Vergesellschaftung Königssittiche

Diskutiere Vergesellschaftung Königssittiche im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi hab ne Frage, könnte man ein Pärchen Königssittiche mit einem Pärchen Pflaumenkopfsittiche in einer Voliere halten? MfG

  1. #1 AlexEberle, 16.09.2019
    AlexEberle

    AlexEberle Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Hi hab ne Frage, könnte man ein Pärchen Königssittiche mit einem Pärchen Pflaumenkopfsittiche in einer Voliere halten?

    MfG
     
  2. #2 sittichmac, 16.09.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.910
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi und willkommen im forum,
    theoretisch ja aber von der praxis würde ich eher abraten.
    wenn die voliere groß genug ist - wobei diese dann aber deutlich im 2stelligen m² bereich liegen sollte.

    es kommt dabei aber auf deinen könighahn an. ist er eher friedlich könnte das in diesem fall gehen. doch ist der hahn, wie die meisten könige etwas überaktiv werden es die pflaumen schwer haben. denn über die brutsaison kann der hahn etwas penetrant werden. die meisten könige sind nicht aggressiv, also zerfleischen keinen anderen vogel sonder die hähne fangen an alles was sich in der voliere bewegt rum zuscheuchen. wodurch die anderen vögel einen hohen stresslevel bekommen.

    ältere paare (ab 10 jahre) kommen mit untermietern in der voliere oft besser klar. wobei es dort auch immer auf den hahn ankommt.

    auch wenn manche halter könige in einer gesellschaftsvoliere halten würde ich den vögeln zuliebe eher davon abraten. da ich auch noch keine solche voliere gesehen habe wo alle gehaltenen vögel ihr natürliches verhalten zeigen konnten. bzw. wo alles harmonisch war.
     
    Jo0808 gefällt das.
  3. #3 AlexEberle, 16.09.2019
    AlexEberle

    AlexEberle Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Dann lass ich es bleiben.

    Danke
     
    Sietha gefällt das.
Thema:

Vergesellschaftung Königssittiche

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung Königssittiche - Ähnliche Themen

  1. Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung

    Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung: Hallo Zusammen. Ich überlege mir zwei Rote Kardinale zu ergattern. Hat jemand gute Erfahrung mit 2.0 in einer Voliere? Oder muss es 1.1 sein,...
  2. Vergesellschaften mit Agaporniden

    Vergesellschaften mit Agaporniden: Guten Tag, erstmal mein Name ist Lisa und ich bin mittlerweile 18 Jahre alt. So nun ich hab 2 Agaporniden die mittlerweile 3 Jahre alt sind und...
  3. Wachtel dazusetzen

    Wachtel dazusetzen: Hallo ich brauche hilfe ich habe vor ca 2 monaten 12 bruteier (japanische legewachtel wildfarben) in den Apparat gemacht, geschlüpft sind 4 eins...
  4. Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo allerseits und frohes neues Jahr euch und euren kleinen. Suche für unseren Charly- Gebirgslori eine Dame und hab da gleich ein paar Fragen...
  5. Vergesellschaften von Grassitticharten und Bourkesittichen!

    Vergesellschaften von Grassitticharten und Bourkesittichen!: Guten Abend,ich möchte mir ev. in ferner Zukunft mal eine Voliere bauen für Grassittiche. Wäre es möglich verschiedene Arten inklusive...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden