Januar 2006
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich würd mal sagen, ein weibl. Schwarzkehlchen.

    LG
    Pere ;)
     
  4. #3 Yellow Warbler, 27. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Gute Frage, gibt´s noch andere Fotos?
    YW
     
  5. marco2

    marco2 Guest

    Hi,

    von dem Kleinen gibt's leider nur das eine Foto.

    In unmittelbarer Nähe konnte ich übrigens auch Blaukehlchen fotografieren, dachte auch schon ein ein juv. Blaukehlchen (aber um diese Jahreszeit?)

    weibl. Schwarzkehlchen: könnte sein... habe ich keine so gute Zeichnung im Parey...
     
  6. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    das könnte nicht nur sein.

    es ist ein schwarzkehlchen 0,1.

    ägypten ist mit ein überwinterungsgebiet des schwarzkehlchens.
     
  7. #6 Wachtelfan, 27. Januar 2006
    Wachtelfan

    Wachtelfan Ein Fan von Wachteln

    Dabei seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Sicher?
    Habe mal gegooglet und da hatten die Schwarzkehlchen immer so weiße Zeichnungen im Nacken-/Halsbereich. Oder ist das so nur bei den Männchen?

    Grüße, Wachtelfan
     
  8. lotko

    lotko Guest

  9. #8 Wachtelfan, 27. Januar 2006
    Wachtelfan

    Wachtelfan Ein Fan von Wachteln

    Dabei seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Ja...Doch...
    Es kommt hin.:)

    Grüße, Wachtelfan
     
  10. iskete

    iskete Guest

    @Lothar! Nicht nur als Wintergast in Ägypten, sondern auch als Standvogel in Nordwest von Ägypten!

    @Marco! Auf jeden Fall ist ein weibliche Schwarzkehlchen! Das Buch von Parey ist nicht so gut, weil die Zeichnung nicht ganz richtig ist.
     
  11. lotko

    lotko Guest


    hallo danny,

    mich würde das interessieren, da in keiner literatur ein brutvorkommen angegeben wird. wo steht das ?
     
  12. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 Yellow Warbler, 10. Februar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hy lotko,
    bin zwar nicht Danny aber eine Antwort kriegst du trotzdem von mir ;)
    Das steht in folgenden Büchern:

    Der neue Kosmos - Vogelführer
    Stonechats - A Guide to the Genus Saxicola
    Handbuch der Vögel Mitteleuropas - Band 11. , Teil I

    Übrigens gibt es auch Brutgebiete an der marokkanischen Atlantikküste bis Nordtunesien und zwar von der auch bei uns heimischen Unterart Saxicola torquata rubicola.

    VG, Yellow Warbler
     
  14. iskete

    iskete Guest

    Hallo Lothar!

    Die Verbreitungskarte von Schwarzkehlchen ist von Marokko bis Nordlibyen über Nordalgerien und Tunesien als Jahresvogel, also es dort brütet und überwintert. Ägypten ist ein Nachbarland von Libyen. Zwischen Libyen und Ägypten, also in Nordwestägypten, sollen einige Schwarzkehlchen dort zu brüten vorkommen.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. lotko

    lotko Guest

    hallo danny,

    genau das ist mir auch bekannt, dass angeblich sich das verbreitungsgebiet in nordafrika nach osten ausdehnen soll (als brutgebiet).

    aber keiner konnte bis heute einen beweis erbringen, dass jetzt bereits ägypten
    brutgebiet ist, teilweise wenigstens.
     
  17. #15 Yellow Warbler, 11. Februar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @lotko: Kauf dir die von mir angeführte Literatur (Gesamtpreis ca. 170 €) und du hast mehr "Beweise" als du verkraften kannst :k :k
    YW
     
Thema:

Unbekannter Singvogel

Die Seite wird geladen...

Unbekannter Singvogel - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  3. Singvögel / 1 Wasservogel (Jungtier?)

    Singvögel / 1 Wasservogel (Jungtier?): Heute war ich auf Libellenpirsch und habe natürlich wieder einige Vögel angetroffen, die ich nicht bestimmen kann. Leider war die Makroausrüstung...
  4. Zilpzalp oder Fitis?

    Zilpzalp oder Fitis?: Seit einiger Zeit tummelt sich hier im Garten eine Gruppe von jungen und erwachsenen Laubsängern in einer Strauchgruppe. Leider singen sie im...
  5. 72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt

    72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: eine grüne Wellensittichhenne - noch ohne Namen Sie hat,...