Und nun -was mache ich jetzt ?

Diskutiere Und nun -was mache ich jetzt ? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Huhu Moni, was hälst Du davon jedesmal das Zimmer zu verlassen wenn anfängt zu schreien. Immer und immer wieder. Mausi schreit und du gehst...

  1. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Huhu Moni,

    was hälst Du davon jedesmal das Zimmer zu verlassen wenn anfängt zu schreien.
    Immer und immer wieder.
    Mausi schreit und du gehst raus.
    Mausi leise und dur gehst wieder rein.
    Mausi schreit und raus.
    Ruhe, wieder rein usw. usw. usw.

    Ist vielleicht total lächerlich aber wer weiß, vielleicht hilft das ja.
    Ansonsten kann ich Dir noch empfehlen wieder mal was schönes zu basteln.
    Haben lange nichts Neues mehr von Dir gesehen.:D

    Vielleicht fehlt ihr ja ein neues Regal oder etwas Neues zum schreddern.

    Was macht eigentlich der Graue von dem Opi mit dem Kirschwasser?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Monika.Hamburg, 12. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Huhu Ihr,

    Bea, ich verbringe im Moment nicht sehr viel Zeit am PC und sowie ich mich Richtung Schreibtisch bewege, fliegt die Krähe sofort auf die Schaukel und legt los !:dance: :prima: :freude: :+schimpf

    Ich sitze oftmals auch viel auf der Couch und spreche mit den Beiden oder spiele mit Nemo.

    Mausi bekommt meiner Ansicht:? nach genau so viel Aufmerksamkeit wie Nemo .

    Bea, ich glaube Du hast auch Recht damit, das Mausi weiss, wenn sie so laut schreit, weiche ich zurück um den Abstand, den immer sie bestimmt hat, zu akzeptieren, doch nun ist sie bald ein Jahr bei mir und in anderen Situationen lässt sie mich sehr Nahe an sich heran, deshalb ist das wohl ein Spiel für sie- sie schreit und die Olle haut ab !

    Nemo ist allerdings sehr, sehr zutraulich geworden und kommt ständig zu mir, sitzt auf der Schulter oder Arm oder liegt mit auf der Couch , während Mausi das Ganze geglotzt ! Eifersucht ??????

    Sollte ich Nemo vielleicht immer wieder wegbringen obwohl ich mich freue, das er von alleine zu mir kommt ?

    Ja, Bea ich sollte wieder mit dem Clickern anfangen, vielleicht bringt es etwas! Gute Idee - Danke :)

    Regi, ach ich bastel fast täglich neue Sachen für die Beiden und Angst kennen beide schon gar nicht mehr, die sind abgehärtet !lol

    Ich werde die Schreiaktionen von Mausi ignorieren, mich noch mehr im Zimmer aufhalten und dann in zwei Wochen schwerhörig sein !:zwinker:
     
  4. Samtpfote

    Samtpfote Guest

    Hallo Monika,

    es könnte durchaus Eifersucht sein. Vielmehr Eifersucht auf alles, war ihr deine ungeteilte Aufmerksamtkeit entzieht - und der böse Computer macht genaue das. Ich habe das gleiche Spielchen in ähnlichen Situationen zu Hause. So lange ich nichts tue, einfach mich auf dem Sofa räckle und Fernsehen gucke, ist alles okay. Wenn ich mich dabei mit ihnen abgeben will, werde ich als lästig empfunden ("nicht gerade jetzt, ich bin beschäftigt"). Aber wehe, ich gebe mich mit etwas anderem ab, lese ein Buch zu intensiv (sie haben es einfach raus, wenn mich etwas wirklich interessiert), beginne zu stricken, puzzle, telefoniere oder setze mich an meinen Computer hin, dann gehen die Störmanöver los. Ich komme mir regelrecht verkackeiert vor, richtig terrorisiert. Aber da muß man durch. Sieger ist, wer an diesem Tag die längere Ausdauer hat. Ich habe allerdings den Verdacht, daß ich ziemlich oft verliere. Aber so sind sie halt, diese grauen "Mistbiester".

