Unterlagen fuer die Zuchtgenehmigung

Diskutiere Unterlagen fuer die Zuchtgenehmigung im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo koennte mir jemand sagen, welche Unterlagen (Buecher o.ae.) zur Zeit Wissensgrundlage fuer eine Zuchtgenehmigung sind? Wir brauchen hier...

  1. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    koennte mir jemand sagen, welche Unterlagen (Buecher o.ae.) zur Zeit Wissensgrundlage fuer eine Zuchtgenehmigung sind?
    Wir brauchen hier zwar keine, aber Du unsere beiden Damen mit Partnern 1x ihrem biologischen Interesse zu brueten nachgehen duerfen (ich dachte allerdings nicht mehr als 2 Eier pro Henne ausbrueten zu lassen, schliesslich muessen die Kleinen ja auch untergebracht werden- oder bei uns bleiben :D ), wuerde ich mich gerne mit den Unterlagen vorbereiten und schlau machen.
    Ob ich dann irgendwann die Pruefung mal mache, kann ich mir noch ueberlgen, vorm Sommer bin ich sowieso nicht wieder in Deutschland, denke ich.
    Ueber Literaturtipps rund um das Thema oder de Angaben, wo ich die offiziellen Unterlagen bekommen koennte wuerde ich mich freuen :)

    Viele Gruesse von Luiniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Hallo,
    ich habe für die Prüfung mir einiges aus dem Netz gezogen und bei mir hat es geklappt mit der Zuchtgenehmigung.

    Wenn du Interesse hast schicke ich es dir gerne via E-Mail.
     
  4. Beatrix

    Beatrix Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Du musst Dich mit der Psittakoseverordnung auskennen
    und über die Bedürfnisse / Anforderungen , die das halten und
    züchten Deiner Vögel mit sich bringt.
    Es gibt (oder gab) ein Buch über die Vorbereitung zu
    dem Testgespräch mit dem Veterinär "Weiss der Geier"
    von ???.

    Aber, wer begeistert seinem Hobby der Vogelhaltung nachgeht und
    sich auch sonst informiert hat damit meist kein
    Problem.
    Da ist bei vielen eher der geforderte Quarantäneraum der Haken an der Geschichte.

    Grüsse,

    Beatrix
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Schaut mal eure Mails nach :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unterlagen fuer die Zuchtgenehmigung