Verhaltensfragen Pennatsittiche

Diskutiere Verhaltensfragen Pennatsittiche im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wir haben seit ein paar Wochen ein Pärchen Pennatsittiche die noch sehr scheu und wild sind. Das Weibchen macht uns dabei etwas Sorgen,...

  1. Lore

    Lore Guest

    Hallo,

    wir haben seit ein paar Wochen ein Pärchen Pennatsittiche die noch sehr scheu und wild sind. Das Weibchen macht uns dabei etwas Sorgen, da es sich mit dem Bauch immer auf die Stange legt und so komisch "scheut". Irgendwie schaut es aus als hätte es Krämpfe oder so ...

    Kann mir jemand sagen was das ist und wie ich mich verhalten soll?

    Lieben Dank schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 13. April 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Lore,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Das mußt Du mir mal ein wenig genauer beschreiben. Kannst Du evtl. ein Bild davon machen, wie sie gerade auf der Stange "liegt"?

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. Lore

    Lore Guest

    Hallo Susanne,
    das lässt sich echt schwer beschreiben.
    Also sie bückt sich so nach vorne, dass man denkt sie fällt gleich von der Stange. Der Bauch liegt dabei auf der Stange. Und mit den Flügeln flattert sie ein bisschen.
    Mal macht sie das oft hintereinander und wiedermal gar nicht.
    LG
     
  5. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    könnte es eventuell Balzverhalten sein? Klein machen, ducken, mit den Flügeln schlagen eventuell um Fütterung betteln? Wie reagiert der Hahn darauf?
     
  6. Enno

    Enno Enno

    Dabei seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof in Bayern
    Hallo!

    Keine Sorge, das ist völlig normal und gehört zum Verhalten. Meine Henne zeigt dieses Verhalten auch. Es ist wohl ähnlich der Stellung, in der die Henne zum Tretakt auffordert und ein Teil der Balz.

    Normalerweise reagiert der Hahn mit Imponiergehabe und/oder Füttern der Partnerin.

    Grüße,
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 charly18blue, 17. April 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Sehe ich genauso, solange sie ansonsten nichts Auffälliges zeigt und munter ist.

    Liebe Grüße Susanne
     
  9. Lore

    Lore Guest

    Danke!
    Dann können wir ja beruhtigt sein :o
     
Thema:

Verhaltensfragen Pennatsittiche

Die Seite wird geladen...

Verhaltensfragen Pennatsittiche - Ähnliche Themen

  1. Ernährung Pennatsittich

    Ernährung Pennatsittich: Hallo zusammen, Ich würde mir gerne mal informieren, was eure Pennatsittiche so zu fressen bekommen? Also hauptsächlich an Grünfutter? Was...
  2. Verhaltensfrage zur Blaustirnamazone

    Verhaltensfrage zur Blaustirnamazone: moin, ich bündel mal ein paar Fragen von mir hier zusammen: Wir haben eine Blaustirnamazone seit guten 22 Jahren. In unserem Haushalt leben...
  3. Verhaltensfragen zu meinem Wellensittich "Poncho"

    Verhaltensfragen zu meinem Wellensittich "Poncho": Hallo, mein 3-jähriger Wellensittich Poncho macht mir in letzter Zeit etwas Sorgen, wegen seines merkwürdigen Verhaltens. Erstmal generell zu...
  4. Verhaltensfrage

    Verhaltensfrage: Hab an die Profis mal eine Frage zum Verhalten meiner Wellis. Jedesmal wenn ich den Raum betrete in dem meine Wellis untergebracht sind,...
  5. Verhaltensfragen, bitte schnell!

    Verhaltensfragen, bitte schnell!: Hallo! Wir haben seit 2 Tagen eine 16 Jahre alte Blaustirnamazone die leider nichtmehr fliegen kann. Nur, wir kommen nicht ganz in ihr...