    Soviel von einer anderen Leidgeplagten.
    LG, Susanne
     
  5. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    auweh

    hallo moni,
    du arme,ich weiß wie du dich fühlen mußt.
    warum meinst du wohl ,warum die merlin ihre kommode bekommen hatte...
    jawohl ,sie hat geschrien,selbst nachts.sie schreit immer noch,wenn sie mal kurz ins käfig soll zum fressen und ich nicht schnell genug bin um sie wieder raus zu lassen.

    so und nun mausi.mausi hat dich jetzt gut erzogen.sie schreit ,du lässt sie in ruhe.das hat doch ein jahr prima geklappt,in mausis augen.
    ich denke auch,dass jetzt eher die brutzeit anfängt und sie dich aus dem zimmer raushaben will,sie will aller wahrscheinlichkeit den nemo alleine haben.

    schreien lassen.....da setzen wir menschen uns nicht durch,sie hat doch schon wieder gelernt,je länger sie durchhält,du bist ja doch gegangen.
    einen vorschlag habe ich,wenn sie auf die schaukel fliegt und das schreien anfängt,dann nimm einen festen stuhl und stelle dich darauf ,so jedenfalls das du größer bist als sie und mach dich einfach größer und selbstbewußter.du bist die chefin im ring,nicht mausi.sie hat jetzt lange genug gelernt ,dass sie keine angst vor dir haben muß.wenn sie aufhört zu schreien,halte ein leckerle in der hand und gib ihr das und lobe sie mit einer kräftigen stimme.
    fängst sie das schreien an,dann gehe mit deiner hand auf die schaukel,als ob du auch darauf sitzen willst.wenn sie wegfliegt ,dann lass sie.gehe einfach wieder an deinen computer.fange an das zimmer wieder zu erobern und beachte mausi mal nicht so oft,jetzt wird es an der zeit ,dass mausi alleine zu dir kommt und das tut sie nur,wenn du in ihren augen auch die chefin bist.
    mitleid hat jetzt kein platz.wenn sie auf die schaukel will,dann hänge die schaukel so hin,dass sie nicht über deinen kopf schwebt,also weiter runter.
    der vogel der den höchsten platz einnimmt ist der chef in der bude,du machst dich am schreibtisch und auf dem sofa ja recht klein und mausi trohnt ja immer sicher weit über dich.
    wenn die vögel nicht agressiv sind,gibt es kein problem wenn sie höher sitzen.

    wenn sie brüten will und du störst,dann mußt dir halt überlegen,wie du es weiterhändeln willst.
    liebe grüße beate
     
  6. #25 Monika.Hamburg, 14. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Beate,

    vielen Dank für Deine Worte und ich kann mir vorstellen, das die Höhe den Chef macht - lol

    Ich sitze , stehe meistens unter den Grauen - hihi, Du weisst was ich meine !

    Die Anderen hatten teilweise auch schon so eine Vermutung, denn so große Angst kann sie einfach nicht mehr haben und vor allem , sie kommt zu mir und nicht ich zu ihr .

    Auf den Sitzästen ist es keinerlei Problem, sie faucht und schreit nicht.

    Deine Idee mich größer zu machen ist super, probiere es die nächsten Tage aus !

    Sei mal ehrlich, wenn das hier so jemand - ohne Vogel liest, der sperrt uns ein !:)

    Agressiv ist sie in keinster Weise, sie fliegt auch keine Angriffe auf mich .

    Beate, Leckerli geben ist nicht, so dicht darf ich mit meiner Hand oder Picker noch nicht an sie ran !:nene: Sind aber fleissig am üben !

    Wer keine Probleme hat, der holt sie Graue - :zwinker:
     
  7. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    wir haben hier doch alle einen vogel oder besser noch gleich mehrere

    das können die armen nichtpapageienbesitzer ruhig von mir denken,liebe monika hihi.

    ja mich macht halt stutzig,dass mausi bei deinen mann ruhig war,obwohl,nach deiner beschreibung,hihi,er doch angsteinflößender sein müßte,als du kleine ,zierliche monika.
    nimmt sie nicht mal einen hirsekolben von dir an,der doch von der länge her weit weg von der hand ist,oder ein leckerle auf einen holzstiel reichen:idee:

    ich weiß auch was du meinst,von wegen unter den vogel stehen;)
    viel glück
    lg beate

    P.S.beate dein zenario und gedicht....= einsame spitze:D
     
  8. #27 Monika.Hamburg, 14. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Huhu Beate,

    ich bin ja artig und höre - also :zustimm: :zustimm:

    gehe heute wieder ins Zimmer , sitze am Schreibtisch, die Dame also wieder ganz dicht zu mir - auf den Käfigrand, damit sie schön nah bei mir ist und los ging das Geschrei !!!!

    Ich also sofort vom Stuhl hoch und rauf da - lol - und
    dann habe ich ruhig und leise von oben herab mit Mausi gesprochen und was macht die , sie hält die Gosche !:dance: :dance:

    Freude , scheinbar macht es die Größe -(:~ )

    Ich kann Harald aber schlecht fragen ob er mir hier das Zimmer in Etagen teilt - extra für mich - hihi

    Nein, Scherz bei Seite, wenn das die Lösung des Problems ist - dann Danke Beate !

    Heute Nachmittag wieder das Spiel und es klappt !!!!!!!:freude: :freude: freude:

    Werde jetzt noch einen weiteren Stuhl ins Zimmer stellen, damit ich beweglicher bin und auch in anderen Situationen der Dame zeigen kann, wer die Hosen hier an hat !:D

    Oh, Beate - ich danke Dir - Du kannst Dir nicht vorstellen, wie das Geschrei nervt und ich habe eigentlich sehr, sehr viel Geduld - doch dieses Geschrei - schrecklich !

    Vielleicht trete ich bald als stuhlspringende Monika im Fernsehen auf !:?
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Monika,

    freut micht total, dass Du ( und Beate ) eine Anti-Schrei-Taktik gefunden habt :zustimm:!

    Kann mir gut vorstellen, das einem die Nerven blank liegen, wenn man so`n Schreihals vor sich sitzten hat, und nicht weis, wie man das Gebrüll abstellen soll, aber nun wird hoffendlich wieder etwas Ruhe bei Euch einziehen.

    Drücke Dir die Daumen, das Mausi die Moni wieder in aller Ruhe am PC werkeln läßt.
     
  10. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    huhu moni,

    na das freut mich für dich,dass das funktioniert.:dance:

    unsere geier sind ja so schlau und wie jedes tier wollen sie halt auch chef sein.du hast dich jetzt über ein jahr ihrem diktat unterworfen und dass das schreien nicht vor angst ist ,sondern dir was mitteilen möchte(=mach die fliege monika;) )zeigt sie indem moment ,wenn du auf den stuhl stehst und für sie größer bist ,als sie (das wäre ja der moment wo sie angst haben müßte) .
    nun würde ich,du machst es richtig,leise mit ihr sprechen,versuchen ein leckerle zu geben,damit zeigst du ihr ,dass du als chefin sehr gut zu ihr bist und wenn sie dich als chefin akzeptiert,nur gutes von dir zu erwarten hat.

    so habe ich den woody am anfang auch erziehen müßen,der hat mich zwar nicht angeschrieen,aber er ist mir auf den kopf geflogen und hat auf den kopf eingehackt,in die ohren gebissen usw.
    also da hat mir das buch von der rosemarie low"papageien sind einfach anders" sehr geholfen,das denken von papagein zu verstehen(=der geier der am höchstens sitzt ist der boss;) ) .

    ja das schreien nervt und die geier haben so eine klasse antenne dafür,wie wir menschen darauf reagieren,dass sie das schon beim erstem mal raushaben,wie sie uns in ihre schwingen bekommen8( oder auch nur wenn wir eine spur von respekt vor ihnen zeigen.woody hatte begriffen,dass ich keine angst vor ihm habe und nun ist er liebster vogel zu mir:D
    bei merlin kann ich mich nicht mehr durchsetzen,mamdame schreit und ich springe:k
    lg beate
     
  11. #30 Monika.Hamburg, 15. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Beate,

    Deine Idee mit mit Stuhl hilft ! :dance:

    Mano, da soll einer erstmal drauf kommen - hihi

    Mausi guckt mich immer ganz blöde an, wenn ich auf einmal ins unermessliche wachse !:D

    Sie hört dann sofort auf zu schreien und ich lobe sie natürlich . :)

    Meine Freundin war vorhin hier und ich hörte nicht als sie unten klingelte, klopfte dann hier an die Tür und ich dachte es ist Mandy oder Harald .

    Ich stand mitten im Zimmer auf dem Stuhl und redete mit Mausi und meine Freundin stand mit offenen Mund in der Tür - lol

    Sie fragte mich ob es mir gut geht oder was ich denn jetzt wieder mache und ich sagte ihr, jetzt bin ich hier der Boss !

    Petra fragte hast Du etwas getrunken oder warum ich meine, auf einem Stuhl stehend , mit dem Papa sprechen zu müssen ??? hihi

    Ich erklärte ihr die Situation und sie schüttelte nur den Kopf und sagte, sie hoffe, dass es nicht noch schlimmer mit mir wird , denn ich habe mich doch sehr merkwürdig in meinem Verhalten verändert.

    Sie behauptet, wenn ich mit den Geiern zusammen bin ,zweifelt sie manchmal an meinem Verstand, es fing damals schon an, als sie mich leise vorlesen und singen hörte vor dem Käfig .

    Einmal hat sie mich dabei erwischt, als ich damals den Rat von Sven befolgte und mit schwingenden Armen Nemo verscheuchte, weil er anfing mich immer anzufliegen - ich also wie Bibo hier im Zimmer und Petra sprachlos in der Tür stehend !

    Ich fühle mich sehr wohl und glaube ich bin noch nicht irre , doch manchmal glaube ich, dass meine Freunde es etwas anders sehen - naja sie kommen trotzdem immer wieder -also kanns noch nicht so schlimm sein !:nene:
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    man muss nur drauf kommen

    na endlich, tolle Lösung und im Grund so einfach, gratuliere :zustimm:
     
  13. #32 Monika.Hamburg, 15. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Karin,

    das habe ich Beate zu verdanken !:beifall:

    Bin immer wieder froh, dass es das Forum gibt, denn ich wäre nie und nimmer darauf gekommen !:zustimm:
     
  14. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo moni,
    ich kann mir die augen von der mausi richtig vorstellen,wie sie staunend schaut,wenn du auf einmal in die höhe wächst:D

    genau so kann ich mir auch die reaktion von deiner freundin vorstellen:D :D
    na wer kein vogel hat,kann sich nicht vorstellen,wie es ist,einen vogel zu haben:D :D :D
    lg beate
     
  15. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Tja liebe Moni, da bist du einem Trugschluß aufgesessen, wir alle die wir Papageien halten (und auch Sittiche sind ja solche) sind eindeutig irre oder wie erklärst du dir sonst, daß es uns nicht allzuviel ausmacht wenn die Geier die Zimmer umdekorieren, anfangen abzutapezieren oder Lampen abmontieren usw usw..........:dance:

    Bei Sandra hab ich gesehen wie sich Graue künstlerisch als Holzschnitzer betätigen und da kam kein "Um Gottes Willen" sondern nur "Wowo wirklich kräftige Schnäbel......":prima:

    Ich selber mache mir um den Grauen in der Zoohandlung mehr Gedanken als um meine beiden Sittiche....

    Also, wir alle sind eindeutig verrückt, aber anders möchte ich dich und euch alle anderen auch gar nicht haben:trost: und ich möchte auch nicht anders sein:+klugsche

    cu
    Andreas
     
  16. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden

    ein glück das wir uns hier austoben dürfen und hier auf gleichgesinnte trifft:bier: :trost: :D
    lg beate
     
  17. #36 Monika.Hamburg, 17. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Beate und Andreas,

    ich bin ebenfalls froh, hier unter Euch zu sein, denn im Familien oder Freundeskreis gucken die manchmal so komisch :) - wenn ich von den Geier erzähle oder von meinen Aktionen !:D

    Wie ich heute im Büro von meiner Stuhlaktion berichtete und mich freute wie ein Kind, guckten mich meine Kollegen etwas komisch an !

    Ich befürchte, die denken ich werde irre 8o aber ich fühle mich wohl, meinen Geiern gehts gut , sind gesund und zu essen haben wir auch - lol

    Beate, ich bin sooo froh, dass Dir das mit dem Stuhl eingefallen ist bzw. das es auf die Körpergrösse bei Mausi ankommt, denn scheinbar wird es langsam für sie langweilig, denn das schreien wird immer leiser ! hihi
     
  18. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Das mit dem Stuhl hab ich gestern bei Cougar auch versucht.
    Sie ist ja auch ein kleiner Tyrann.
    Das Resultat war, daß ich jetzt ein Loch im Arm habe. Mal wieder:(

    Mal sehen was da noch kommt.

    Aber Moni, du solltes vielleicht nich so viel von deinen Geiern bei deinen Freunen und Kollegen erzählen.
    Manche reagieren echt allergisch darauf.:D

    Die denken wirklich, daß wir einen großen Knall haben.
    Mir ist das aber auch genau wie bei dir.........SCHNUPPE........:D

    Die sind alle nur neidisch und wissen gar nicht wie schön es ist mit solchen kleinen Monstern zu leben.
     
  19. #38 Monika.Hamburg, 18. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Regi,

    upps, Loch im Arm - ach das wird schon, ich kann Dir die Beissarm der Hunde zuschicken - lol

    Ich hab wieder gut schreiben, nachdem es bei mir wieder bergauf geht !:zustimm:

    Tja, der Dame wird es wirklich zu blöd, mir ihrem Geschrei und jetzt hört man nur noch ein leises knurren - hihi

    Der Wintergarten ist auch fast fertig , muss mal wieder Bilder machen und somit wird auch bald umgezogen !

    Mein Mann hat den Wintergarten geiergerecht gebaut, keine Tapeten sondern nur Steine, keine hängenden Lampen , sondern Tellermienen unter der Decke :)

    Heute kommt der Baum in die Voli- oh man , ich freue mich schon -
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Eben,
    das ist die richtige Einstellung.:zustimm:
    Meine vier Geschwister halten mich auch nicht für normal, bin ja auch die einzige, die sich das antut, Papageien zu halten.:D
    Kürzlich war nach langer Zeit mal wieder meine Nichte mit ihrem Mann zu Besuch. Das wir Papas haben wußte er, hat sich aber aus der Entfernung nicht weiter dafür interessiert.
    Ja und was soll ich euch sagen :D , nach einer Stunde Spaß mit meinem Jocki, war er gleich vom Virus angesteckt...............so kanns gehen.:freude:

    Ein Paar bei mir brütet gerade -- heute oder morgen müsste es mit dem Schlüpfen soweit sein, wenn alles gut geht -- und nun wird meine Nichte "bearbeitet", ob man nicht mal darüber nachdenken sollte, evtl. vielleicht, denn Platz hätte man ja und so was tolles kann man doch nicht einfach nicht haben ...........na ihr wisst schon, welche Gedankengänge jetzt seinen Kopf ausfüllen.;)
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ist doch echt schön, wenn man verrückt ist, gell :D !

    Ein Leben ohne die Geier wäre doch echt öde!

    Als meine Mutter neulich unser Vogelzimmer begutachtet hat, kam unter Kopfschütteln auch: "Du und Deine Vögel !".
    Schon damals als wir unsere Eßecke aus dem Wohnzimmer geschmissen haben um der Voliere Platz zu machen, wo die Geier vorher drin hausten, haben viele Verwante dumm geschaut.

    Wir sind halt ein ganz besonderer Schlag Mensch :D !

    Wir nehmen halt noch Rücksicht und können auch mal ein Opfer für jemanden bringen und wenn es auch für die Geier ist.
    Viele Menschen können das heut nicht mehr, noch nicht mal mehr den Mitmenschen gegenüber !

    Wir bleiben jedenfalls alle wie wir sind, gell :zwinker:!
     
Thema:

Und nun -was mache ich jetzt ?

Die Seite wird geladen...

Und nun -was mache ich jetzt ? - Ähnliche Themen

  1. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  2. Was mach ich wenn die Küken sich nicht drehen können?

    Was mach ich wenn die Küken sich nicht drehen können?: Hallo. Ich hoffe ich bekomme hier Antworten. Habe gerade die zweite Kunstbrut gemacht heute war der 22 Tag. Da bei der ersten Brut 3 Küken tot...
  3. Mach ich was falsch mit der Diät?

    Mach ich was falsch mit der Diät?: Hallo ich bin neu hier und habe ein dickes Problem nämlich meiner Ven. Amas sind zu dick. Als ich sie letztes Jahr hab untersuchen lassen stellte...
  4. Aus zwei mach vier// Die "geretteten" Wellis

    Aus zwei mach vier// Die "geretteten" Wellis: Hallöchen! Ich habe mich dazu entschlossen, mal zu beschreiben was mir vor ein paar Tagen passiert ist. Einfach nur, weil ich das unglaublich...
  5. ich mache Fehler im Umgang mit Jacko, der dann beißt

    ich mache Fehler im Umgang mit Jacko, der dann beißt: Hallo, ich habe seit 4. Monaten meine Blaustirnamazone Jacko. Es passiert mir des Öfteren, das ich Fehler im Umgang mit ihm mache und er dann...